HD Zugriffsrechte geändert > jetzt kein Start mehr

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bomac, 6. März 2009.

  1. bomac

    bomac Member

    Habe meiner HD einen neuen Benutzer mit Lese- u. Schreibrechten zugefügt. Seitdem startet mein MB nicht mehr. Zugriffrechte reparieren über Start-DVD habe ich schon gemacht. Was kann ich noch tun??
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Startet das MB überhaupt nicht mehr oder geht es nur mit dem neu eingerichteten Benutzer nicht mehr? Falls du noch mit dem alten (Admin?)-Benutzer starten kannst, dann versuche die ursprünglichen Rechte wieder einzustellen. Falls das nicht mehr geht, dann den Benutzer löschen und neu einrichten.
    Anmerkung:
    Es ist grundsätzlich falsch, die Benutzereinstellungen die das System vorgibt, zu verändern. Das System weiß schon was es tut. Das Reparieren der Zugriffsrechte über das FDP bringt in diesem Fall überhaupt nichts, da hierbei nur Zugriffsrechte, die beim Installieren von Programmen durcheinander geraten sind, repariert werden (können). Wenn überhaupt, sollten Zugriffsrechte nur bei den Dateien und Ordnern verändert werden, die man selbst zu den Benutzerverzeichnissen beifügt.

    MACaerer
     
  3. bomac

    bomac Member

    Vieln Dank für eure Reaktion!

    Mußte mein System mit archivieren & installieren neu aufspielen. Erhalten blieben nur die Benutzereinstellungen. Alle Programme ausser die vom System mußte ich neue installieren weil die Lizenzdaten nicht mehr da waren.

    Puuh! Wieder was gelernt!
     

Diese Seite empfehlen