HD nimmt Abschied

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von sternkrabbe, 10. April 2005.

  1. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Meine interne HD macht mir Sorgen:

    Powerbook lief heute über mehrere Stunden, nach Neustart plötzlich eigenartiges Geräusch -wie ein langsames "Eiern" (zuerst dachte ich die Mechanik sein im A...)- vermutlich durch missglückte Leseversuche hervorgerufen - und Platte wird nicht mehr gefunden. Habe vor Schreck von der externen gebootet. Interne Platte wird nicht erkannt und nicht gefunden. Normalerweise steht im System Profiler unter dem ATA-4-Bus die Platte. Jetzt kein ATA-4-Bus mehr zu sehen, nur noch der ATA-3 für DVD-ROM. Das Festplatten-Dienstprogramm kannte die Platte natürlich auch nicht, die darauf liegenden Volumes natürlich erst recht nicht.
    Also habe ich alles ausgeschaltet, gewartet und gehofft - Platte wieder da. Schnell die neuesten Dateien auf die externe Platte gesichert - da verabschiedet sich die interne wieder mit demselben Geräusch und buntem Strandball. Nur erzwungener Neustart half.

    Fazit: Wenn sie "da" ist, dann scheint alles in Ordnung, offenbar auch alle Daten o-kay - bis sie sich verabschiedet. Wenn sie nicht "da" ist, ist sie unauffindbar. Komische Geräusche macht sie nur, wenn sie sich gerade verabschiedet für ein paar Minuten und gibt dann mit bös knackendem Höhepunkt auf.

    Nun meine Frage: Sowas schon gehabt? Kann ich mir sicher sein, dass das Problem bei der Platte liegt? Einfach neue kaufen und einbauen??? Aber wo kaufen?
     
  2. Eduard

    Eduard New Member

    Hört sich nach "Anlaufproblemen" der Platte an, sie kriegt zu Anfang einfach keine Drehzahlen drauf. Wenn sie dann doch anläuft und Du startest schnell neu, ist sie wieder da.
    Rasch austauschen ist wohl angesagt.
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    Bei meinem 12' Alubook ist vor einiger Zeit die Platte ohne eine einzige Vorwarnung - kein klicken, rein nix -üder den Jordan, war noch in Garantie und wurde ohne weiteres, innert 4 Tagen ausgetauscht. Tippe mal auf Hitzetod.
     
  4. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Anlaufprobleme sind es wohl eher nicht, denn sie hat sich ja aus dem laufenden Betrieb heraus verabschiedet, bzw. zuerst nach einem Neustart, wo der Rechner ja durchläuft. Und nach der Arbeitspause von paar Minuten ging sie einige Zeitlang wieder.
     
  5. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Ich würde mal langsam anfangen, Sicherheitskopien zu machen !
    Am besten mit CCC auf ein ext. Laufwerk !
     
  6. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Sicherheitskopien? Hä? Was ist das???

    Im Ernst: Natürlich hab ich Sicherheitskopien sofort gemacht, das war ja die erste Handlung, nachdem die Platte mal wieder lief. Aber da merkt man ganz deutlich, dass ein backup alle zwei Monate doch verdammt wenig ist... Hatte ne Menge Zeug zu kopieren.

    Aber eine Frage, bei der ihr mir vielleicht doch helfen könnt: Wo kriege ich ne neue Platte her? Welches Modell/Fabrikat ist gut? Bissl größer als die bisherigen 40GB wär ja auch nicht schlecht, flott und leise hätt ich´s auch gerne. Und preisgünstig sowieso.
     
  7. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Etwas größer und flott:
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?products_id=2971
    Etwas größer, extrem flott und leise:
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?products_id=2937
    Noch etwas größer, dafür nicht ganz so flott:
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?products_id=2973
    Größer geht's zur Zeit nicht:
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?products_id=2981

    micha
     
  8. anlup

    anlup New Member

    Meine Festplatte im PB hat sich vor kurzem mit ähnlichen Merkmalen verabschiedet. :-(
    Erst gab es ständige „Knack-Geräusche” und nach einigen Minuten ging gar nicht mehr. Da ich aber sowieso eine größere und schnellere Platte einbauen wollte, war es dann nicht ganz so dramatisch.
    Ich hab mir übrigens bei dsp-memory die „60GB Toshiba MK-6026GAX” besorgt und finde die für den Preis auch sehr gut.

    Gruß
    Andreas
     
  9. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

Diese Seite empfehlen