1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Gruftis Rache?...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Haegar, 12. Mai 2003.

  1. Haegar

    Haegar Active Member

  2. grufti

    grufti New Member

    >>>>...und manche gar in eindeutiger Dialektfärbung. "Koi luscht zum schaffe" heißt es schwäbelnd...<<<<


    Dass das klar ist:
    Auch wenn ein Schwob ansonsten keine Lustgefühle mehr häben sollte... zum Schaffa roichts immer no ällaweil. Diese Luscht ischt äben angeboren.


    Folglich: Der grufti ist völlig unschuldig.
    Wie immer.
    Oder fascht immer.

    Du Haegarbronzer du!
    :D :D :D
     
  3. Haegar

    Haegar Active Member

  4. grufti

    grufti New Member

    >>>>...und manche gar in eindeutiger Dialektfärbung. "Koi luscht zum schaffe" heißt es schwäbelnd...<<<<


    Dass das klar ist:
    Auch wenn ein Schwob ansonsten keine Lustgefühle mehr häben sollte... zum Schaffa roichts immer no ällaweil. Diese Luscht ischt äben angeboren.


    Folglich: Der grufti ist völlig unschuldig.
    Wie immer.
    Oder fascht immer.

    Du Haegarbronzer du!
    :D :D :D
     

Diese Seite empfehlen