Gute Nacht Geschichten

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Imothep, 25. April 2003.

  1. Imothep

    Imothep New Member

    So, da sich andere in diesem Forum mal wieder an die Gurgl springen, poste ich hier zwei lustige GuteNacht Geschichten.
    Schlaft gut!

    ...
    "Wir setzen uns abends hin und qualmen uns die Birne mit Gras zu, soweit ganz normal...

    Dann kam uns die geniale Idee, doch noch ne Runde per Auto um den Block zu fahren. Als wir einen Kreisverkehr erreichten und da ein, zwei Runden im Kreis gefahren waren, da kam uns die zündende Idee: "He, Lass uns doch mal rückwärts durch den Kreisverkehr fahren, das ist bestimmt lustig!"

    Soweit, so gut....

    Und weil es Gott nicht anders wollte, kam uns beim Rückwärtsfahren natürlich ein Auto entgegen und fuhr uns in den Kofferraum bzw wir ihm gegen die Motorhaube.

    Wir sitzen also in der Karre und kriegen die volle Bullenpanik nach dem Motto "Jetzt ist alles aus....". Und auch als die Polizei eintrifft, können wir unser Pech immer noch nicht fassen.

    Durch einen gegenseitigen Rote-Augen-Check nach dem Motto "Ja, wir haben gerade 3g Maroc geraucht - sieht man uns das etwa an?" haben wir uns bei der Wartezeit auch nicht gerade Mut gemacht.

    Wir beobachten im Rückspiegel wie 2 Bullen lange mit dem Fahrer des hinteren Wagens reden. Dann kommt der Polizist nach vorne - wir kurz vorm Durchdrehen.

    Wir kurbeln das Fenster runter, der Bulle glotzt uns an und sagt:
    "jungs, ihr braucht euch keine Sorgen machen, der Typ hinter euch hat fast 2 Promille und behauptet, ihr wärt rückwärts durch den Kreisverkehr gefahren!"

    Immer wieder diese scheiß Alkoholiker....."
     
  2. Imothep

    Imothep New Member

    Warum ich meine Sekretärin feuerte?

    Vor zwei Wochen hatte ich meinen 45. Geburtstag und fühlte mich ohnehin
    nicht sehr wohl. Ich ging zum Frühstück. Meine Frau sagte nicht einmal "Guten Morgen", schon gar nicht "Alles Gute". Die Kinder sagten auch kein Wort und ließen mich völlig links liegen.

    Auf dem Weg ins Büro fühlte ich mich ziemlich niedergeschlagen. Ich ging durch die Eingangstür meines Büros. Als Janet, meine Sekretärin, auf mich zukam und "Alles Gute zum Geburtstag, Boss" sagte, fühlte ich mich schon ein bisschen besser. Wenigstens eine hat sich erinnert.

    Ich arbeitete bis mittags.

    Pünktlich um zwölf klopfte Janet an meine Tür und sagte: "Es ist Ihr Geburtstag. Lassen Sie uns doch Mittagessen gehen, nur Sie und ich".

    Wir gingen nicht in das übliche Lokal, wir fuhren aufs Land zu einem kleinen gemütlichen Restaurant, um ein wenig Privatsphäre zu haben. Wir tranken zwei Martini und erfreuten uns am hervorragenden Mahl.

    Auf dem Weg zurück ins Büro sagte Janet: "Wissen Sie, es ist so ein schöner Tag, und es ist Ihr Geburtstag. Wir müssen doch nicht zurück ins Büro fahren, oder? Fahren wir doch zu mir, in meine Wohnung und trinken dort noch einen Kaffee", schlug Janet vor.

    Als wir in ihrem Appartement ankamen, tranken wir statt Kaffee noch ein paar weitere Martinis und rauchten gemütlich eine Zigarette. Nach einiger Zeit sagte Janet: "Wenn es Sie nicht stört, würde ich mir gerne etwas Gemütlicheres anziehen. Ich gehe nur schnell ins Schlafzimmer und bin gleich wieder da".

    Nach einigen Minuten kam Sie wieder heraus. Sie trug eine Geburtstagstorte in den Händen - gefolgt von meiner Frau, den Kindern sowie den engsten Mitarbeitern. Alle sangen "Happy Birthday".

    Und ich saß da auf der Couch ... und hatte außer meinen Socken nichts an
    - FUCK !!!
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    *brüll*

    echt diese shitalkis,

    legalize it
     
  4. batsch

    batsch New Member

    * grins

    War Geschichte 1 echt?
     
  5. Imothep

    Imothep New Member

    Yep, aber nicht von mir. Bundesheerkollege...
     
  6. Imothep

    Imothep New Member

    Noch jemand eine Geschichte auf Lager?
     
  7. ughugh

    ughugh New Member

Diese Seite empfehlen