hab immer noch dasselbe Safari-Problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Max.Renn, 18. Februar 2004.

  1. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Moin,

    seit einem halben Jahr etwa habe ich massive Performance-Probleme mit Safari, die sich wie folgt äußern:

    1. In Foren/Eingabefeldern (wie auch dem, in den ich diesen Text jetzt gerade eintippe) reagiert die Texteingabe nur sehr schleppend (oft bin ich mit dem tippen schon 10 buchstaben weiter als angezeigt wrden). Auch animierte Gifs, wie Smileys u.ä. laufen sehr langsam ab.

    2. viel schlimmer ist aber: Sobald ich Seiten aufrufe, die über php generiert wwerden (ich bilde mir ein, dass es bei diesen Seiten häufiger passiert als bei html), wird die Seite zwar geladen, aber kurz nachdem sie vollständig gelade ist, taucht der bunte Ball auf und lässt mich bis zu 20 Sekunden warten, bevor ich irgendwas machen kann (scrollen, Tab wechseln, ...). Bei bestimmten Sachen wie PHProjekt oder bestimmten Internetforum passiert das bei jedem Seitenwechsel.

    Das ganze ich mittlerweile so lästig, dass ich echt überlege, wieder auf Firebird zurückzugehen (obwohl mir da die Textanzeige nicht gefällt und Safari auch viel cooler aussieht).

    Hat irgendwer von euch eines (ober beide )dieser Probleme schon mal gehabt, davon gelesen oder hat einen Vorschlag, woran das liegen könnte? Selbst der Systemwechsel von X.2 auf X.3 hat nichts daran geändert! Da muss irgendwo eine Einstellung oder ein konkurrierendes Systemtool laufen, dass das verursacht.

    maX
     
  2. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    So, ich bin jetzt einstweilen abtrünnig geworden und auf Mozialls Firefox umgestiegen. Der hat ne Menge Vorteile, die ich bei Safari noch vermisse:

    1. vernünftige Kontextmenüs (z. B. "Copy Imagelocation")
    2. wählbare Skins
    3. wählbare Suchmaschinen (sogar Amazon und Google News)
    4. aktualisierte Icons (der Dauer-Bug bei Safari)

    und die Performance-Probleme sind auch Vergangenheit.

    War übrigens ne interessante Suche, wo man bei OS X den Standard-Browser einstellt ... im Menü von Safari! Das sind ja Microsoft-Methoden! (Was, wenn ich Safari nicht installiert hätte ... ?) Dasselbe mit dem Standard-Mailprogramm, dass nur über "Mail" einzustellen ist. Peinlichpeinlich Apple ...

    maX
     

Diese Seite empfehlen