Hardware Testprogramm

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von juekem, 10. November 2007.

  1. juekem

    juekem New Member

    Hallo ich habe mir neues Ram für meinen iMac und wollte einmal testen ob damit alles in Ordnung ist. Kennt ihr ein Programm (möglichst kostenlos) mit dem man solche Tests machen kann?

    Gruß juekem
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Speicher lässt sich schlecht testen, vorallem dann, wenn sporadische Fehler auftreten, die sich mit Kernel-Panics bemerkbar machen.

    Wenn es dir darum geht, ob der Speicher erkannt wurde, nimm den SystemProfiler. Der listet jedes erkannte Modul auf!

    Ansonsten Rechner lange laufen lassen und viele Programme öffnen und im Real-World-Test testen.

    Bei PPC-Macs war eine der beiden beiligenden SystemDVDs auch eine 2. Partition drauf, mit der man einen Hardwaretest starten konnte. Bei Intel-Macs bin ich mir nicht sicher, ob das auch der Fall ist. Schau dir die beiden DVDs mal genauer an, sollte drauf stehen... Ansonsten sind diese Programme nicht wirklich immer aussagekräftig. Und wenn doch, dann nur, wenn man den Test mehrere Stunden lang wiederholt, denn wärmebedingte Fehler treten sonst nicht auf!
     
  3. maceddy

    maceddy New Member


    Das gab früher mal eine Hardware die Ram getestet hat, Problem, kostete zu DM-Zeiten über 1000 ,- Märker.


    maceddy
     
  4. juekem

    juekem New Member

    So weit wollte ich nicht gehen, ich werde die alten Ram's noch ein wenig aufheben und beobachten wie sich der Rechner verhält.
    Erschwerend ist halt, das ich Leopard auf dem Mac habe und man nie genau wissen kann wo der Fehler nun wirklich herkommt.

    Danke an Alle
    juekem
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Das ist ein wahres Wort. Daher sollte man nie 2 Parameter gleichzeitig ändern. Das erschwert ungemein die Fehlersusche!
     

Diese Seite empfehlen