Help Drucker Nervt!!!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Tobi, 14. März 2002.

  1. Tobi

    Tobi New Member

    Hey!!!!!!!!

    Habe eine Epson Stylus 680c Powerbook G3 Wallstreet 300hz

    Beim Drucker ist die Farbpatrone alle und die S/W noch OK......

    So jetzt wollte ich heute einen Brief in S/W drucken....und was macht das schei* teil verweigert den Druck und meldet nur Farbpatrone auswechseln!!!!!!!

    Das kann ja wohl nicht sein oder!? Will doch nur was in S/W drucken....geht aber irgendwie nix!!!!!!

    Vielleicht hat ja einer von Euch eine Idee oder Erfahrungen wie ich meine Drucker überlisten kann!!!!!

    Viele Grüße und Danke schonmal
    tobi
     
  2. Tobi

    Tobi New Member

    Hat denn keiner eine Idee!!!!!!?????
     
  3. Istvan

    Istvan New Member

    Ist die Druckerpatrone denn leer?
    Ansonsten die angeblich leere herausnehmen und nochmal eisnetzen , dann kannste wieder drucken! Kann aber sein, dass die Farbpatrone dann nicht mehr rcihtig funktioniert

    Einen besseren at kann ich dir auch nicht geben

    Gruß Istvan
     
  4. Tobi

    Tobi New Member

    Ja die Farbpatrone ist alle!!!! Habe sie auch schon raus u. wieder reingesetzt!!!!

    Aber es kann ja wohl nicht war sein wenn ich nur einen einfachen S/W Brief drucken will mit einer funktionierenden S/Wpatrone das dazu auch die Farbpatrone gefüllt sein muß......
     
  5. Maccer

    Maccer Gast

    Hast du im Drucken-Dialog auch "Schwarz-weiss" ausgewählt?
     
  6. Tobi

    Tobi New Member

    Ja habe ich auch!!!!!!!!
     
  7. PUMUCKL

    PUMUCKL New Member

    Also ich glaube das das doch so ist, glaube mich dunkel zu erinnern, das ich schon einmal so etwas hatte. Auch wenn Du nur S/W drucken willst. Wie Du weißt kosten diese Tintenstrahler ja eigentlich nichts mehr und finanzieren sich über die Tintenpatronen. Habe sogar letzt einen Beitrag gesehen in dem erklärt wurde das die Patronen der neu gekauften Tintenstrahler von Werk aus nur halb befüllt sind damit man sich direkt neue Patronen kaufen muss. Daraufhin wird beim Kauf nicht hingewiesen. War schon im Mittelalter so, verschenke die Öllampen und verkaufe das Öl teuer. Weiss natürlich nicht ob das bei jedem Hersteller so gehandhabt wird. Kauf dir doch welche aus dem Zubehör, habe sehr gutes über die Patronen von K M P gehört.

    Gruss Andreas
     
  8. Tobi

    Tobi New Member

    Also Danke an alle....

    aber ich habe aufgeben und hab mir eben für 29Euro eine neue Farbpatrone gekauft....obwohl ich die bestimmt die nächsten 2 Jahre nicht benötige....weiß garnicht wie ich die überhaupt leer bekommen habe........glaube als das Teil neu war muß ich wohl etwas Farbzeug gedruckt haben......

    Aber schon eine Frechheit alles in allem....und wenn man(n) überlegt was der Drucker in der Anschaffung gekostet hat........dann ist so eine neue Patrone echt Luxus......
     
  9. Tobi

    Tobi New Member

    Hey!!!!!!!!

    Habe eine Epson Stylus 680c Powerbook G3 Wallstreet 300hz

    Beim Drucker ist die Farbpatrone alle und die S/W noch OK......

    So jetzt wollte ich heute einen Brief in S/W drucken....und was macht das schei* teil verweigert den Druck und meldet nur Farbpatrone auswechseln!!!!!!!

    Das kann ja wohl nicht sein oder!? Will doch nur was in S/W drucken....geht aber irgendwie nix!!!!!!

    Vielleicht hat ja einer von Euch eine Idee oder Erfahrungen wie ich meine Drucker überlisten kann!!!!!

    Viele Grüße und Danke schonmal
    tobi
     
  10. Tobi

    Tobi New Member

    Hat denn keiner eine Idee!!!!!!?????
     
