Hakt iTunes?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Brainysmurf, 13. November 2002.

  1. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Seit gestern - ungefähr seitdem ich 10.2.2 habe - beobachte ich in Live Streams bei iTunes ein störendes Haken im Soundfluss, das etwa alle 1-2 Minuten auftritt. Es klingt so, als ob iTunes jetzt von CPU-Aktivitäten gestört würde, was früher definitiv nicht der Fall war. Da lief iTunes selbst bei einem Einfrieren des Systems noch stabil durch...

    Kann das jemand bestätigen?
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Kann ich nicht bestätigen.
    Schau doch mal in die iTunes-Einstellungen > Erweitert und was da als Zwischenspeicher für Streams eingestellt ist (mal auf "Groß" stellen).
     
  3. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Habe ich gemacht. Danke für den Hinweis. Und ich glaube, es hat dem System auch gut getan, mal eben wieder im Single-User-Modus ge-fsck-t geworden zu sein.. ;-) Jetzt hakt's nimmer...
     
  4. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Seit gestern - ungefähr seitdem ich 10.2.2 habe - beobachte ich in Live Streams bei iTunes ein störendes Haken im Soundfluss, das etwa alle 1-2 Minuten auftritt. Es klingt so, als ob iTunes jetzt von CPU-Aktivitäten gestört würde, was früher definitiv nicht der Fall war. Da lief iTunes selbst bei einem Einfrieren des Systems noch stabil durch...

    Kann das jemand bestätigen?
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Kann ich nicht bestätigen.
    Schau doch mal in die iTunes-Einstellungen > Erweitert und was da als Zwischenspeicher für Streams eingestellt ist (mal auf "Groß" stellen).
     
  6. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Habe ich gemacht. Danke für den Hinweis. Und ich glaube, es hat dem System auch gut getan, mal eben wieder im Single-User-Modus ge-fsck-t geworden zu sein.. ;-) Jetzt hakt's nimmer...
     

Diese Seite empfehlen