Grundlinienversatz in Quark 6 per shortcut

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von dropox, 5. November 2004.

  1. dropox

    dropox New Member

    Im 5er Quark konnte man per Shortcut den
    Grundlinienversatz verändern

    1 Punkt nach oben
    Apfel+Wahl+Umschalt++ (plus)

    1 Punkt nach unten
    Apfel+Wahl+Umschalt+- (Bindestrich)

    So steht es auch in der Hilfe zu Quark 6.
    Leider sind diese Tastaturbefehle aber anders belegt.

    Weiß jemand ob und wie es doch geht?

    Harald
     
  2. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    also nach untern geht bei mir, beim Plus kommt das kleine Männchen und erschießt meinen Textrahmen - hihi, den hatte ich lang nicht mehr gesehen :D
     
  3. tYPOmAC

    tYPOmAC New Member

    Hi dropox,

    steht alles in der Quark-Hilfe ;)

    Grundlinienversatz nach oben:
    Apfel+Wahl+Umschalt+ü

    Grundlinienversatz nach unten:
    Apfel+Wahl+Umschalt+Bindestrich

    Schade, daß es kein pdf mit den
    ganzen Shortcuts mehr gibt



    Gruß
    tYPO
     
  4. dropox

    dropox New Member

    Super – Danke!

    Brauch ich doch häufiger als ich dachte.

    In meiner Hilfe steht aber was anderes.
    Jedenfalls zu 50%

    Guckst Du hier
     
  5. tYPOmAC

    tYPOmAC New Member

    :confused:

    hast du auch Quark 6.1?
    Wäre ja schon komisch
    wenn die Hilfen bei uns
    unterschiedlich wären
     
  6. dropox

    dropox New Member

    Jopp,

    so isset
     
  7. dropox

    dropox New Member

    Schade, bis Quark 5 kam nach der 5ten Wiederholung so ein großes Monster von rechts.
     
  8. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    ja :( das Monster... wo ist es denn...
     

Diese Seite empfehlen