  11. Istvan

    Istvan New Member

    Ist die Druckerpatrone denn leer?
    Ansonsten die angeblich leere herausnehmen und nochmal eisnetzen , dann kannste wieder drucken! Kann aber sein, dass die Farbpatrone dann nicht mehr rcihtig funktioniert

    Einen besseren at kann ich dir auch nicht geben

    Gruß Istvan
     
  12. Tobi

    Tobi New Member

    Ja die Farbpatrone ist alle!!!! Habe sie auch schon raus u. wieder reingesetzt!!!!

    Aber es kann ja wohl nicht war sein wenn ich nur einen einfachen S/W Brief drucken will mit einer funktionierenden S/Wpatrone das dazu auch die Farbpatrone gefüllt sein muß......
     
  13. Maccer

    Maccer Gast

    Hast du im Drucken-Dialog auch "Schwarz-weiss" ausgewählt?
     
  14. Tobi

    Tobi New Member

    Ja habe ich auch!!!!!!!!
     
  15. PUMUCKL

    PUMUCKL New Member

    Also ich glaube das das doch so ist, glaube mich dunkel zu erinnern, das ich schon einmal so etwas hatte. Auch wenn Du nur S/W drucken willst. Wie Du weißt kosten diese Tintenstrahler ja eigentlich nichts mehr und finanzieren sich über die Tintenpatronen. Habe sogar letzt einen Beitrag gesehen in dem erklärt wurde das die Patronen der neu gekauften Tintenstrahler von Werk aus nur halb befüllt sind damit man sich direkt neue Patronen kaufen muss. Daraufhin wird beim Kauf nicht hingewiesen. War schon im Mittelalter so, verschenke die Öllampen und verkaufe das Öl teuer. Weiss natürlich nicht ob das bei jedem Hersteller so gehandhabt wird. Kauf dir doch welche aus dem Zubehör, habe sehr gutes über die Patronen von K M P gehört.

    Gruss Andreas
     
  16. Tobi

    Tobi New Member

    Also Danke an alle....

    aber ich habe aufgeben und hab mir eben für 29Euro eine neue Farbpatrone gekauft....obwohl ich die bestimmt die nächsten 2 Jahre nicht benötige....weiß garnicht wie ich die überhaupt leer bekommen habe........glaube als das Teil neu war muß ich wohl etwas Farbzeug gedruckt haben......

    Aber schon eine Frechheit alles in allem....und wenn man(n) überlegt was der Drucker in der Anschaffung gekostet hat........dann ist so eine neue Patrone echt Luxus......
     
  17. Tobi

    Tobi New Member

    Hey!!!!!!!!

    Habe eine Epson Stylus 680c Powerbook G3 Wallstreet 300hz

    Beim Drucker ist die Farbpatrone alle und die S/W noch OK......

    So jetzt wollte ich heute einen Brief in S/W drucken....und was macht das schei* teil verweigert den Druck und meldet nur Farbpatrone auswechseln!!!!!!!

    Das kann ja wohl nicht sein oder!? Will doch nur was in S/W drucken....geht aber irgendwie nix!!!!!!

    Vielleicht hat ja einer von Euch eine Idee oder Erfahrungen wie ich meine Drucker überlisten kann!!!!!

    Viele Grüße und Danke schonmal
    tobi
     
  18. Tobi

    Tobi New Member

    Hat denn keiner eine Idee!!!!!!?????
     
  19. Istvan

    Istvan New Member

    Ist die Druckerpatrone denn leer?
    Ansonsten die angeblich leere herausnehmen und nochmal eisnetzen , dann kannste wieder drucken! Kann aber sein, dass die Farbpatrone dann nicht mehr rcihtig funktioniert

    Einen besseren at kann ich dir auch nicht geben

    Gruß Istvan
     
  20. Tobi

    Tobi New Member

    Ja die Farbpatrone ist alle!!!! Habe sie auch schon raus u. wieder reingesetzt!!!!

    Aber es kann ja wohl nicht war sein wenn ich nur einen einfachen S/W Brief drucken will mit einer funktionierenden S/Wpatrone das dazu auch die Farbpatrone gefüllt sein muß......
     

Diese Seite empfehlen