Harman Kardon

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Limo, 24. Januar 2002.

  1. Limo

    Limo New Member

    Hi

    Hat wer von euch das Soundsystem von Harman
    und was soll das mit dem Usb Anschluß bedeuten
    Bin ein ganz jungfreulicher Mac Besitzer
    anders ausgedrückt keine Ahnung.
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Harman stellt verschieden Lautsprechertypen für Apple her
    - für den G4 Speziallautsprecher
    - die iSticks (Subwoofer plus Soundsticks)
    - iSub (nur Subwoofer)

    Die beiden letztgenannten werden per USB mit dem Mac verbunden (statt einem Klinkenstecker).

    Aufpassen: nicht alle Lautsprecher von Harman funktionieren mit jedem Mac. Wenn Du uns sagst, welchen Mac Du hast, können wir Dir auch sagen, was geht und was nicht geht.
    Infos auch auf Apples Webseiten.
     
  3. Limo

    Limo New Member

    Hi

    Ich hab nen Powermac G4 733

    Danke
     
  4. aroma

    aroma New Member

    Hallo,

    ich hab ein PB G4 667, interessiere mich für die Apple Pro Speaker (diese schönen Plexiglaskugeln) befürchte aber das ich die am Powerbook nicht betreiben kann. Hab ich damit recht? Sagt bitte nein, ich liebe diese Dinger und will sie haben. Habt ihr eine Alternative? Die Soundsticks find ich nicht so doll.

    p.s. die integrierten Lautsprecher im Powerbook kann man in der Pfeife rauchen...absoluter Mist.

    Gruß
    aroma
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    @aroma
    Tja, Pech gehabt (nicht mich beschimpfen, sondern Apple). Die Pro Speaker sind einzig und allein für den G4 gebaut (extra Anschluss, geht an nichts anderem...)

    Ich suche auch noch sehens- und hörenswerte externe Speaker für mein iBook (die eingebauten sind sehr "dünn").

    Soundsticks schon mal gehört? Ein Gedicht!!
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Da hast Du die freie Auswahl.
    Habe an meinem G4/733 die Soundsticks mit Subwoofer - Ohren- und Augenschmaus und jeden der vielen ¬ wert :)
     
  7. aroma

    aroma New Member

    @ maxius

    ...sehr dünn ist sehr milde ausgedrückt (wobei sie beim iBook besser sein sollen als beim Powerbook). Hören sich die Soundsticks wirklich so gut an? Ich hab sie mir schon mal angesehen..optisch find ich sie beim genauen hingucken etwas entäuschend (auf den Fotos sehen die Dinger wesentlich besser aus). Aber wenn sie gut klingen. was kostet den der Spass ...entäusche mich nicht nochmal, okay?

    Gruß
    aroma
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    s nicht geahnt, dass ich die Apple-Prügel abkriege? ;-)

    Die sehen "live" zehnmal besser aus - jeder Besucher fragt erst mal "He wasn das?" Dann mache ich sie an...kommt noch besser bei den DOSenfuzzis, die wischen sich dann immer heimlich die Tränen weg :)

    Sound 1a (bis hin zu lauter Zimmerlautstärke, wenn Du also Lautsprecher statt Autotüren hast, wären sie Dir zu leise...)

    Preis: so umme 230 ¬ (Subwoofer plus Soundsticks), gibt's z.B. bei http://www.cyberport.de oder im Apple-Store.
     
  9. Limo

    Limo New Member

    Super danke
    für die Info hab eigentlich nichts anderes erwartet
    und die Brauch ich einfach nur per Usb anschliesen und dann genießen?
     
  10. mackevin

    mackevin Active Member

  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich will Euch in eurer Seligkeit nicht stören.Aber mit ner Klinke-to-Chinch verbindung kann ich den Sound vom Mac auf meiner Anlage abspielen.
    Und da hängen wesentlich bessere Lautsprecher dran,als diese Acrylteile von Harman Kardon.
    Ich halte diese Dinger in punkto Klang für untere Mittelklasse.
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    @Limo
    So ist es!
    (Subwoofer kommt zusätzlich noch an die Steckdose, Netzteil ist dabei)
     
  13. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    @gratefulmac
    Untere Mittelklasse hängt davon ab, welche Oberklasse an HiFi Du hast.
    Und das was Du sagst gilt auch nur dann, wenn Mac und HiFi im gleichen Zimmer sind. Ist bei mir nicht so, daher ...
     
  14. Limo

    Limo New Member

    Danke

    euch allen
    das ihr einen anfänger in sachen
    Mac so gut helft
     
  15. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Danke.
    Damit sind alle Fragen beantwortet.
     
  16. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    @Limo
    Dafür werden wir aus der Macwelt-Kasse üppig entlohnt ;-))
     
  17. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Hi Limo!

    Hol Dir die Soundsticks von Apple-Harman/Kardon. DIE SIND DER ABSOLUTE HAMMER!!!!!!!!!!!!!!!
    Und sehen auch noch spitze aus.

    Keine andere Wahl. Mach kein Scheiß. Tu es!

    Zerwi
     
  18. Limo

    Limo New Member

    Danke auch vieleicht machen
    außer ich komme noch Irgendwie
    an die Soundblaster Live Karte für den Mac ran
    hab da nämlich noch ein 5.1 Digital Soundsystem von Creative
    rumstehen
    Aber die Soundkarte hab ich zum kaufen bis jetzt nur bei
    Creative gesehen geht aber nur mit Visa oder so und sowas
    besitz ich nicht

    Aber trotzdem Danke
     
  19. Limo

    Limo New Member

    Hi

    Hat wer von euch das Soundsystem von Harman
    und was soll das mit dem Usb Anschluß bedeuten
    Bin ein ganz jungfreulicher Mac Besitzer
    anders ausgedrückt keine Ahnung.
     
  20. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Harman stellt verschieden Lautsprechertypen für Apple her
    - für den G4 Speziallautsprecher
    - die iSticks (Subwoofer plus Soundsticks)
    - iSub (nur Subwoofer)

    Die beiden letztgenannten werden per USB mit dem Mac verbunden (statt einem Klinkenstecker).

    Aufpassen: nicht alle Lautsprecher von Harman funktionieren mit jedem Mac. Wenn Du uns sagst, welchen Mac Du hast, können wir Dir auch sagen, was geht und was nicht geht.
    Infos auch auf Apples Webseiten.
     

Diese Seite empfehlen