Help ! Was ist mit meinem Mac los?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Haegar, 20. Mai 2003.

  1. Haegar

    Haegar New Member

    Hi,

    saß gestern abend vor meinem Mac, da änderte sich plötzlich die Bildschirmdarstellung! D.h. die Auflösung wurde grob-pixelig, die Farben grell und falsch dargestellt, die Schrift kaum zu lesen, kurz gesagt, total sch....

    Was ist da los? Muß ich mich jetzt auch über Mac bzw. OS X ärgern?

    Folgendes habe ich schon gemacht (leider ohne positives Ergebnis...):

    Hardwaretest-CD laufen lassen , anscheinend alles OK (Platine, Festplatten, Speicher, Video-RAM)
    fsk -y, auch alles OK
    Zugriffsrechte repariert, festplatten gecheckt mit der Ersten Hilfe
    Von 9 gestartet (dort ebenfalls die falsche Bildschirmdarstellung), dort Erste Hilfe laufen lassen, ...kein Ergebnis...
    Update auf 10.2.6.....nix gebracht...

    Ist dann doch die Grafikkarte nicht in Ordnung? Oder der Treiber?
    Oder hat mir etwas mein X zerschossen? Mein TFT im Eimer?

    Letzte Aktion die ich ausgeführt habe, war die Installation des Bildschirmschoners "Red Pill". Hat der mir diese Ei eingebrockt?

    Für Tipps, Ratschläge und Hilfe wäre ich dankbar...

    Ach ja, meine Hardware:

    Power Mac Dual 867 MDD, jetzt X.2.6, 1,7 GB RAM, 40 GB und 60 GB Festplatten, Combo-LW + CD-RW, Formac Gallery 2010 TFT.
     
  2. Haegar

    Haegar New Member

    Keiner eine Idee, Ratschlag, Tipp?

    :(
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Red Pill schon mal in den Papierkorb gelegt und geschaut, was dann passiert?

    PRAM gezappt?
    (mindestens 3 mal, besser 5 mal Startsound lauschen, bis du die Tasten wieder loslässt. Das "säubert" auch die Bildschirmeinstellungen)

    *daumendrück*
     
  4. Haegar

    Haegar New Member

    ...die Pille ist schon weg...;)

    hat leider nix gebracht, werde heute abend mal den PRAM zappen, mal sehen...(sitze leider momentan im Büro)
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Und wenn das auch nichts hilft: beim G4 lässt sich ja die GraKa relativ leicht aus- und wieder einbauen.

    Soviel ich weiß, wird sie damit wieder "zurückgesetzt" (hoffe mal, dass ich jetzt keinen Mist erzähle...und wenn, wird mir ein Kundiger schon auf die Tasten hauen).
     
  6. Pelix

    Pelix New Member

    oder hast du etwa die Einstellung für Sehilfe aktiviert???

    irgendwo in den Systemeinstellungen, stitze leider gerade vor ner Dose.
     
  7. Dradts

    Dradts New Member

    Hilft es vielleicht was, wenn Du mal die Bildschirmauflösung umstellst? Einfach mal so, auf 640x480, und dann wieder auf 1024x768 oder so... vielleicht bringt das was. Ansonsten könnte es tatsächlich die Sehhilfe-Funktion sein. Z.B. die Lupe mit invertierter Darstellung...
     
  8. Haegar

    Haegar New Member

    ...hihi, du auch? (>Dose) ;)

    Du meinst Seh-Hilfe? Hab ich noch nie bemerkt, werde es aber auch checken, danke...:)
     
  9. Lakmaran

    Lakmaran New Member

    versuchs doch mal mit dem kontrollfeld monitore (oder systemeinstellung) und dann klicke dort auf den reiter "Farben" und wä,hle ein anderes farbprofil
    das hat bei mir jedenfalls mal genutzt, als ich was ähnliches hatte.
    gruss
     
  10. buergi

    buergi New Member

    alle Karten, externen Device, neue RAM, etc. entfernen. Ein Versuch ist es wert. Tastatur direkt anschliessen und nicht über den Monitor. Gruss Werner
     
  11. Haegar

    Haegar New Member

    So....sitze vor meinem Mac und...

    argghhhhhhhh....

    aber der Reihe nach:

    schalte ihn erstmal ein, um zu sehen, ob es imme rnoch da ist, diese seltsame Bildschirmdarstellung.
    Er fährt hoch und alles ist wunderbar! ich schon juhu...aber nach 5 Minuten fängt das TFT an zu flackern und langsam wird der Bildschirm mit der Farbverfälschung und den seltsamen grünwn Pixel überzogen...

    Dann die Tipps durchgespielt..nix...

    Habe also eher die Hardware, bzw. das Display stark in Verdacht!

    :mad:

    ..zum OS X aufspielen habe ich keine Lust, jetzt soll mal der Vor-Ort-Service anrauschen, teuer genug war das Teil!

    :( :mad:
     
  12. Haegar

    Haegar New Member

    ...tja, jetzt ist wieder alles OK, gestochen scharf nach kurzen Flackern...seltsam.

    ..Werde mal die nächsten Tage gespannt beobachten..

    cu für heute
     
  13. Haegar

    Haegar New Member

    Aktueller Lagebericht: ;)

    (falls es einen interessiert...)

