hat jemand schon ein NEUES 800er iBook?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von typneun, 21. November 2002.

  1. typneun

    typneun New Member

    wollte nur mal nachfragen, ob ihr denn damit zufrieden seid, wie die performance mit jaguar so ist, ob man auf dem display auch mal 2 stündchen arbeiten kann - und ob es wirklich so süüüüüüüß ist wie es immer behauptet wird (ich glaub ja schon dran ;-))

    danke für info: werde mich vielleicht demnächst der ibook-gemeinde anschließen :-DDDD
     
  2. leselicht

    leselicht New Member

    ... auch mein Oldtimer iBook 600 Combo ist süß! Jaguar trabt gut. Galopp gäbe es erst bei 3 Ghz, also bei iBooks erst im Jahr 2007. Aber so ist es schon ganz nett.. :)
     
  3. typneun

    typneun New Member

    was für programme haste denn so drauf, bzw. an was werkelste denn so in der s-bahn oder im park (im sommer natürlich ;-))?

    bräuchte es für ein wenig layout (indesign: das wird eng, wegen den ganzen paletten - PS7: braucht viel speicher - illustrator: ist auf meinem neuen dual gig schon träge - golive: auch wieder so viele paletten) - meinste, das verträgts auf dem ibook?

    danke fü weitere infos!! ;-)
     
  4. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Das sind meines Erachtens genau die Programme, die ich auf einem iBook wegen des kleinen Bildschirms und der niedrigen Leistung nicht laufen lassen würde.

    Matze
     
  5. Kate

    Kate New Member

    Das iBook ist im Vergleich ein wenig "underpowert". Wenn man die ganze Adobe Suite darauf laufen lassen will, meine ich.

    Im Endeffekt machen viele aber doch genau dann dieses, Photoshoppen und GoLiven auf'm iBook. Wenn man nur zwei Paletten anschaltet und nicht gerade die Website von Daimler-Chrysler umgestalten muss geht es sogar, vorausgesetzt man steckt soviel RAM hinein, dass man überhaupt klar kommt, also z.B. Minimum 256MB, gut laufen tut es dann mit 512MB.

    Da der Bildschirm ganz gut ist, kann man von den Augen her gut damit einige Stunden klar kommen, meine ich, aber da Aqua ja immernoch oft so eine "schmierige" Farb-, Kontrast- und Konturdarstellung erzeugt (Anti-Aliasing, Scaling) rate ich zu einem streifenfreien Theme des GUI. Das war der Hauptgrund, weshalb ich ein solches Theme brauchte. Viele andere Leute denken genauso, auch viele andere nicht. Probieren.
     
  6. typneun

    typneun New Member

    nunja, haste denn eines, oder spekulierste da nur? es geht mir ja auch nicht darum, meinen dual-gig zu ersetzen, sondern darum, mal außerhalb des büros meine mails abzurufen, im urlaub ein wenig zu layouten und meiner freundin nen mac mit MS office zu bieten (und sie nebenher auf die gute seit der macht zu ziehen ;-))...

    geht dat denne?
     
  7. typneun

    typneun New Member

    achja, du hast mal ein neues gebastelt, richtig? mmmh, is das aufwendig, das teil anzuwenden? andererseits: so passts doch auch, außerdem wird meine freundin kaum auf die gute seite der macht kommen, wenn aqua "verwässert" ist ;-) (is net abwertend gemeint)

    nunja, nen 512-riegel wollte ich soundso dazukaufen, und soooo groooß sind meine websites nun echt nicht. vielleicht sollte ich bei gravis mal eines ausprobieren - nur muss ich dazu wieder in die groooße stadt fahren - gggrrfmmpff... ;-)
     
  8. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    ' und selbst auf dem würde ich kein dtp veranstalten, das palettengeschiebe macht einen doch wanhsinnig.

    für office dinge und den alltäglichen kram ist das iBook - kenne die 600er Mühle von nem Freund - das beste portable überhaupt, von wegen sexy, günstig, leistung, und deine freundin holst du da sicher mit auf die richtige seite.

    matzemumpitz
     
  9. suj

    suj sammelt pixel.

    Tgachen, habe das 800er mit 12" und 640MB RAM
    Jaguar läuft sehr gut, Programme auch (auch mal Photoshop oder Flash oder so), und so zwei Stunden lang arbeiten hält man schon aus.
    Ist aber wirklich zum arbeiten nur der Zweitrechner, Palettenschieben ist angesagt, vor allem wenn man wie ich zwei Monitore gewöhnt ist, ist das ne ziemliche Umstellung!
    Aber das Teil ist total klasse!!!
     
  10. typneun

    typneun New Member

    ENDLICH einer, der das teil wirklich hat! ;-)

    bin auch 2 monitor gewöhnt - hat was.... aber wenn man im sommer mal 2 stunden an den baggersee fahren kann und trotzdem ein wenig produktiv ist: hat doch auch was!
     
  11. typneun

    typneun New Member

    ich weiss, ich nerve, aber 1 frage hätt ich noch: ich kann ja noch nen monitor an das ibook anschließen, zwar nicht um ihn als 2. monitor zu verwenden (außer mit irgendeinem inoffiziellen gebastele, ich weiss),

    aber mal angenommen, ich spöpsele nen 17-zöller dran: packt dann die grafikkarte auch ne höhere auflösung wie der ibook-monitor?
     
  12. Kate

    Kate New Member

    Das GUI zu wechseln ist simpel, es erfordert nur das Austauschen einer einzigen Datei. Da das eine Systemdatei ist geht es am einfachsten via Terminal.

    Wenn Aqua gefällt und nicht nervt soll man es bei allen Heiligen behalten, nutzen, hegen, pflegen und lieb haben.

    512er Riegel klingt gut. Damit wird es zwar nicht der Speed-king, aber auch nicht unerträglich lahm.
     
  13. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Kein Problem:

    das 800er scheint mit grakamäßig zu taugen. hier apples ansichten:

    > ATI Mobility Radeon 7500
    Der Mobility Radeon 7500 Controller erlaubt ein erstaunlich schnelles Rendern echter 32Bit-Farben. Die Darstellung vielfältiger Oberflächenstrukturen wird genauso unterstützt wie 3D-Effekte. Damit sorgt der ATI Mobility Radeon 7500 dafür, dass Sie Ihre rasanten Action-Spiele und Ihre Multimedia-Titel in vollen Zügen genießen können. Und die Charisma Engine des ATI Mobility Radeon 7500 bietet volle Unterstützung für Transformation, Clipping und Lighting (TCL), sodass Detailtreue und Leistungsfähigkeit immens verbessert werden (Sie werden staunen, wie realistisch Elemente wie Metalle, Flüssigkeiten und Holz dargestellt werden - und deren Reflexion von Licht und Schatten). So können Sie sich über den enormen Geschwindigkeitsschub hinaus auch über atemberaubende 3D-Bilder und hochgradig fotorealistische Effekte freuen.

    Mit bis zu 32 Megabyte dediziertem Arbeitsspeicher, der sich auf der Hauptplatine befindet, besitzt der ATI Mobility Radeon 7500 mit AGP 2X reichlich Speicher, um die Darstellung von 3D-Grafiken in Ihren Multimedia-Programmen deutlich zu optimieren. Auf diese Weise werden große, visuelle Elemente nach der Anwendung von Filtern, Unschärfen und Farbkorrekturen besonders schnell aktualisiert. Und da die Grafikverarbeitung den Hauptspeicher nicht blockiert, wird die Systemleistung insgesamt gesteigert.

    Hoffe das hilft, MM
     
  14. ihans

    ihans New Member

    Moin!
    Habe den alten Bruder mit 500Mhz, 576mb OS 10.1.5 12"
    Von der Grösse her ist es absolut genial. Benutze es hauptsächlich mit Office, Photoshop und zum Video schauen(VLC,Quicktime,Real). Wenn die Dateien nicht allzu gross im Ps sind, dann läuft das schon recht vernünftig- für mich als homeuser völlig ausreichend!
    Mit der 32 Graka und 800Mhz wird das Ding wohl ganz schön rocken!
     
  15. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Ich stelle mir gerade vor dem Kauf eines neuen Portablen die gleiche Frage, allerdings in Variation:

    Ich frage nicht, ob das iBook es durch seine Grafikkarte schafft, auch meinen 18" TFT mit 1280x1024 zu bedienen, sondern:
    -> Ob Apple das auch zugelassen hat!
    (Von wegen Distanz zu den großen Powerbooks)

    Und da bin ich mir nicht sicher. Weiß das jemand?
    Ich hab schon von irgendwelchen perversen Firmware-Basteleien gehört, aber...
     
  16. morty

    morty New Member

    Du kannst es an jeden anderen monitor anschließen, habe ich bei www.bense.con auch gesehen, als ich dort mal war ... die arbeiten sogar damit ;-)

    soll ohne patch gehen, einfach anklemmen .

    ansonsten einfach dort mal nachfragen ... weil ich auch darauf spekuliere und mich in dieser Richtung schlau hab lassen machen ...

    Gruß morty
     
  17. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Ich hatte es letze Woche für zwei Tage.
    Hab mich ein bisschen rumgespielt und finde es läuft alles sehr gut. (512 MB RAM).

    Photoshop läuft auch ganz anständig, zumindest bei kleineren Bildbearbeitungen, mehr hab ich nicht versucht.

    Schau doch mal bei einem Händlier vorbei, da steht sicher irgendwo ein iBook rum mit dem du dich ein bisschen rumspielen kannst!

    Liebe Grüsse, Mario
     
  18. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ich denke daß das ibook auch auf einem externen monitor genau die gleiche auflösung fahren wird wie intern, nämlich 1024 x 768. alles andere hat apple bei den vorgängern ja auch deaktiviert.
     
  19. typneun

    typneun New Member

    danke an alle für die infos :))))

    ihr solltet apple vielleicht ne rechnung in sachen provision stellen - werde mich nämlich anfang dezember zum kauf des ibooks durchringen :-DDDD

    melde mich dann wieder an derselben stelle - dann dürft ihr alle mal HELLO zu meinem ibook sagen ;-)
     

Diese Seite empfehlen