HELP...SOS...wie superdrive einbauen????

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von curious, 16. November 2002.

  1. curious

    curious New Member

    ...habe mir ein neues superdrive fuer meinen G4 887 MHZ Quicksilver besorgt (das alte ist abgeschmiert.

    In der Suche habe ich nur verschiedenste Ansaetze gefunden, aber ich blick es einfach nicht...

    Für eine Anleitung oder einen Link waere ich sehr dankbar, zumal mein G4 etwas zerlegt neben mir steht....aaaaarrrrghh

    gruss

    curious
     
  2. mausbiber

    mausbiber New Member

    1. Standfuss unten bzw. Griff oben mit Imbusschlüssel abschrauben.
    2. Blende vorsichtig abziehen.
    3. Rechner aufmachen und die Kabel DVR/ZIP abziehen, die Schrauben der ZIP/DVD-Halterung lösen.(Die Halterung "fällt" nach hinten in den Rechner)
    4.DVR aus der Halterung Schrauben - Neues rein.
    5 Halterung wieder festschrauben (etwas fummelig),Kabel verbinden.
    6.Blende wieder aufsetzen: Dieser Teil ist sehr fummelig weil die DVR-Blende exakt durch den Öffnungsschlitz der grossen Blende muss.
    Wenn dies nicht exakt stimmt kann man den Laufwerksschacht später nicht mehr öffnen.
    7. Standfuss bzw. Griff wieder anschrauben
    Fertig.

    Vielleicht weiss ja noch jemand anderes einen Link mit einer bebilderten Anleitung.

    Viel Erfolg.

    Bye
     
  3. curious

    curious New Member

    Thanks Mausbiber...

    Leider...aararargagghh
    ich pack das nicht...bis Punkt 3 kein Problem...aber dann gehts nicht weiter.
    Die ZIP/DVD-Halterung "fällt" nicht nach hinten in den Rechner sondern ist lose ,
    laesst sich aber nicht aus der Position (zwischen Voederblende und Netzteil)rausloesen. An die Kabel komm ich so auch nicht ran, die sind noch zu dicht am Netzteil...
     
  4. mausbiber

    mausbiber New Member

    Wenn die Halterung nur lose ist, dann hast Du eine Schraube vergessen!
    Hast Du die Schraube oben zwischen Halterung und Gehäuse entdeckt?

    Am Besten wäre es bei dieser Arbeit zu zweit zu sein - ist schon sehr fummelig - zugegeben!! - Bei hat es auch funktioniert - Du kreigst das schon hin.

    Das wieder aufsetzen der Blende fand ich den schwierigsten Teil.
     
  5. curious

    curious New Member

    http://www.maceinsteiger.de/html/anleitung/g4qs_cd.html

    ...wenn du mal auf diesen Link gehts...die Schrauben die der Gute hier auf den ersten beiden Bildern angegeben hat...hhabe ich auch bei meinen Mac gefunden und geloest. Zusaetzlich habe ich die vier Schrauben die hinter der vorderen grossen Plastikblende gesessen haben (und die komischerweise in diesem bebilderten Link nicht erwaehnnt werden.) auch geloest.

    Also so weit bin ich gekommen, mit oben erwaehnten Ergebnis....

    Der Rest des Links behandelt wohl einen anderen Rechnertyp, da hier das Laufwerk irgendwie nach vorne rausschoben wird.
     
  6. mausbiber

    mausbiber New Member

    Diesen Link find ich ziemlich unbrauchbar - unvollständig.

    Beweg den Laufwerksschacht mal hin und her - vielleicht hakt er etwas - ansonsten hast Du irgend eine Schraube übersehen!!
    Und löse vorher die Kabel - die sind sonst nur hinderlich.
     
  7. curious

    curious New Member

    ...habe die verreckten Kabel geloest bekommen, vor allen das Stromkabel war superfest drin!!! und irgendwie (aber nur mit Hilfe weiterer zwei Haende kam das DVD Gehaeuse irgendwie(?) raus.....das ist aber echt Gedulds und millimeterarbeit pur... auf jeden Fall Danke fuer deine anfeuernden Kommentare. Haette das sonst schon laengst drangegeben.

    ...allerdings frage ich mich obs andersrum jetzt auch wieder klappt...

    ...gruss
    curious
     
  8. curious

    curious New Member

    hey mausbiber
    kann ich dich nochmal stoeren?

    ...<<Dieser Teil ist sehr fummelig weil die DVR-Blende exakt durch den Öffnungsschlitz der grossen Blende muss.>>

    ....wie recht du hast....aber hast das mit einem Trick hingekriegt? Ich schaff das Nicht.. Superdrive laeuft ansonsten wieder , nur wie gesagt, die sch*** Blende...
     
  9. curious

    curious New Member

    ...doch noch geschafft!!

    nochmals muchas gracias
     

Diese Seite empfehlen