    Also gestern abend lief der Rechner (war zwar nur ne Stunde) ohne Probleme! Keine Farbverfälschung, keine grüne Pixel, kein Flackern...

    Gespannt auf die nächsten Tage...

    *Hoffe, das doch kein Hardware-Fehler...*

    :)
     
  14. Macci

    Macci ausgewandert.

    :) daumendrück :)
     
  15. Haegar

    Haegar New Member

    ...tja, schade, nix genützt! :(

    Gestern war es wieder soweit, ein Flackern, dann überzog sich der Bildschirm mit den seltsamen Farben und Pixel...

    *heul*

    Da ansonsten der Mac läuft, die "Hardware-Check" CD-ROM nix festgestellt hat, tippe ich wirklich auf das TFT-Display, welches diie Macke hat. Werde es wohl umtauschen.
    Habe auch schon Cancom geschrieben, die haben mich natürlich an Formac verwiesen...warte nur darauf, dass die mich wieder an Cancom verweisen bzgl. Garantie :mad:

    ...Service-Wüste Deutschland...:mad:
     
  16. alberti11

    alberti11 New Member

    Hi Haegar,
    hatte mal ähnliches bei meinem 17er Apple TFT.
    Einen schön bunten Salat bei sehr hell leuchtender grüner Grundfarbe, einige purpurfarbenen Bereiche gabs auch.
    Das war Defekt im ADC Stecker - ein Garantiefall.
    Vieleicht wackelst du mal an dem Teil, wenn sich dann was verändert, weißt du Bescheid.
    Ali
     
  17. Haegar

    Haegar New Member

    Hi,
    mein TFT wird heute abgeholt von Formac, bekomme für die Rep.-Zeit ein Neugerät...

    Cancom wie Formac haben sich bei mir gemeldet, den Anruf von cancom habe ich leider verpaßt, werde morgen mit Ihnen telefonieren.
    Dann habe ich ein Mail von Formac bekommen. Habe denen auch das Problem beschrieben und habe ein Bildschirmfoto mit dem selbigen Programm aus X beigelegt.
    Die haben dann geschrieben, dass auf dem Foto das Problem nicht zu sehen ist. Daraufhin habe ich mir das Foto im Mail nochmal angeschaut (hatte gerade Glück und die Darstellung war normal) und tatsächlich war auf dem Foto nix zu sehen außer meiner normalen Oberfläche, obwohl ich es zu dem Zeitpuunkt der Störung gemacht habe! Seltsam...
    Naja, auf jedenfall schrieb Formac noch folgendes:

    "... jedoch ist das beschriebene Problem als Controller Defekt zu werten..."

    Habe noch mal den "Hardware-Check" von der Apple-CD-ROM gemacht, der findet nix, auch nicht an der Grafikkarte.


    ...mal sehen, ob es dann wirklich das Display war...
     
  18. alberti11

    alberti11 New Member

    Hi Haegar,
    hatte mal ähnliches bei meinem 17er Apple TFT.
    Einen schön bunten Salat bei sehr hell leuchtender grüner Grundfarbe, einige purpurfarbenen Bereiche gabs auch.
    Das war Defekt im ADC Stecker - ein Garantiefall.
    Vieleicht wackelst du mal an dem Teil, wenn sich dann was verändert, weißt du Bescheid.
    Ali
     
  19. Haegar

    Haegar New Member

    Hi,
    mein TFT wird heute abgeholt von Formac, bekomme für die Rep.-Zeit ein Neugerät...

    Cancom wie Formac haben sich bei mir gemeldet, den Anruf von cancom habe ich leider verpaßt, werde morgen mit Ihnen telefonieren.
    Dann habe ich ein Mail von Formac bekommen. Habe denen auch das Problem beschrieben und habe ein Bildschirmfoto mit dem selbigen Programm aus X beigelegt.
    Die haben dann geschrieben, dass auf dem Foto das Problem nicht zu sehen ist. Daraufhin habe ich mir das Foto im Mail nochmal angeschaut (hatte gerade Glück und die Darstellung war normal) und tatsächlich war auf dem Foto nix zu sehen außer meiner normalen Oberfläche, obwohl ich es zu dem Zeitpuunkt der Störung gemacht habe! Seltsam...
    Naja, auf jedenfall schrieb Formac noch folgendes:

    "... jedoch ist das beschriebene Problem als Controller Defekt zu werten..."

    Habe noch mal den "Hardware-Check" von der Apple-CD-ROM gemacht, der findet nix, auch nicht an der Grafikkarte.


    ...mal sehen, ob es dann wirklich das Display war...
     
  20. alberti11

    alberti11 New Member

    Hi Haegar,
    hatte mal ähnliches bei meinem 17er Apple TFT.
    Einen schön bunten Salat bei sehr hell leuchtender grüner Grundfarbe, einige purpurfarbenen Bereiche gabs auch.
    Das war Defekt im ADC Stecker - ein Garantiefall.
    Vieleicht wackelst du mal an dem Teil, wenn sich dann was verändert, weißt du Bescheid.
    Ali
     

Diese Seite empfehlen