Hat irgendjemand ernsthaft geglaubt, dass es anders ist?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pewe2000, 15. März 2012.

  1. pewe2000

    pewe2000 New Member

  2. McDil

    McDil Gast

    Das verteufelte ist doch, dass die Realitäten des Turbokapitalismus oft selbst die abgedrehtesten "Verschwörungstheorien" in den Schatten stellen.
     
  3. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Bei der Deutschen Bank lief es doch ganz ähnlich. Die haben ebenfalls die eigenen Kunden ins offene Messer laufen lassen und auch noch gegen sie gewettet.
     
  4. McDil

    McDil Gast

    Solange der schamloseste Betrug als "Anlage-oder Versicherungsprodukt" unter die Leute gebracht werden kann, weil es eine Aufsicht mangels gesetzlicher Grundlage oder mangels kompetenter Beamter nicht gibt – solange hilft alles Lamentieren gar nichts.

    Auf Seiten der Betrüger arbeiten die besten Juristen und Finanzexperten.
     
  5. pewe2000

    pewe2000 New Member

    ... und gegen deren Hundertschaften ist schlecht anzukommen. Zumal die nicht selten mit dem Abfassen von Gesetzeswerken befasst sind und ihre Stammklientel dabei nicht aus den Augen verlieren.
     
  6. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Das Bankenrecht war unter Zart-rosa/Grün verändert worden. Zu diesem Zwecke hat man extra Leute aus den Banken in die Ministerien geholt, um den Banken einen für sie passenden Rechtsrahmen zu schreiben.

    Und wenn das nicht ausreichte, hat man einschlägige Kanzleien um Gutachten gebeten.

    Nein Leute, diese Baggage ist gekauft.
     
  7. maclin

    maclin New Member

    Das klingt so, als würden die Bankräuber die Strafgesetze schreiben...
     
  8. McDil

    McDil Gast

    Ah bah, Bankraub . . . ist nur für Deppen, die für's Bankgeschäft nicht gerissen genug sind!
     
  9. maclin

    maclin New Member

    Nicht schlecht. So deutlich wollte ich das nicht schreiben...
     
  10. batrat

    batrat Wolpertinger

    Was ist schon ein Bankraub gegen die Gründung einer Bank :teufel:
     
  11. McDil

    McDil Gast

    Du zitierst ohne Quellenangabe. Schlechte Karten bei Abmahnverfahren!:boese:
     
  12. mex

    mex New Member

    Da muß die Lage mittlerweile schon schlimm sein, wenn batrat Kommunisten zitiert (auch wenn's ein bayrischer war).
    Vielleicht hat er davor weniger Angst als vorm Verfassungsschutz.;)
     
  13. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Das wäre an der Zeit, die Damen und Herren der Schlapphutbehörde an dieser Stelle mal wieder zu grüßen. Hallo Görlz änd Bois!
     
  14. batrat

    batrat Wolpertinger


    Seit wann kümmern sich Kommunisten um geistiges Eigentum. :biggrin:
     
  15. McDil

    McDil Gast

    Witze über geistiges Eigentum sind sehr en vogue, weil die meisten Menschen weder welches haben noch welches beanspruchen.
     
  16. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Ich habe gar nicht so viel Geld, dass ich es groß anlegen könnte - soll ich mich nun freuen, dass mir auf diesem Felde nichts passieren kann? :frown:
     

Diese Seite empfehlen