Hardcore Virtual Pc'ler...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacLefty, 25. Dezember 2005.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    Moin Moin an die beinharte Fraktion der VPC'ler ! :biggrin:

    Ich habe Virtual PC 6 Punkt irgendwas. Mit Win. XP +Service Pack II drauf. Und das alles habe ich mir wegen dem hier angetan :

    www.bonito.net

    Und davon :

    Radio.Com 5.2

    Nun meine Frage. Reicht das wenn Radio.Com dieses hier :

    "Mindestanforderungen:
    Intel Pentium / Celeron mit 200 MHz oder höher.
    Grafikkarte mit min.16 Bit Farbe
    Screenauflösung: 1024x 768
    1 freier Comport
    16 bit bidirektionale Soundkarte mit Line In
    Win 95/98/ME/XP/2000 und NT 4.0 SP/3 oder höher

    als minimum vorraussetzt ?
    Habt vielen Dank !

    Ei wisch ju ah märi crist'mäß ! Jawoll ! ! ! :xmas:

    Lefty
     
  2. WoSoft

    WoSoft Debugger

    wenn dein Mac keine serielle Schnittstelle hat, hast du auch keinen Com-Port.
    Line-In sieht m.W. auch schlecht aus.
     
  3. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Kann man nachrüsten (z.B StealthPort, oder wie das heisst, oder KeySpan Serial Adapter, oder...)

    Wie kommst du auf die Idee ? Ich hab nirgends gelesen, welchen Mac Lefty benutzt, und Line-In haben jetzt wirklich die meisten. Das ist nämlich ein ganz gewöhnlicher Toneingang!

    Christian.
     
  4. WoSoft

    WoSoft Debugger

    der Mac hat Line-In. Das heißt aber nicht, dass dies auch in VPC zur Verfügung steht. Jedenfalls konnte ich in der Hilfe nichs dazu finden.
     
  5. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich schwöre ja auf GuestPC. Aber ob es das kann, weiß ich auch nicht...
     
  6. stefan

    stefan New Member

    die usbs werden im xp als com ports gelistet. das heißt allerdigs nochnix . selbst wenn relevante treiber sich installieren lassen und im gerätemanager gelistet werden, heißt das noch nicht, dass sie extern auch gesehen werden. kann man nur ausprobieren. ist mit exotischer externer hardware allerdings ein risiko.

    s
     
  7. MacLefty

    MacLefty New Member

    Moin Moin !

    Habe es gestern leider nicht mehr geschafft. Meine Oberwelle verbot mir über die Feiertage den Umgang mit Lötkolben und Mac... Fällt normalerweise unter die Genfer Konvention. Schert aber leider nicht mein liebend Weib nicht den :teufel: !

    Mir bleibt also nichts anderes als die Sache durchzuziehen ? Vielleicht geht es mit diesem komischen Adapterkabel ? Häng das Foto mal rein. Angeblich soll man damit diesen seriellen Murks an USB anstecken können :confused:

    Vielleicht ein klitzekleiner Amateurfunker hier im Forum ? :cool:

    Mein RX ist ein Yaesu FRG 8800. Und der hat nur einen CAT Ausgang zum Computeranschluß. Das heißt ich muss auch noch dieses vermameledeite Yaesu Catkabel kaufen. :nicken:

    Habt vielen Dank für die Infos.

    Tschüß,

    Lefty
     
  8. MacLefty

    MacLefty New Member

    Hm.
    Das Foto wollte nicht...

    Versuch II.
     

    Anhänge:

  9. WoSoft

    WoSoft Debugger

    So direkt nicht. Man muss schon einen Seriell-Adapter an USB hängen, siehe Text im angehängten Bild (stammt aus VPC 7.02).
     

    Anhänge:

    • $VPC.png
      Dateigröße:
      46,9 KB
      Aufrufe:
      125
  10. MacLefty

    MacLefty New Member

    Hallo Peter.

    Danke schön für die weihnachtliche Hilfe !

    Ich dachte mein Kabel ist so ein Adapter ? Seriell auf USB.
    Den hatte ich auch mal in betrieb. Er funktioniert. Hatte damals eine Kurzwellen Blackbox dran. Und das klappte super.
    Ich werde wohl fummeln müßen ! :biggrin:

    Gruß,

    Lefty

    (Ps. : Lohnt sich der Kauf von 7.0.2 ? Habe hier einen G4 iMac II mit 1250 Mhz und 1 Gig Ram ?)
     

Diese Seite empfehlen