Guter Versandhandel gesucht ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bender, 24. Juli 2002.

  1. bender

    bender New Member

    Hi,

    hier in Düsseldorf siehts schlecht aus mit Apple-Läden, ausser Gravis nix gewesen. Und die sind mir etwas zu teuer .... bestelle daher meinen nächsten Mac beim Versender (auch wegen den 2 Wochen Rückgaberecht). Wäre daher an den Erfahrungen interessiert, die so mit den diversen Läden gemacht wurden ...

    gruß
    Bender
     
  2. Commander

    Commander New Member

    Hauptsächlich wird es wohl darauf ankommen, wie sich der betreffende Laden im Falle einer Raklamation verhält. Liefern tun sie alle schnell und gut. Bei Reklamationsfällen kann ich besonders Cyberport empfehlen. Habe seinerzeit den iMac G4 Superdrive nach 12 Tagen wegen Nichtgefallen zurückgegeben - keine Probleme. Allerdings hat die Rückzahlung des Kaufpreises ein wenig gedauert. Ansonsten habe ich noch bei Mactrade und Sendamac bestellt. Lieferung immer OK. Sendamac hat sich mal bei einem Umtausch eines alten iMacs quer gestellt und wollte die Versandkosten erstattet haben... Ziemlich sturer und ignoranter Laden...
     
  3. Kafi

    Kafi New Member

    Cyberport kann ich auch nur empfehlen.
    Habe damals meinen iMac da gekauft, aber auch des öfteren RAM, Peripherie, war immer problemlos, nur beim RAM ham se mir damals nen falschen Baustein geschickt. Ein Anruf, zurückgeschickt und 3 Tage später war der richtige da.
     
  4. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Hi,

    lass blos die Finger von www.alles-fuer-den-mac.de.
    Die sind super unfreundlich und verweisen bei Problemen
    auf ihre AGB.
    Ich habe dort mal einen G4 933 bestellt, der laut Shop sofort lieferbar
    sein sollte. Nach 3 Wochen Warten und HickHack mit dem Mail-Ansprechpartner
    bin ich dann gem. AGB vom Vertrag zurückgetreten.
    Habe dann bein Händler vor Ort gekauft.
    2 Wochen Rückgaberecht:
    Schau Dir die Bedingungen genau an.
    Du hast erst mal für die Ware gezahlt. Oft muss man in einer bestimmten Frist
    ein Rücksendeformular beantragen und ich weis nicht wie lange auf die Rückzahlung warten.
    Mein Tipp: Lieber ein paar Kilometer fahren und mit einem guten Gefühl
    und einem neuen Mac aus dem Laden gehen.

    Ansonsten keine schlechten Erfahrungen mit Versand.
    www.teramax.de habe ich mal genutzt.
    Sehr kulant und sehr freundlich.

    Gruß
    henning
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...kann auch nur Cyberport.de in Dresden empfehlen! Viele aus dem Forum haben sich mittlerweile dort angemeldet. Ich habe bisher noch keine Klagen gelesen!
     
  6. bender

    bender New Member

    leider kostet der iMac G4 CD/RW dort 1749 Euro ... wenn es den dort so günstig geben würde wie bei anderen Mitbewerbern ...

    gruß
    Bender

    update: ups, der ist ja gerade eben dort billiger geworden ... kostet nur noch 1689 ... jippi ;-)
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...sach' ick doch!
     
  8. grufti

    grufti New Member

    reklamieren musste ich noch nie was, bei Cyberport. Hat gleich alles funktioniert.
    Musste aber dennoch mit Cyperport telefonieren. Beispiel mit Gegenbeispiel:

