1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Hat jemand Erfahrungen mit Speedtools 2.x

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von fire5011, 3. Februar 2005.

  1. fire5011

    fire5011 Gast

  2. mgrove

    mgrove New Member

    Das einzigste Problem das ich mit den Tools hatte war, dass sie meinen iPod von abgehalten haben über FireWire auf dem Desktop zu erscheinen.

    Das ist mittlerweile aber durch ein Update behoben. Auch die BackUp-Software kann nun inkrementel sichern. Kann nicht meckern, läuft alles stabil.

    Einige Tools sind allerdings eher sinnlos wie DiskDefrag. ATA Hi-Capacit funktioniert bei mir in einem G3 problemlos.
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Überflüssiger Blödsinn. alles was ein OS X brauch um anständig zu laufen hat es an Board.
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Sehe ich auch so, außer Probleme, auf die man verzichten kann, bringen die nichts.
     
  5. mgrove

    mgrove New Member

    Na dann ist die Sache ja fachmännisch geklärt :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen