Hallo Combo-Laufwerke von Apple

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von M.Scheuber, 11. Januar 2004.

  1. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Hallo

    Habe seit kurzer Zeit ein LG Brenner gekauft (GSA-4081B).
    Er unterstützt CD, DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW, DVD-RAM brennt 4xDVD-R 2xDVD-RW 8xDVD+R 4xDVD+RW und sogar 3xDVD-RAM!

    Das soll Apple mal nachmachen!

    Dieses Gerät hab ich in meinem G5 getestet unter 10.3, bis jetzt läuft alles. Ich kann von der boot-CD starten und unter Toast 6 alles brennen. i-Apps hab ich noch nicht getestet.

    Was mir noch rätselhaft ist, wie ich eine DVD-Ram als HD mounten (beschreiben) kann. Weis jemand wie das gehen soll?

    MFG

    Michael
     
  2. MiniMac

    MiniMac New Member

    ich bilde mir ein, dass hier im Forum mal gepostet wurde, dass das einfach so funkt ...
    liegt es vielleicht doch am LW?

    mM
     
  3. krebesky

    krebesky New Member

    HAllo M.Scheuber,
    hast das LW ohne Problem 1:1 tauschen können ?
    Geht die Klappe vom G5 Gehäuse noch auf oder musstest du die entfernen. ? ( ist beim nachträglichen EInbau von Pioneer so ! )
    Klaus
     
  4. TomRadfahrer

    TomRadfahrer New Member

    Im Moment ist mir unklar, was an den Apple-Laufwerken schlechter sein soll an diesem LG-Gerät. Was nützen mir die ganzen Formate zum Brennen? Die von Apple gebrannten DVDs können alle DVD-Geräte lesen, und das ist wichtig. Der Rohling-Typ ist dagegen wohl egal.

    Vor den RW-Rohlingen kann man nur warnen, auf keinen Fall sollte man Backups auf diesem Rohling-Typ machen. Dies gilt wohl für +RW und -RW.

    Ich befürchte außerdem, dass Du mit dem LG-Gerät nun auf Toast festgelegt bist.

    TomRadfahrer
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    DVD einlegen, Dateien in Toast ziehen, brennen.

    Klaus
     
  6. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Hallo

    "hast das LW ohne Problem 1:1 tauschen können ?"

    Der Laufwerkschacht ist etwas tiefer als das Pioneer!

    Mit einpaar Unterlagscheiben geht das ;)

    "Die von Apple gebrannten DVDs können alle DVD-Geräte lesen, und das ist wichtig"

    DVD-RAM nicht!!!

    "Ich befürchte außerdem, dass Du mit dem LG-Gerät nun auf Toast festgelegt bist."

    Ist meiner Meinung nach eh das beste Brennprogramm, aber egal :cool:
     
  7. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Hallo

    Habe seit kurzer Zeit ein LG Brenner gekauft (GSA-4081B).
    Er unterstützt CD, DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW, DVD-RAM brennt 4xDVD-R 2xDVD-RW 8xDVD+R 4xDVD+RW und sogar 3xDVD-RAM!

    Das soll Apple mal nachmachen!

    Dieses Gerät hab ich in meinem G5 getestet unter 10.3, bis jetzt läuft alles. Ich kann von der boot-CD starten und unter Toast 6 alles brennen. i-Apps hab ich noch nicht getestet.

    Was mir noch rätselhaft ist, wie ich eine DVD-Ram als HD mounten (beschreiben) kann. Weis jemand wie das gehen soll?

    MFG

    Michael
     
  8. MiniMac

    MiniMac New Member

    ich bilde mir ein, dass hier im Forum mal gepostet wurde, dass das einfach so funkt ...
    liegt es vielleicht doch am LW?

    mM
     
  9. krebesky

    krebesky New Member

    HAllo M.Scheuber,
    hast das LW ohne Problem 1:1 tauschen können ?
    Geht die Klappe vom G5 Gehäuse noch auf oder musstest du die entfernen. ? ( ist beim nachträglichen EInbau von Pioneer so ! )
    Klaus
     
  10. TomRadfahrer

    TomRadfahrer New Member

    Im Moment ist mir unklar, was an den Apple-Laufwerken schlechter sein soll an diesem LG-Gerät. Was nützen mir die ganzen Formate zum Brennen? Die von Apple gebrannten DVDs können alle DVD-Geräte lesen, und das ist wichtig. Der Rohling-Typ ist dagegen wohl egal.

    Vor den RW-Rohlingen kann man nur warnen, auf keinen Fall sollte man Backups auf diesem Rohling-Typ machen. Dies gilt wohl für +RW und -RW.