    Habe in den letzten Wochen verhältnismäßig viel über die Karte bestellt. Beim zweiten eMac kriege ich von Cyberport ein Mail, dass ich mit meiner Bank sprechen solle, die Karte würde zurückgewiesen. Habe vermutet, dass ich eine falsche Kartennummer eingetippt hätte. Angerufen und einem wirklich sehr freundlichen Menschen die Nummer telefonisch durchgegeben. Am nächsten Morgen Rückruf, es sei leider immer noch so, ich solle doch bei Eurocard direkt anrufen. Hab mir die Nummer rausgekramt und dort mit einer patzigen rotzfrechen Kuh telefoniert. Sie würden am 16. jeden Monats bei mir abbuchen und ich könne nur monatlich über 5000¬ verfügen. Ich hatte keine Ahnung davon. Die EC vorliegende Belastung würde den Rahmen damit um 68¬ übersteigen. Nein, heute sei der 12., sie könne jetzt noch nicht abbuchen. Ich solle gefälligst bei meiner Bank einen neuen Kartenantrag mit höherem Limit stellen. Aufgelegt.
    Anruf bei Cyberport: "ach so was kennen wir leider, ärgern Sie sie nicht lang, der eMac geht dann eben per Rechnung an sie raus." Am nächsten Tag war er da.
    Hätte ich von einem Internet-Versender niemals erwartet.
     
  9. bender

    bender New Member

    "Beim zweiten eMac ..."

    wow, wieviel Rechner brauchst Du denn so ?! ;-)
     
  10. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Ich habe sehr gute Erfahrung mit Cancom gemacht.
    Sehr guter und netter telefonischer "Support" (hab´mich allerdings an die Hauptstelle gehalten.)
    Hat mir einen sehr guten preis für imac800 gemacht und später per email weitergeholfen.
    Topp.
     
  11. petervogel

    petervogel Active Member

    cyberport!

    das ist ein shop, der der amerikanischen dienstleistungsauffassung nahe kommt. kaufe da alles auf rechnung, da geschäftlich, und lief von anfang an alles problemlos.
    da musst du auch keinen datenschutzmässigen striptease hinlegen, um auf rechnung zu kaufen, was ich sehr angenehm fand. die bringen dem kunden noch vertrauen entgegen.
    hatte eine reklamation (falsche software version) und der support war sehr freundlich und angenehm und hat das ganze ruck zuck erledigt. das paket wurde portofrei abgeholt und die neue ware war am nächsten tag auch schon da.
    bewertung: 5 mäuse

    peter
     
  12. bender

    bender New Member

    wie ich gerade erfahren habe darf cyberport leider nicht den schlecht zugänglichen Speicherchip austauschen ohne das die Garantie erlischt ... das ist natürlich dumm ...
     
  13. grufti

    grufti New Member

    bender,
    weiß du das war so: Habe mit dem ersten eMac erstmals in meinem Leben einen Mac selber eingerichtet. Mordmäßig deswegen hier auch rumgegackert. Dann war das so einfach, dass ich das einfach nicht glauben konnte. Und dann wollte ich nochmal ausprobieren, ob das Zufall war, oder ob ich wirklich so ein Intelligenzbolzen bin...
    Grüßle
     
  14. rpuslat

    rpuslat New Member

    Cancom (Hannover) kann ich auch nur empfehlen, Cyberport ist auch okay.

    Rob
     
  15. Paparatze

    Paparatze New Member

    ...hab meinen G4 466Mhz bei Cancom in Frankfurt gekauft. Die waren bei der Hardware am billigsten, Lieferung ging auch schnell. Irgendwie kaufen die meisten hier in Frankfurt Ihren Mac bei Cancom,...oder beim Orgteam, auch sehr freundlich... .Habe in den anerthalb Jahr'n zum Glück noch keinen Defekt am Mac gehabt.(außer der interne Lautsprecher war letzte Woche kaputt, den hab ich aber selber ausgetauscht ). Ich weiß also nicht aus eigener Erfahrung, wie Cancom bei Reklamationen etc. reagiert, habe bis jetzt allerdings auch noch nix schlechtes drüber gehört.
     
  16. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Hi Bender!

    Ich sach nur: cyberport.

    Gruß,
    Zerwi
     
  17. wuta1

    wuta1 New Member

    Hi Grufti . Die anderen Macs lassen sich ebenso einfach einrichten . wieso bestellst Du Dir dann nicht noch ein paar iMacs und G4`s , um zu sehen , wo die Unterschiede liegen :-}?
     
  18. macfux

    macfux New Member

    Also ich kauf bei Ingram oder C2. Alles bestens :))
    Gruß
    macfux
     
  19. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Haha! Er nun wieder...
     
  20. bender

    bender New Member

    und dann noch ein paar DOSen, um zu sehen, das es da nicht so einfach geht ... ;-)
     

Diese Seite empfehlen