Haiti und der Vatikan

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von vulkanos, 18. Januar 2010.

  1. vulkanos

    vulkanos New Member

    Während auf der Insel sich Leichengestank, Wut und Verzweiflung ausbreiten, wird im Vatikan darüber debattiert, wie unter diesen Umständen katholische bzw. liturgisch korrekte Begräbnisse stattfinden können (Quelle: Süddt. Ztg. vom 16./17.01.10). Nur dieser eine Satz wurde inmitten der Katastrophenbschreibung des Reporters eingefügt und wirkt somit besonders perfide und inhuman. Ein Vergelt's Gott Ihr Diener Jesu Christi für Eure Barmherzigkeit.

    vulkanos
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Was willst Du uns damit sagen? Dass der Reporter schlecht recherchiert hat? Antivatikanisch eingestellt ist? Dass der Vatikan diesen Satz in die Reportage eingefügt hat?

    Ich kenne jedenfalls diese Pressemeldung von AFP, die bereits am 13., also direkt nach dem Erdbeben herausgegeben wurde, und die ich verbotenerweise hier komplett zitiere:

    «Nach dem verheerenden Erdbeben in Haiti hat Papst Benedikt XVI. zu Großzügigkeit aufgerufen. "Ich appelliere an die Großzügigkeit aller, damit es nicht an konkreter Solidarität und wirksamer Unterstützung mangelt für die Brüder und Schwestern, die Not und Schmerz erleben", sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche nach seiner wöchentlichen Audienz im Vatikan. Die Kirche werde ihre Hilfsorganisationen aktivieren, kündigte der Papst an.»
    Ich habe keinen Grund, die Aktivierung dieser Hilfsorganisationen (die auch der Grund sind, aus dem ich noch nicht aus der Kirche ausgetreten bin) anzuzweifeln.

    Grüße, Maximilian
     
  3. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    »Mr. Spock, aktivieren sie die Schilde. Und, oh, ja, die Hilfsorgnisationen.«
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    »Scotty! Mehr Energie auf die Hilfsorganisationen!«
     
  5. vulkanos

    vulkanos New Member

     
  6. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    »Das genügt! Mr. Chekov, feuern sie fünf Photonentorpedos auf den Papst.«
     
  7. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Also Convi!

    *strengguck*

    *prust*
     
  8. wilzim

    wilzim MacWilly

    Warum mit Kanonen auf Spatzen schiessen? Wird nicht demnächst der Papstattentäter aus der Haft entlassen? :teufel:

    `Wer den Teufel an die Wand malt, spart die Tapete´
     
  9. maximilian

    maximilian Active Member

    Ist schon.
     

Diese Seite empfehlen