    Ich befürchte außerdem, dass Du mit dem LG-Gerät nun auf Toast festgelegt bist.

    TomRadfahrer
     
  11. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    DVD einlegen, Dateien in Toast ziehen, brennen.

    Klaus
     
  12. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Hallo

    "hast das LW ohne Problem 1:1 tauschen können ?"

    Der Laufwerkschacht ist etwas tiefer als das Pioneer!

    Mit einpaar Unterlagscheiben geht das ;)

    "Die von Apple gebrannten DVDs können alle DVD-Geräte lesen, und das ist wichtig"

    DVD-RAM nicht!!!

    "Ich befürchte außerdem, dass Du mit dem LG-Gerät nun auf Toast festgelegt bist."

    Ist meiner Meinung nach eh das beste Brennprogramm, aber egal :cool:
     
  13. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Hallo

    Habe seit kurzer Zeit ein LG Brenner gekauft (GSA-4081B).
    Er unterstützt CD, DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW, DVD-RAM brennt 4xDVD-R 2xDVD-RW 8xDVD+R 4xDVD+RW und sogar 3xDVD-RAM!

    Das soll Apple mal nachmachen!

    Dieses Gerät hab ich in meinem G5 getestet unter 10.3, bis jetzt läuft alles. Ich kann von der boot-CD starten und unter Toast 6 alles brennen. i-Apps hab ich noch nicht getestet.

    Was mir noch rätselhaft ist, wie ich eine DVD-Ram als HD mounten (beschreiben) kann. Weis jemand wie das gehen soll?

    MFG

    Michael
     
  14. MiniMac

    MiniMac New Member

    ich bilde mir ein, dass hier im Forum mal gepostet wurde, dass das einfach so funkt ...
    liegt es vielleicht doch am LW?

    mM
     
  15. krebesky

    krebesky New Member

    HAllo M.Scheuber,
    hast das LW ohne Problem 1:1 tauschen können ?
    Geht die Klappe vom G5 Gehäuse noch auf oder musstest du die entfernen. ? ( ist beim nachträglichen EInbau von Pioneer so ! )
    Klaus
     
  16. TomRadfahrer

    TomRadfahrer New Member

    Im Moment ist mir unklar, was an den Apple-Laufwerken schlechter sein soll an diesem LG-Gerät. Was nützen mir die ganzen Formate zum Brennen? Die von Apple gebrannten DVDs können alle DVD-Geräte lesen, und das ist wichtig. Der Rohling-Typ ist dagegen wohl egal.

    Vor den RW-Rohlingen kann man nur warnen, auf keinen Fall sollte man Backups auf diesem Rohling-Typ machen. Dies gilt wohl für +RW und -RW.

    Ich befürchte außerdem, dass Du mit dem LG-Gerät nun auf Toast festgelegt bist.

    TomRadfahrer
     
  17. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    DVD einlegen, Dateien in Toast ziehen, brennen.

    Klaus
     
  18. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Hallo

    "hast das LW ohne Problem 1:1 tauschen können ?"

    Der Laufwerkschacht ist etwas tiefer als das Pioneer!

    Mit einpaar Unterlagscheiben geht das ;)

    "Die von Apple gebrannten DVDs können alle DVD-Geräte lesen, und das ist wichtig"

    DVD-RAM nicht!!!

    "Ich befürchte außerdem, dass Du mit dem LG-Gerät nun auf Toast festgelegt bist."

    Ist meiner Meinung nach eh das beste Brennprogramm, aber egal :cool:
     
  19. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Hallo

    Habe seit kurzer Zeit ein LG Brenner gekauft (GSA-4081B).
    Er unterstützt CD, DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW, DVD-RAM brennt 4xDVD-R 2xDVD-RW 8xDVD+R 4xDVD+RW und sogar 3xDVD-RAM!

    Das soll Apple mal nachmachen!

    Dieses Gerät hab ich in meinem G5 getestet unter 10.3, bis jetzt läuft alles. Ich kann von der boot-CD starten und unter Toast 6 alles brennen. i-Apps hab ich noch nicht getestet.

    Was mir noch rätselhaft ist, wie ich eine DVD-Ram als HD mounten (beschreiben) kann. Weis jemand wie das gehen soll?

    MFG

    Michael
     
  20. MiniMac

    MiniMac New Member

    ich bilde mir ein, dass hier im Forum mal gepostet wurde, dass das einfach so funkt ...
    liegt es vielleicht doch am LW?

    mM
     

Diese Seite empfehlen