Hat jemand seinen Tiger vor Arktis bekommen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von rtrogemann, 29. April 2005.

  1. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Da bietet ein namhafter Softwareanbieter namens Arktis den Tiger seit Wochen für 119,- an, nimmt fleißig Bestellungen entgegen und kann heute nicht liefern - wie nenne cih das? Nepper-Schlepper-Bauernfänger! Aber nicht doch, Arktis hat es auch nicht nötig den wartenden Kunden darüber zu informieren, daß es noch ein Weilchen dauern wird - wieso auch, schließlich will ja der Kunde was von Arktis!
    Ich habe das letzte Mal was bei dem Saftladen gekauft. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Beim nächsten Mal fahre ich lieber die 30 Minuten in die Stadt zu Gravis und kaufs mir da. :-(

    Ciao
    Ralf
     
  2. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Ich habe es bei Apple bestellt und bekomme es laut aussage heute in 1-2 WERKTAGE. Das heißt also Dienstag, schätze das du es bis dahin auch hast. Sieh es positiv, so kannst du erst einmal lesen was alles so nicht geht und welche Geräte abgestöpselt werden sollten wenn du Tiger installiert.

    Vielleicht dürfen bei diesem großem Update dieses mal keine Bildschirme von Fremdherstellern angeschlossen sein?;)

    Ich werde erst einmal warten mit der Installation. :cool:
     
  3. hm

    hm New Member

    Denk Dir nichts, ist bei Cyberport genauso:rolleyes:

    Aber wie heist es so schön, geteiltes Leid ist doppeltes Leid (...oder so):D
     
  4. hm

    hm New Member


    ....und deshalb hier an dieser Stelle auch noch mal ein herzliches Danke an Cyberport, ihr Flaschen :D
     
  5. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Was mich eigentlich daran stört, daß man mich nicht informiert. Was würde Arktis eine kleine freundliche Email kosten, mit der Info, daß der Tiger erst ab dem x. kommen kann. Aber so den Kunden einfach dumm sterben zu lassen, ist keine Art. Das ärgert mich noch mehr, als daß ich den Tiger noch nicht testen kann.

    Ciao
    Ralf
     
  6. hm

    hm New Member

    ...oder so wie die Gehirnathleten von "Suppenpott" so eine blödsinnige "automatsche" Versandbestätigung zu senden, obwohl noch garnichts versendet wurde. :crazy:
     
  7. maceddy

    maceddy New Member

    Habe meinen Tiger bei Amazon bestellt (24.4.05)- und wurde heute um 17.00 Uhr an meine Anschrift versendet.
    Könnte morgen auf meinem G5 Dual2.0 L A U F E N


    maceddy
     
  8. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    hast du schon mal drüber nachgedacht dass das was du da erlebt hast die geschäftspolitik von apple ist ??? nicht die händler sind es - der scheissladen jobs ist es der dies alles verursacht.


    BEISPIELE:

    1...ipod mini silber
    ich habe bei cyberport, mactrade, arktis, cancom ... und und und versucht einen zu bekommen. überall lieferzeit ca.10-12 tage nach hinten offen. sonntagsabends habe ich dann einen im apple store bestellt. dienstgas morgens lag er hier auf dem tisch. toll oder :rolleyes:

    2...mac mini
    ich habe bei einem händler in deutschland einen bestellt. lieferzeit abgesagt 8-10 tage, lieferzeit real war 19 tage. anruf im apple store: lieferzeit 2-3 tage (bto)

    apple mach dell nach ... zuerst brauche ich die händler, dann halte ich sie kurz und zeige denn blöden apple lemminge ... der händler kann nicht liefern ABER wir die tolle firma apple wir liefern sofort. dann werden die hänler mit den eh ziemlich mickrigen margen noch kürzer gehalten. sie geben auf und apple macht nur noch über versand und kassiert voll ab ..

    apple ist mittlerweile einer der beschissensten händler überhaupt. die user werden als betatester missbraucht, die geräte sind zu 40% defekt, jede woche ein security, jede neue software (z.b. QT pro) kostet nicht update sondern gleich wieder voll ... tiger wird heute als beta verkauft ... ghlaubst du dass auch nur ein einziger der professionell mit apple arbeitet den scheiss tiger aufspielt ??? frühstens im august/september. bis dahin haben die lemminge das teil schon so weit getestet dass es dann einigermaßen läuft - oder auch nicht. panther läuft bis heute nicht optimal und mit 10.3.9 noch schlechter wie mit 10.3.8


    aber macuser haben rechts ein brett, links ein brett und in der mitte einen balken ... und bei einigen scheint hintendran gähnende leere ... oder der rückfall ins deideidei der tiger ist da alter.
     
  9. Macmix

    Macmix New Member

    Da lobe ich mir GRAVIS - die immer und immer wieder SCHLECHT geredet werden im Forum.
    Ich habe mit Gravis noch nie Probleme gehabt und Tiger war heute mittag da.

    Gruss
     
  10. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Ich denke auch das apple ohne gravis alt aussehen würde. Schließlich gibt es fast nur dort die Möglichkeit einen Rechner zu sehen und zu testen.
     
  11. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ich habe mich ja schon öfter über die fast kritiklose „Treue“ zu Apple gewundert. Kaufe wegen der von aoxomoxoa bechriebenen Verhaltensweisen konsequent nichts direkt bei denen. Auch wenn ich Sachen dadurch erst später erhalte. Irgendwie kommt mir das „Warten auf den Tiger“ schon ein wenig infantil vor.

    Ihr werdet schon früh genug merken, welche externen Geräte dann nicht mehr laufen.

    :crazy:
     
  12. hm

    hm New Member

    Nee eigentlich warte ich auf´s Christkind

    (Nein ich hab keine Schmerzen, mir tut auch nicht´s weh)
    :party: :D :party:
     
  13. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Komischerweise wird der Tiger wieder mit demselben Slogan (volle 64bit) beworben wie der Panther. Bei Windows hätten sie den Tiger vermutlich Service Pack 3 genannt :party:
     
  14. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Hihihi. Kannst Du Dir ausmalen, wie die Adern an der Stirn von macixus mittlerweile aussehen? Ich meine sie bis hierhin puckern hören zu können und aussehen tun sie, als ob rote LEDs in ihnen fließen.

    :crazy:
     
  15. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    *derwarmalwiedergut*
     
  16. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Obwohl ich ja auch zugeben muß das ich auf Arbeit nur mit Windows zutun habe. Das wird wirklich immer schlimmer mit hängern, abstürzen und nicht funktionierenden oder fehlenden funktionen die man am mac wiederum nicht hat oder mit leichtigkeit hinbekommt. Aber dadurch das man es täglich miterlebt weiß ich es immer wieder zu schätzen an einen dieser obstschalen zu sitzen. Und es gibt verdammt viele firmen die hochzufrieden mit den Macs sind. Das im Officebereich der PC gewonnen hat kann für mich eigentlich nur der hohe Preis des Mac in der Vergangenheit ein Grund sein. Aber anscheinend hat der Tiger wirklich nicht die Steigerung wie Jaguar zu Panther zu bieten, bis auf ein paar nette Gimmiks auf die wirklich nur Privatanwender abfahren werden. Vielleicht steckt aber auch mehr drin als wir vermuten und die sog. Fachzeitschriften werden uns demnächst aufklären. Aber bitte nicht mit diesen typischen 15,3sec zu 15,2sec Benchmarkvergleichstests(gähn).
    Ein Glück das mich der Tiger nur 19Euro gekostet hat.;)
     
  17. akiem

    akiem New Member

    so ein blödsinn. jedes gerät das seither unter 10.3.9 lief, läuft auch unter dem tigerupdate.
     
  18. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Oooch pewe, da puckert sowas von nichts. Ist ähnlich wie bei Dittsche - es perlt. Und zwar ab. :)
     
  19. akiem

    akiem New Member

    ja dittsche ist ja auch kein stoischer statiker, dessen hobby eigentümerversammlungen in plattenbausiedlungen ist.
     
  20. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    also ich fand den jetzt aber mal gut ... ihr seid voreingenommen. :D :D :D
     

Diese Seite empfehlen