Help,Hilfe Kann nicht starten?!??!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von PIZZA, 14. August 2003.

  1. PIZZA

    PIZZA New Member

    Leute was ganz schlimmes ist passiert, habe mal vorgestern mit Cocktail mein System optimieren wollen, auch gemacht.
    Dann bleibt die kiste hängen, nichts ging mehr. Also auf die harte tour, ausschalter betätigt, wieder an gemacht..........................schreckkkkk ohhhhhhhhhhhh mist, blinkendes Fragezeichen. Na gut dann mit der System 9 CD gestartet, mal kucken im System 10.2.6 scheißeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee alles weg kein Sys.ordner nichts ich hab echt blöd gekuckt. Also alles neu inst. fast anderthalb Tage, muß ja auch mal zur Arbeit. Mit Softwareaktualisierer und mit den ganzen Programmen ging das nicht schneller. Aber das kennt ihr ja auch:) So nun alles schön wieder drauf, ist ja auch wieder schön schnell usw. Aber jetzt kommt es: Ich kann nicht mehr mit Apfel-C von CD Starten?????? Was denn nun los? Startet dann immer nur vom Syst. Vom Startvolumen zu starten geht, aber nicht von CD?!?!?!?!?!? Etwa alles nochmal machen.?? Und das alles wegen diesem Scheiß Cocktail, obwohl es immer super ging. Habe aber glaube ich was mit den Prebinding gemacht, was ist das eigentlich Prebinding??? Also für schnelle hilfe mal wieder ewig dankbar

    Gruß Remo
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich lass es mal an dieser Stelle den Zeigefinger hebenden Besserwisser zu spielen. Nur soviel. Mein OS X läuft erst seit dem Tag an perfekt und komplett OHNE Schwächen seit dem ich KEIN EINZIGES dieser "Optimierungstools" mehr auf meine Platte lasse.

    Zu deinem Problem:
    Eventuell hilft es mal den Parameter RAM zurückzusetzen =>beim start APFEL+ALT+P+R gedrückt halten und solange gedrückt halten bis mehrmals (also mindestens 2 mal) der Startgong ertönt.

    Eine andere Möglichkeit wäre mal den Hardware Reset durchzuführen (beim G4 das kleine Knöpfchen neben der Pufferbatterie auf der Platine drücken).

    Dann sollte spätestens auch das Starten von der CD wieder funktionieren.
     
  3. PIZZA

    PIZZA New Member

    Ja erhebe dein Zeigefinger, hast ja recht, habe mir selber schon damit im Kopf gebohrt. Ich werde das gleich mal machen. nur mit dem Hardwarereset verste ich nicht? Ich habe einen imac 17" wo is den da ein kleiner knopf???
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Keine Ahnung, hab nen 17" iMac noch nicht von innen gesehen :)
    Aber vielleicht hilft ja schon der P-Ram Reset

    Achja danach muss evntuell die Uhrzeit neu gestellt werden und die Einstellung des Startvolume in den Systemseinstellungen, weils eben alles zurückgesetzt wird
     
  5. PIZZA

    PIZZA New Member

    pkay ich probier mal und berichte dann. Danke
     
  6. PIZZA

    PIZZA New Member

    so da bin ich wieder, hat nichts gebracht der Startet einfach nicht von der CD, auch ein hardwaretest gemacht, alles okay! Sonst läuft die kist supergut jetzt, aber was kann das denn blos sein??? Hat da jemand noch ein Tipp????
     
  7. applez

    applez New Member

    funktioniert es über die wahltaste noch?

    wenn nicht, hast du alle derartige grundeinstellungen" eliminiert; hatte ich am anfang auch mal, weiß leider nicht mehr, wie wir das wieder hingekriegt haben...

    wenn mir was einfällt, post ichs :D

    viel glück!
     
  8. PIZZA

    PIZZA New Member

    wie meinst du das? Ich kann doch mit der wahltaste von CD starten??? Sonst funzen aber alle Tastenkombinationen. Glaube ich jedenfalls, ich kenn die nicht alle auswendig!!
     
