Hardware in Shanghai kaufen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von zwanzigtausend, 5. September 2004.

  1. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    Huhu Forum,

    ich muss demnächst nach Shanghai. War noch nie da. Lohnt es sich denn, Hardware dort zu kaufen? (iPod, iBook, iSight fallen mir spontan auf meiner Wunschliste ein). Lohnt das preislich?

    Kennt einer einen Laden in Shanghai? Einen Apple-Flagship-Store gibts ja in der Volksrepublik noch nicht, soweit ich weiß.

    Übrigens: Tipps zum Thema Verzollung/Steuern etc. benötige ich nicht.

    Danke, 20k
     
  2. iMac-Fan

    iMac-Fan New Member

    Was machst denn du in shanghai???????
     
  3. macstone1

    macstone1 New Member

    also nach meiner Erfahrung lohnt sich der Hardware kauf in China noch nicht. Apple gibt es zwar, aber alle shops die ich durchprobiert habe - allerdings Peking und umgebung -, waren trotz MwSt.-Vorteil teurer als in Europe.
    Wenn du glück hast kannst du gute Ersatzteile erwerben - Ram etc. - aber sei vorsichtig, meistens ist nicht das drin, was draufsteht:)), also genau checken!!!
    Ni how in china
    stone
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

  5. robeson

    robeson Active Member

    Habe einen iPod in Hongkong gekauft und mit dem Garantieupgrade weit über 150 Euro gespart!
    Entscheide doch wenn Du dort bist - die deutsche Preisliste kannst Du Dir ja mitnehmen!
     

Diese Seite empfehlen