Grundsätzliche Frage zu AirPort

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AGB, 20. Juli 2005.

  1. AGB

    AGB New Member

    Hallo,
    außer das bei mir mit Airport z. Zt. garnicht mehr geht ( s. http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=660152 , vielleicht hat ja da noch einer eine Idee...) habe ich foldende Frage:
    Wenn zwei Rechner über AirPort ans Internet angeschlossen sind, und davon ein Rechner online ist, ist der andere Rechner offensichtlich auch automatisch online. Kann ich das verhindern?
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ja. Unter Systemeinstellungen/ "Sharing" /Internet: Sharing ausschalten.
     
  3. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Das funktioniert aber doch nur, wenn der zweite Rechner über das AirPort des ersten Rechners ins Internet geht.

    Das was AGB vorhat, geht meiner Meinung nach nur über das AirPort Admin Dienstprogramm. Unter dem Tab „Zugriff” dem Rechner die Verbindung zum Netzwerk verweigern.

    micha
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ich vermute ja, dass sich ein Mac über den anderen in dasselbe Netzwerk einwählt und dann die bestehende Internetverbindung nutzt...aber in diesem Fall ist Micha eindeutig der Äggsbärde... :nicken:
     
  5. AGB

    AGB New Member

    Das ist schon ausgeschaltet.
     
  6. AGB

    AGB New Member

    Ich denke, das sich jeder Mac für sich über die Basisstation mit dem Internet verdindet. Und eigentlich ist ja die Basisstation mit dem Internet verbunden und gibt nur an die jeweiligen Rechner weiter, oder???
     
  7. Zugriff auf Netzwerk kann bei Airport-Utility auf bestimmte Rechner beschränkt werden. Hast du das schon getscheckt? (Der obige Tread war mir zu laaaaaang zum Nachschauen).
     
  8. AGB

    AGB New Member

    Das scheint es zu sein, etwa so: (Bild 1)

    Ob man da auch zwischen zwei Startlaufwerken eines Rechners unterscheiden kann?
     

    Anhänge:

  9. Also ich mein, es gibt nochn anderes Tab, wo du die IP eingeb(b)en kannst. Muste gugge.
     
  10. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Genau das ist es. Da legst du fest, welche Rechner auf das Internet zugreifen dürfen. :nicken:

    Nein, das geht nicht. Der Router erkennt die Rechner anhand der MAC-Adresse der AirPort-Karte. Und die bleibt auch bei unterschiedlichen Startlaufwerken gleich.

    micha
     
  11. AGB

    AGB New Member

    Ok, alles klar; und danke für deine eifrige Hilfe, kaffee-micha!
     

Diese Seite empfehlen