  9. PIZZA

    PIZZA New Member

    ach ich weiß was du meinst, hab ja schon ein Brett vorm Kopf:)
    Ja wenn ich mit der wahltaste sterte zeigt er mir dann alle startlaufwerke an OS X OS9 System CD
     
  10. applez

    applez New Member

    na das is doch schonmal n indirekte lösung :)
    in 2 schritten zum ziel ;)
    viel erfolg!
    mfg
     
  11. PIZZA

    PIZZA New Member

    ich hoffe es weiß jemand eine richtige lösung. Das gefühl das ich nicht von CD startenm kann macht mich ganz irre, auch wenn ich es kaum brauche, sollte es ja funzen
     
  12. PIZZA

    PIZZA New Member

    Leute was ganz schlimmes ist passiert, habe mal vorgestern mit Cocktail mein System optimieren wollen, auch gemacht.
    Dann bleibt die kiste hängen, nichts ging mehr. Also auf die harte tour, ausschalter betätigt, wieder an gemacht..........................schreckkkkk ohhhhhhhhhhhh mist, blinkendes Fragezeichen. Na gut dann mit der System 9 CD gestartet, mal kucken im System 10.2.6 scheißeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee alles weg kein Sys.ordner nichts ich hab echt blöd gekuckt. Also alles neu inst. fast anderthalb Tage, muß ja auch mal zur Arbeit. Mit Softwareaktualisierer und mit den ganzen Programmen ging das nicht schneller. Aber das kennt ihr ja auch:) So nun alles schön wieder drauf, ist ja auch wieder schön schnell usw. Aber jetzt kommt es: Ich kann nicht mehr mit Apfel-C von CD Starten?????? Was denn nun los? Startet dann immer nur vom Syst. Vom Startvolumen zu starten geht, aber nicht von CD?!?!?!?!?!? Etwa alles nochmal machen.?? Und das alles wegen diesem Scheiß Cocktail, obwohl es immer super ging. Habe aber glaube ich was mit den Prebinding gemacht, was ist das eigentlich Prebinding??? Also für schnelle hilfe mal wieder ewig dankbar

    Gruß Remo
     
  13. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich lass es mal an dieser Stelle den Zeigefinger hebenden Besserwisser zu spielen. Nur soviel. Mein OS X läuft erst seit dem Tag an perfekt und komplett OHNE Schwächen seit dem ich KEIN EINZIGES dieser "Optimierungstools" mehr auf meine Platte lasse.

    Zu deinem Problem:
    Eventuell hilft es mal den Parameter RAM zurückzusetzen =>beim start APFEL+ALT+P+R gedrückt halten und solange gedrückt halten bis mehrmals (also mindestens 2 mal) der Startgong ertönt.

    Eine andere Möglichkeit wäre mal den Hardware Reset durchzuführen (beim G4 das kleine Knöpfchen neben der Pufferbatterie auf der Platine drücken).

    Dann sollte spätestens auch das Starten von der CD wieder funktionieren.
     
  14. PIZZA

    PIZZA New Member

    Ja erhebe dein Zeigefinger, hast ja recht, habe mir selber schon damit im Kopf gebohrt. Ich werde das gleich mal machen. nur mit dem Hardwarereset verste ich nicht? Ich habe einen imac 17" wo is den da ein kleiner knopf???
     
  15. kawi

    kawi Revolution 666

    Keine Ahnung, hab nen 17" iMac noch nicht von innen gesehen :)
    Aber vielleicht hilft ja schon der P-Ram Reset

    Achja danach muss evntuell die Uhrzeit neu gestellt werden und die Einstellung des Startvolume in den Systemseinstellungen, weils eben alles zurückgesetzt wird
     
  16. PIZZA

    PIZZA New Member

    pkay ich probier mal und berichte dann. Danke
     
  17. PIZZA

    PIZZA New Member

    so da bin ich wieder, hat nichts gebracht der Startet einfach nicht von der CD, auch ein hardwaretest gemacht, alles okay! Sonst läuft die kist supergut jetzt, aber was kann das denn blos sein??? Hat da jemand noch ein Tipp????
     
  18. applez

    applez New Member

    funktioniert es über die wahltaste noch?

    wenn nicht, hast du alle derartige grundeinstellungen" eliminiert; hatte ich am anfang auch mal, weiß leider nicht mehr, wie wir das wieder hingekriegt haben...

    wenn mir was einfällt, post ichs :D

    viel glück!
     
  19. PIZZA

    PIZZA New Member

    wie meinst du das? Ich kann doch mit der wahltaste von CD starten??? Sonst funzen aber alle Tastenkombinationen. Glaube ich jedenfalls, ich kenn die nicht alle auswendig!!
     
  20. PIZZA

    PIZZA New Member

    ach ich weiß was du meinst, hab ja schon ein Brett vorm Kopf:)
    Ja wenn ich mit der wahltaste sterte zeigt er mir dann alle startlaufwerke an OS X OS9 System CD
     

Diese Seite empfehlen