Hallo Cubisti!!_Gigadesign 1.3GHz lüfterlos für 453 €

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von alberti11, 2. Oktober 2004.

  1. alberti11

    alberti11 New Member

    habe das Teil eben bestellt; lüfterloses neues Herz für meinen Cube.
    Bei Habanet http://www.habanet.de/ gibt´s das vorrätig für
    461€ inkl. Versand.
    Bin mal gespannt was der alte Würfel damit so kann!

    Ali
     
  2. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ..... na endlich hats mal einer bestellt. bin mal gespannt. wenns klappt werd ich wohl auch aufrüsten.
     
  3. mattis

    mattis New Member

    ...ist ja wild. Lüfterlos:sabber:
    Der Preis allerdings auch :-(
    Mal eine blöde Frage. Fällt mit dem Upgrade auch die 120 GB Festplatten Barriere?
     
  4. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ich warte bis der MPC7448 mit 1MB L2C rauskommt :sabber:

    Gruß
    Kalle
     
  5. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    kannst du mir das mal auflösen ????
     
  6. ks23

    ks23 Ohne Lobby

  7. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

  8. alberti11

    alberti11 New Member

    @ mattis

    Dafür gibt es wohl einen patch/tool.
    Schau mal in die Forumssuche!

    Aber 160 ist doch auch schon ganz gut!
    Die 250-er nehm ich dann extern, man muss ja irgendwohin noch seine Back-Ups fahren können.9

    Ali
     
  9. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Bittschee :)

    Kalle
     
  10. Singer

    Singer Active Member

    Hi, Ali,

    diesen thread habe ich jetzt abonniert!
     
  11. alberti11

    alberti11 New Member

    @ singer

    Du bekommst doch von mir ´ne persönliche Nachricht sobald das Ding ausprobiert ist.
    Soll nächste Woche ankommen; werde aber erst am Wochende schaffen es einzubauen.

    Ali
     
  12. alberti11

    alberti11 New Member

    Operation gelungen! Patient lebt!
    Habe die lüfterlose 1,3 GHz von Gigadesign jetzt in meinen Cube eingebaut. Ging reibungslos, wenn auch die Anleitungen nicht immer klar waren. Ab und an muss man halt etwas mutig sein:)
    Da ganze dauert, wenn man´s ruhig macht und ein bisschen gucken muss eine gute Stunde.
    Davor muss man eine Firmware aufspielen und ggfs. hierzu die Firmware die drin ist auf den neuesten Stand bringen, Nur welcher Cubi, der sich so´ne Karte reinkloppt, hat nicht sowieso die neueste?
    Man sollte, wenn man keinen zweiten rechner hat, sich die Anleitung von gigadesign.com ziehen und ausdrucken, da die beigelegte Anleitung doch größere Mutlücken hat.
    Den Wechsel der Grafikkarte sollte man auch schon mal geübt haben.
    Werkzeug ist dabei (Torxi,Torxi)...alles wieder schön zusammenkleben, und froh sein, wenn keine Schraube liegen bleibt, Kabel dran, einschalten, kurz zitter, dann Goooong!!!
    Erster Aufstart schon ganz gut schneller...
    Programme aufgerufen, merkt man nicht so sehr, aber in den Programmen fließt alles ganz anders, große Bilder verschieben in Word ist zwar immer noch nicht das Wahre, aber wer braucht das schon.
    Zweiter Aufstart 60 sec. das ist gut.
    Safari geht sehr schnell auf. Scrollen gut;
    Mache mal einen CocoaBench:
    Habe die Geforce 2mx drin und eine etwas lahme dafür aber leise 5400er HD Maxtor 4G120J6.

    Cocoabench alt:
    11.22

    Cocoabench neu 17.22 (s. Anhang)

    Und das wichtigste: Ruhe im Karton-astrein!!
    Da der Cube ja keinen Temperaturfühler hat, kann ich nur meinen subjektiven eindruck wiedergeben, dass die Luft, deutlich kühler ist, die oben herausströmt. werde nachher mal eine DVD durcheiern lassen und auf die erste mpg2 Renderei bin ich auch schon mal gespannt.

    Ali
     
  13. alberti11

    alberti11 New Member

    Na ja und jetzt der Anhang:
     
  14. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    verfolge Deine Modifikation des Cube mit großem Interesse, da ich ebenfalls mit dem Gedanken spiele den Rechner aufzurüsten.

    Mich würde interessieren an was für ner Konfiguration Du den Rechner betreibst:

    - Welches ADC-Display (15", 17",20",23)
    - Grafikkarte ?
    - DVD-Laufwerk oder interner Brenner?

