Hat das hier jemand? MacMice MicFlex

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ericstrip, 3. Februar 2006.

  1. ericstrip

    ericstrip New Member

    Ich hätte gern an meinem iBook ein gescheites Mikrofon. Am praktischsten wäre dabei natürlich eins, welches direkt per USB an das iBook angeschlossen werden kann, da ich zwar Besitzer eines iMic bin, welches mir zum Digitalisieren von Schallplatten und Kassetten gute Dienste leistet, bei Mikrofonen bislang immer ein böses Brummgeräusch erzeugte. Ich hatte mir zuerst gedacht, daß ein Mikrofon mit eingebautem Vorverstärker vielleicht eine Idee wäre (der Line-Eingang des iMic brummt nicht, der Mic-Eingang mit Vorverstärker jedoch erbärmlich) - dann bin ich beim Recherchieren auf das MacMice MicFlex gestoßen.

    Es scheint für das, was ich damit vorhabe (Podcasts sprechen und Skype in guter Qualität) genau das richtige zu sein. Ich habe aber nur wenige Erfahrungsberichte dazu im Netz gefunden, diese waren dafür recht vielversprechend (u.a. http://www.schwarztech.us/reviews/micflex.shtml und http://www.mypersonalgetaway.com/more.php?id=474_0_1_7_M3 ). Der Preis von etwas 35 Euro scheint auch ok zu sein.

    Kennt hier jemand dieses Mikrofon und hat Erfahrungen damit gemacht?

    Danke!
     
  2. Macroskop

    Macroskop New Member

    Ich habe das Teil und bin super zufrieden. Wir haben jemandem ein Hörbuch zum Geburtstag geschenkt und selber ein paar Botschaften gesprochen. Echt eine super Qualität! Mit Skype klappt es auch super...
     
  3. ericstrip

    ericstrip New Member

    Hey, da kriege ich ja immer mehr Lust auf das Ding... und an meinem iBook wird es dann auch genauso gut sein, Dein Mini ist ja quasi dasselbe Gerät.
     
  4. ericstrip

    ericstrip New Member

    Bei mir hat es leider gar nichts getaugt - jede Aufnahme, egal mit welchem Programm, mit welchen Einstellungen und in welcher Umgebung, rauscht wie eine Ferro-Kassette aus den 70er Jahren.
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

    :augenring

    MacMice aka Jack Campbell aka… aka… aka… treibt der noch immer sein Unwesen?

    Leutz lasst doch endlich die Finger von dem Zeugs oder (wenn ihr es dennoch so toll findet) holt es euch von einem 5€-Grabbeltisch oder beim Comp-Koreaner um's Eck.
     
  6. ericstrip

    ericstrip New Member

    Das hätte ich mal lieber vorher wissen sollen - aber egal, Amazon bekommt es halt zurück.

    Und dieser Thread kann ja als Warnung dienen. Das Mikro ist grottenscheiße, um es mal deutlich auszudrücken. Und in echt sieht es billig aus und ist schlecht verarbeitet. Gut fotografiert ist halb gewonnen oder so...
     

Diese Seite empfehlen