Heavy Metal kann süchtig machen !

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 31. Mai 2008.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

    Sachen gibt`s : http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/artikel/212/177673/

    "Der Schwede Roger Tullgren kann wegen Heavy-Metal-Sucht nicht voll arbeiten - das haben ihm die Behörden bescheinigt"

    "E-Gitarren und Schlagzeugsolos begleiten Roger Tullgren schon jahrzehntelang. "Seit ich mit sechs Jahren eine Black-Sabbath-Platte bekam", sagt er. Der Rocker spricht einen gemütlichen südschwedischen Akzent, und beim Telefonat ist im Hintergrund beständiges Gitarrengeschraddel zu vernehmen. Er hört dauernd Musik, sagt er. Außerdem spielt er selbst Bass in der Band "Prosecutor", die gelegentlich sogar in Deutschland auftritt. Und er arbeitet bei der Organisation von Festivals mit. Geld verdient Tullgren dabei kaum, aber darum geht es ihm nicht. Im Jahr 2006 hat er mal seine Konzertbesuche gezählt: Er war bei insgesamt 299 Veranstaltungen."


    :biggrin:

    Das wäre mal einen Versuch wert, "Black Sabbath"-Alben habe ich alle im Schrank und höre sie zum Leidwesen meiner Frau immer noch gerne. :D

    Die Schlagzeile der BILD wäre mir sicher. :pirat:
     
  2. Ikaruga

    Ikaruga New Member

    oh man...man kann es auch übertreiben...ich hör auch überall Musik und das so oft wie ich kann aber so nen billigen versuch, nicht arbeiten zu müssen, hab ich noch nie gesehen.
     
  3. edwin

    edwin New Member

    Sucht
     

Diese Seite empfehlen