    Ich hab hier den Cube bis auf den Prozessor mit 450 Mhz komplett umgebaut. Sprich:

    - ATI Radeon 7500 GK m. 32 MB
    - Western Digital Platte mit 7200 U/min
    - MCE 2 x fach DVD-Brenner
    - 15 " ADC Display

    Ich überlege ständig ob ich mir evtl. ein 20" ADC-Display holen soll (noch die Acrylfarbenen) und eben ein Prozessorupgrade.

    Bei ebay versteigert gerade einer eine Powerlogix Karte m. 1,35 Ghz weil er die in ähnlicher Combi nicht mit seinem 23 " ADC-Display von Apple betreiben kann. Nach 20 min friert der Rechner ein, obwohl das PL-Upgrade den neuesten G4 Prozessor bietet mit verminderter Stromaufnahme.

    Anscheinend reicht die Stromversorgung nicht für alle Komponenten.

    Weiss Du oder jemand hier im Forum ob ich mit meiner Konfiguration das Ende der Aufrüstmöglichkeit erreicht habe?

    Evtl. hat ja hier jemand nen Cube m. Prozessorupgrade + Display mit 20"

    Hab nämlich keinen Bock mir ein Display zu kaufen und ein Upgrade zu fahren und dann mehr Probleme als vorher zu haben. Sind dann auch schon fast 1500 Euro .....

    Darum liebäugle ich ebenfalls mit dem iMac G5 20" aber Designtechnisch gefällt mir der Cube nach wie vor am besten.

    die Aufrüsterei hat wohl weniger mit Vernunft zu tun.... (teures Hobb der Eimer ;-)

    Gruß und Danke für die Antworten

    el-guapo

    P.S Wieviel schneller ist das Upgrade gegenüber dem Original-Prozessor m. 450 Mhz?
     
  15. alberti11

    alberti11 New Member

    Wie gesagt, habe ich im Cube die Geforce 2mx 32MB drin - schon länger;
    1 GB RAM, eine 160 GB HD ; Laufwerk noch das Originale DVD Laufwerk und jetzt eben die Gigadesign Karte. Eine Powerlogix oder Sonnet ohne Lüfter kenne ich nicht.
    Als Display habe ich das 17-er TFT.

    Zur Geschwindigkeit: Man merkt einen sehr deutlichen boost. So etwa doppelt so schnell, aber natürlich nicht bei allem.
    Es klickert ganz andrs, Der 450er Pozessor war allerdings für seine Taktrate ganz gut dabei, vor allem mit ausreichend RAM und ner gute GK.

    Ali
     
  16. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, Ali,

    besten Dank für die PN und den Erfahrungsbericht! Habe ich mit Spannung gelesen - mal schauen, ob ich da nicht auch mal das Basteln anfange… Was meinst Du, bremst die GeForce 2 mit 32 MB (die läuft schon lange in meinem Würfel) die Performance des schnellen G4 aus? Müssen wir da noch mal nachlegen?

    Mutlücke ist übrigens auch ein schönes Wort!

    Singer
     
  17. alberti11

    alberti11 New Member

    @singer
    Glaube, dass die Geforce 2mx nicht bremst, wenn man nicht die Hammerspiele macht. Bin eh kein Daddler.
    Da bietet sich doch nur die 9000er Radeon an, nur dann muss man doch richtig basteln, die 7500 kann auch nicht mehr und die andere laufen mit Lüfter-igittigitt!!!
    Die Gigadesign ist aber wirklich super. Erwärmung geringer als bei Originalkarte; ist ja auch ein fettes Kupfer heat-sink drauf.
    Die Geschwindigkeit ist etwa wie beim Dual 1Ghz.
    Wenn du mal in 4000 bist, kannst du ja mal Bescheid sagen, dann kannst du dir mal einen Eindruck von dem teil machen.

    Ali
     
  18. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    Hört sich auf jeden Fall interessant an.

    Ich denke dass die ganzen Upgrades an sich keine Schwierigkeiten machen. Die Stromversorgung der ADC-Displays (v. a. das 23er) dürfte da stärker ins Gewicht fallen.

    Falls hier jemand nen aufgetunten cube an nem 20" ADC-Display benutzt wäre ich dankbar für ne kurze Info wie gut das funzt.

    Wie hast Du eigentlich ne 160 GB Platte in den Cube zum laufen gebracht? Der Controller erkennt doch max 120 GB rum?

    Gruß
    el-guapo
     
  19. alberti11

    alberti11 New Member

    Habe mich geirrt, ist eine 120er, aber es gibt einen patch mit dem kannst du jede Größe in den Cube verbauen.
    Ali
     
  20. alberti11

    alberti11 New Member

    So langsam hat sich der neue Prozessor warmgelaufen und kommt regelmäßig im CocoaBench auf die 20 Zähler.
    Woran kann das denn liegen?-Dass er am Anfang so bei den 17 lag, dann auf 19 anstieg und nun 20er Werte macht?
    Ali
     

Diese Seite empfehlen