1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Grrrrr verd..... Sch....

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von pc13, 23. April 2004.

  1. pc13

    pc13 New Member

    Ich habe gerade eine halbe Flasche Cola in meine Tastatur gekippt!;( ;( ;( ;( :angry: :angry: :angry:
    Wie kriege ich das Zeug da wieder raus???
     
  2. fruitcompany

    fruitcompany New Member

    Tasten rausfieseln und per Hand spülen.

    Dann: Resttastatur mir feuchtem Lappen und viiiiieeeel Geduld reinigen.

    P.S. Cola ist ungesund - nicht nur für Macs... ;)
     
  3. lateralformats

    lateralformats New Member

    Im Grunde waschen. Die elektronischen Bauteile sind - spannungslos - nicht wasserempfindlich. Das Problem bei der Tastatur ist nur, daß es Folien hat, zwischen denen Cola sich nicht gut macht... also aufschrauben, zerlegen, einzeln abspülen, trocknen und wieder zusammenbauen. Damit nicht warten: ist die Cola erstmal angetrocknet...
     
  4. Marlene

    Marlene Member

    Unser Chef hat gestern entnervt seine alte Tastatur in die Spülmaschine gesteckt. Jetzt hängt sie aus dem Fenster und muss bis Montag trocknen. Warten wir ab, ob sie es überlebt hat!
     
  5. pc13

    pc13 New Member

    Dann mache ich am besten ein Photo von der Tastatur, sonst kriege ich die ja niee wieder in der richtigen Reihenfolge eingesetzt

    Vor ein paar Tagen lief auf Phoenix ein Bericht über die Anuga (Nahrungs- und Genußmittelmesse in Köln). Wenn Du das gesehen hast, ist Dir völlig klar, egal was Du heute zu Dir nimmst, es schadet Dir. Es sei denn Du weichst völlig auf ökologisch herangezogene Nahrungsmittel aus.
    Wußtest Du übrigens, das es sog. Nichtinhaltsstoffe gibt??
    Die müssen nicht deklariert werden, sind aber dennoch drin und zum Teil wohl alles andere als gesund:wuerg: :wuerg: :wuerg:
     
  6. fruitcompany

    fruitcompany New Member

    Genauso hab ich's vor ein paar Wochen auch gemacht ;) Dann hab ich gesehen, dass in einer der letzten Macwelts ein Foto drin war. Besser doppelt als gar nicht.

    QUOTE]Von pc13:
    Wußtest Du übrigens, das es sog. Nichtinhaltsstoffe gibt??
    Die müssen nicht deklariert werden, sind aber dennoch drin und zum Teil wohl alles andere als gesund:wuerg: :wuerg: :wuerg: [/i][/QUOTE]

    SCHWEINEREI sowas...:angry:
     

Diese Seite empfehlen