Hab mal 10.1 getestet

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Patrick Peters, 28. September 2001.

  1. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Bisher fällt vor allen die bessere Geschwindigkeit auf, nicht das es die Rakete schlechthin ist, aber auf meinen G4-400 läufts so, daß es mir nicht zu langsam vorkommt. Der IE 5.1 ist immernoch der letzte Dreck, mein Drucker läuft immer noch, aber der DVD-Player ist super. gut zu bedienen und läuft ruckelfrei. Das Dock klebt auf der rechten Seite, alles sieht nett aus.....

    Allerdings ist die Begeisterung schnell verflogen, ich kann damit immernoch so wenig wie vorher machen, halt nur schneller....

    Jetzt sollten die Software-Leute in die Puschen kommen. (PS, Office, Quark, Dreamweaver, ein paar Games)

    Gruß Patrick
     
  2. sevenm

    sevenm New Member

    Hört sich ja nach Ernüchterung an :)
     
  3. goldfinger

    goldfinger New Member

    Was kann man auch erwarten nach so kurzer Zeit.
    Einfach mal in 1 Jahr schauen.
     
  4. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    vor allen gibts immer noch keine aufspringenden Ordner :-(

    Zum Kotzen, wie beweg ich eine Datei von einen Ordner zum anderen, ohne zwei Finder-Fenster auf zumachen.

    Gruß Patrick
     
  5. Neffets

    Neffets New Member

    Hallo,
    ist nicht ganz richtig was du über die aufspringenden Ordner sagst.
    Du musst in den Allgemeinen-Einstellungen (findest du in den System-Preferences) die Option "geöffneten Ordener in neuem Fenster öffnen" aktivieren....und schon hast du deine "aufspringenden" Ordner.

    Ich hoffe, dir damit OS X nochh ein bisschen näher gebracht zu haben :)

    gruß
    Neffets
     
  6. Xboy

    Xboy New Member

    @Neffets

    Du meinst unter OS 10.1! Oder??

    Unter 10.0.4 kann ich nix finden.

    Liebe Grüsse,
    Mario
     
  7. TommiS

    TommiS New Member

    Also das mit den aufspringenden Ordner unter OSX 10.1 geht gaaanz anders ... :)

    Unter Darstellungsoptionen Ordneransicht wählen, dann die Statusleiste oben ausblenden (mit dem rechten langen Schalter oben rechts)

    Gruss Tommi

    Wie funktioniert das jetzt mit gemischten Netzwerken? Dave für OSX 10.0.4 läuft nicht mehr. Habs noch nicht gefunden, soll aber gehen (mit Samba).
     
  8. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Das ist nicht mit aufspringenden Ordnern gemeint. Wenn ich bei OS 9 ein Objekt in der Hand hab (datei, Ordner) und dieses auf einen Ordner ziehe und etwas länger gedrückt halte oder Leertaste drücke, geht der Ordner auf!

    So kann ich eine Datei vom Schreibtisch in den Ordner Macintosh HD->Dokumente->Krimskrams werfen mit einem Mausklick....

    Das sollte OS 10 auch bieten, vor allen da wenn z.B. die Platte im Dock liegt und ich etwas drauf ziehe, da darf ich den Mist auf die Platte schmeißen. Platte öffnen, in den nächsten Ordner werfen, Ordner öffnen.....

    Logo?

    Gruß Patrick
     
  9. zeko

    zeko New Member

    Zieh einen Alias ins Dock und schieb' dann die Dateien in den Alias...
     

Diese Seite empfehlen