Habe regelmäßig „Hänger” beim Laden von Websites ...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von NikHH, 25. August 2005.

  1. NikHH

    NikHH New Member

    Surfe über ne AirportExtremeBase + ne Airport Express im WDS verbunden zur Verstärkung des Signals ...

    Kann es sein, dass:
    - die Hänger von der Funkverbindung verursachte werden?
    - ich einen anderen DNS-Server eingeben muss (hab grad leer stehen)?
    - der WDS Hänger verursacht?

    oder, oder ... habt Ihr eine mögliche Lösung?
     
  2. Kate

    Kate New Member

    Als DNS sollte da die IP vom Router und die DNS von der AE stehen.

    Aber es hängt davon ab was bei dir "Hänger" bedeutet...1Sekunde Pause? Oder 5 Minuten gar nix..oder was?
     
  3. Pahe

    Pahe New Member

    Wenn Du Tiger verwendest, ist es mit dem Safari öfter mal notwendig den Cache zu löschen.
    Apfel+alt+e
     
  4. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ist mit dem Panther(10.3.9) und Safari 1.3 (v312) auch schon so. :crazy:
    Manchmal hilft es sogar nur Safari zu beenden. :frown:

    micha
     
  5. NikHH

    NikHH New Member

    ca. 2-3 sec ...

    wieso die DNS vom Router/AE? Dachte, da steht die DNS vom Provider (Nameserver) ...
     
  6. RSC

    RSC ahnungslose

    im letzen macwelt wurden verschiedene browser vergliechen. unter anderem auch erklärt, wie die funktioniren und wieso.

    z.b. bei gecko(firefox, camino)-engine werden die seiten sofort geladen und step by step aufgebaut.

    bei safari wird erst der ganze inhalt in cache geladen und dann angezeigt. so ensteht bei firefox(im vergleich zu safari) das gefühl, dass die seiten sich schneller aufbauen, wobei es dauert noch, bis die aufbau sich "beruhigt" hat.

    bei safari ist es also "normal", dass bei sehr komplexen seiten (wie z.b. macwelt) es mit dem aufbauen der seiten einwenig dauert. man kriegt das gefühl, es "hängt" ( bis zu sat1-bällchen).

    die ursachen der bremsung können z.b. überfüllte cache sein, manche erweiterungen(saft, pithhelmet) oder sogar qucktime-plug-in.

    was mann dagegen tun kann? a. warten. b. chache leeren oder sogar safari zurück setzen (mache ich regelmäßig. beschleunigt unglaublich!) c. löschen: preferences> prefenences.plist und wenn nötig com.apple.quicktime.plugin d. erweiterungen entfernen/deinstallieren
     

Diese Seite empfehlen