Heft 4/03 - Und nochmal laute Macs...

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von neuhier, 3. März 2003.

  1. neuhier

    neuhier New Member

    Wenn schon die X-te Bastellösung (u.a. Netzteil zukleben !?!) beschrieben wird, wäre wenigstens ein kurzer Hinweis auf die seit einigen Tagen von Apple für 20 ¬ angebotene Austauschlösung angebracht. Aber halt, da wären ja vier Seiten umsonst im eh immer dünner werdenden Heft.
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Ja die Hefte werden dünner und die Abwesenheit der Redaktion immer höher.
    Einige Bereiche verschwinden auch in der Onlinevariante (My Mac).
    Was den Newsbereich auf der Startseite betrifft kann man getrost vergessen.
    Einzige deutschsprachige Alternative http://www.macnews.de oder http://www.mactechnews.de !

    Scheint so als würden die Werbekunden nicht mehr genug Gelder bringen.
     
  3. neuhier

    neuhier New Member

    Wenn schon die X-te Bastellösung (u.a. Netzteil zukleben !?!) beschrieben wird, wäre wenigstens ein kurzer Hinweis auf die seit einigen Tagen von Apple für 20 ¬ angebotene Austauschlösung angebracht. Aber halt, da wären ja vier Seiten umsonst im eh immer dünner werdenden Heft.
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Ja die Hefte werden dünner und die Abwesenheit der Redaktion immer höher.
    Einige Bereiche verschwinden auch in der Onlinevariante (My Mac).
    Was den Newsbereich auf der Startseite betrifft kann man getrost vergessen.
    Einzige deutschsprachige Alternative http://www.macnews.de oder http://www.mactechnews.de !

    Scheint so als würden die Werbekunden nicht mehr genug Gelder bringen.
     
  5. Christian Rueb

    Christian Rueb New Member

    Hallo,
    sorry, aber den Nachrüstsatz von Apple gibt es erst seit letzter Woche. Nachdem eine Heftproduktion aber nunmal ein paar Tage länger dauert, konnten wir keinen Hinweis mehr im Artikel bringen. Selbstverständlich ärgern wir uns auch, wenn solche Neuigkeiten von Apple kommen, wenn das Heft schon in der Druckerei ist - das ist aber nunmal das Los eines Monatsmagazins.
    Gruß
    chr
     
  6. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Könntest du deine Kritik bezüglich des Newsbereichs unserer Website etwas spezifizieren? Mit einfachen Haudraufsprüchen können wir leider wenig anfangen, wenn es darum geht, uns zu verbessern.
    "MyMac" haben wir übrigens mangels Interesse eingestellt -die meisten Funktionen dieses Communitykanals hat ja das Forum übernommen.

    pm, der auch im Urlaub präsent ist
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo PM,

    klar kann ich das, sollte eigentlich bekannt sein.
    Also wenn ihr Funktionen abschafft und die Menüpunkte nicht ausblendet sieht das nicht gerade nach Fleiß aus.
    Ihr seit in dem letzten Jahr ziemlich häufig nicht anwesend und daher sind kein News da, vorher war das dauerhafte Problem der Popups.
    Ich habe das Morgenmagazin und die MW News Seite mal als wichtigstes Infomedium empfunden, nur inzwischen gehe ich zu Macnews/Mactechnews und Heise und bin besser informiert.
    Vollständigere Artikel und nicht nur die Headline mit kleiner Erweiterung und Link z.B. zur Computerwoche.
    Gerade als führendes MacMagazin sollte im Prinzip die normale Newsabteilung ein wenig tiefgründiger sein.
    Eine der besten Seiten zum Thema ist immer noch Heise auch wenn dort die Kommentare der Leser zum teil ein ziemlich minderbemitteltes Bild hinterlassen.
    Aber kurz, bündig aber komplett die Infos und die wichtigen Links enthalten (fehlen in den MWNewsmanchmal).
    Das Forum bietet da bald aktuellere Infos und zum Teil sehr detatailiert.
    Wie gerade gestern zum Thema Dialer für den Mac. Da stelle ich mir vor das dort zeitnah ein Bericht mit Infos da ist und ggf. auch aktualisiert wie bei Heise, wenn der Stand sich geändert hat.
    Klar ist die Macgemeinschaft klein und daher auch weniger Gelder die in die Kassen gespült werden, aber wie schafft es Macnews so häufig anwesend zu sein und so viele News zu haben ?
    Ich meine wenn es an Personal fehlt sind bestimmt einige Bereit das auch mit Berichten ohne Entgeld zu unterstützen (hatte ich ja schon mal zu den Tipps ohne Reaktion angeboten).
    Ohne dieses spitzenprima Forum wäre die Onlinevariante von Euch ziemlich langweilig.

    Was das Magazin betrifft (wo ich schon mal meckere) es ist sehr wenig Inhalt, mit der aktuellen Ausgabe war ich in ca. einer Stunde fertig, wie die letzten Ausgaben auch.
    Auch die Hefte der Mitbewerber sind dünner geworden, aber nicht so extrem, die MW ist fast wie die macLife (Dicke im Millimeter !) und MacUp ist immer noch ein wenig mehr Lesestoff als der Rest.
    Die CDs sind ja ein prima Idee für nicht FlatLiner aber die letzten Vollversion waren für mich alle kein Argument das Heft zu kaufen, als Abonent nehme ich es hin und freue mich für andere die es nutzen.

    Aber noch ein dickes Plus, die Umtauschaktion der defekten CD hat super geklappt.

    Nicht alles ist schlecht bei Euch auch wenn das manchmal vielleicht so rüber kommt.

    Im übrigen bekomme ich gerade von der MW Startseite folgende Meldung(Forum geht aber noch):

    Proxy Error
    The proxy server received an invalid response from an upstream server.

    The proxy server could not handle the request GET /.

    Reason: Could not connect to remote machine: No route to host

    MacOS Server 1.0/1.0.0.0 Server at www.macwelt.de Port 80

    Fein das der PM sich zeigt, das glättet das Bild ein wenig.

    Joern
     
  8. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    You've got mail ;-)
     
  9. artes

    artes Gast

    link zum Apple Umrüstsatz?
     
  10. neuhier

    neuhier New Member

  11. artes

    artes Gast

    Danke für das link.

    Was sollen diejenigen machen, die so wie ich keine Kreditkarte haben?

    Mmmh, muß morgen mal meine Bank anrufen.
     
  12. Haegar

    Haegar New Member

    ...dafür ein Lob für die Kunst-CD-ROM,
    finde ich gelungen!
     

Diese Seite empfehlen