Hat iMovie 05 immer noch die miesen Bugs vom Vorgänger?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von JFK2003, 8. Februar 2005.

  1. JFK2003

    JFK2003 New Member

    Tach auch,

    Stichwort: Tonspur leise stellen, trotzdem bleibt ein anfänglicher Ton zurück. Stichwort: Papierkorb leeren, und alle Audio-Informationen sind weg. Stichwort: mit iMovie exportiertes DV-Material wieder importieren, und hässliche Fehler in den Szenen haben. Etc...

    Also all jene Sache, die man immer wieder in den Foren liest und - in meinem Fall - auch oft genug selbst erlebt. Momentan nervt mich vor allem die Sache mit der Tonspur.

    Wer hat´s? Wer kann Auskunft geben?

    Alaaf, Joachim :party:
     
  2. JFK2003

    JFK2003 New Member

    Niemand? ;(
     
  3. Holloid

    Holloid New Member

    also ich weis zwar nicht wie das IMovieHD ist,da ich es nicht nutzen kann...Aber
    niemals denn Papierkorb löschen. Nur mit den Daten kannst du den Clip wieder herstellen...
    Mit den Störenden Ton das hatte ich auch...ich mache es jetzt immer so das ich den gesammten Ton
    in der Lautsärke verändere(nicht mit dem Gummiband sonder mit der Laustärkenregelung) und dann erst die Feinarbeit....wenn das nicht hilft dan schneide ich eben 1-2 Frames weg dann sollte es gehen...

    Exportieren Funktioniert bei mir auch erst Richtig seit dem ich von der Internen Festplatte aus gehe..
     

Diese Seite empfehlen