Heute ist Praxistesttag !

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macci, 14. November 2003.

  1. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ja, sie stehen vor mir:

    Dual G4 1,25 GHz, 1,5 GB RAM

    gegen

    G5 1,6 GHz, 1,25 GB RAM

    Hauptaufgaben: Bildkonvertierung im Stapelbetrieb

    Jetzt wird aber erstmal eingerichtet und installiert, damit auch beide auf dem aktuellsten 10.2.8 Stand sind und der G5 natürlich seine Photoshop-Erweiterung hat.


    Achso, dem Sieger winkt dauerhaftes Asyl und ein frisches Panther-Update...

    :wink:

    stay tuned...
     
  2. suj

    suj sammelt pixel.

    na dann mal los!
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    immer mit der Ruhe...nicht drängeln...erstmal beide Kandidaten wecken und auf gleiche Ausgangsposition setzen...das dauert noch ne Weile, also erste Ergebnisse wirds wohl erst nachmittag geben...
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    die Lautstärke beider ist in etwa gleich (der G4 hat das Apple-Austausch-Kit drin)

    d.h. der G5 ist genau gehört ein bißchen leiser...auf jeden Fall aber angenehmer anzuhören...
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    So...aufgrund von Zuständigkeitsquerelen wurde der Test erstmal abgebrochen...


















    stay tuned
    :angry:
     
  6. suj

    suj sammelt pixel.

    :crazy: das hört sich aber nicht gut an!
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ist auch nicht gut...es ging darum, einer anderen Abteilung mit einem G4 auszuhelfen, da dort eine PCI-Karte im Einsatz ist, die mit dem G5 nicht funktioniert...ich hatte zugestimmt, einen Test zu machen, ob unsere Programme/Scripte etc. auf dem G5 laufen und wenn ja, wie schnell...aber meine Chefin bekam plötzlch eine "Profilneurose" und ordnete an, den Test zu unterlassen...mal sehen, was weiter passiert, eine Aussprache mit höheren Vorgesetzten ist mir angedroht worden...Scheißhierarchien...:wink:
     
  8. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Der G5 wird keine Chance haben! :tongue:
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    hier die Testergebnisse:

    XBench

    G4:
    Results 157.52
    System Info
    Xbench Version 1.1.3
    System Version 10.2.8 (6R73)
    Physical RAM 1536 MB
    Model PowerMac3,6
    Processor PowerPC G4x2 @ 1.25 GHz
    Version 7455 (Apollo) v3.3
    L1 Cache 32K (instruction), 32K (data)
    L2 Cache 256K @ 1.25 GHz
    L3 Cache 2048K @ 4.12 GHz
    Bus Frequency 167 MHz
    Video Card ATY,RV250
    Drive Type IBM-IC35L120AVV207-1
    CPU Test 156.08
    GCD Loop 155.56 6.07 Mops/sec
    Floating Point Basic 156.80 567.03 Mflop/sec
    AltiVec Basic 154.61 4.49 Gflop/sec
    vecLib FFT 157.22 2.44 Gflop/sec
    Floating Point Library 156.23 6.25 Mops/sec
    Thread Test 155.59
    Computation 158.59 2.14 Mops/sec, 4 threads
    Lock Contention 152.70 1.92 Mlocks/sec, 4 threads
    Memory Test 165.97
    System 184.19
    Allocate 161.01 105.02 Kalloc/sec
    Fill 290.92 2315.72 MB/sec
    Copy 150.61 753.06 MB/sec
    Stream 151.04
    Copy 143.32 1047.67 MB/sec [altivec]
    Scale 144.97 1069.91 MB/sec [altivec]
    Add 146.16 935.42 MB/sec [altivec]
    Triad 173.42 1059.58 MB/sec [altivec]
    Quartz Graphics Test 154.16
    Line 152.40 3.88 Klines/sec [50% alpha]
    Rectangle 131.02 9.22 Krects/sec [50% alpha]
    Circle 170.38 3.93 Kcircles/sec [50% alpha]
    Bezier 160.33 1.74 Kbeziers/sec [50% alpha]
    Text 163.03 2.66 Kchars/sec
    OpenGL Graphics Test 120.29
    Spinning Squares 120.29 84.18 frames/sec
    User Interface Test 161.47
    Elements 161.47 51.94 refresh/sec
    Disk Test 119.33
    Sequential 124.06
    Uncached Write 122.58 51.10 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Write 107.69 44.10 MB/sec [256K blocks]
    Uncached Read 175.18 27.73 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Read 110.00 44.45 MB/sec [256K blocks]
    Random 114.96
    Uncached Write 118.06 1.77 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Write 137.25 30.95 MB/sec [256K blocks]
    Uncached Read 101.94 0.67 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Read 108.35 22.30 MB/sec [256K blocks]

    G5:

    Results 114.45
    System Info
    Xbench Version 1.1.3
    System Version 10.2.8 (G5) (6S90)
    Physical RAM 1280 MB
    Model PowerMac7,2
    Processor PowerPC 970 @ 1.60 GHz
    L1 Cache 64K (instruction), 32K (data)
    L2 Cache 512K @ 1.60 GHz
    Bus Frequency 800 MHz
    Video Card GeForce FX 5200
    Drive Type ST380013AS
    CPU Test 123.21
    GCD Loop 73.55 2.87 Mops/sec
    Floating Point Basic 208.75 754.92 Mflop/sec
    AltiVec Basic 88.52 2.57 Gflop/sec
    vecLib FFT 143.06 2.22 Gflop/sec
    Floating Point Library 255.91 10.24 Mops/sec
    Thread Test 76.35
    Computation 55.55 749.98 Kops/sec, 4 threads
    Lock Contention 122.04 1.53 Mlocks/sec, 4 threads
    Memory Test 207.19
    System 200.07
    Allocate 343.57 224.11 Kalloc/sec
    Fill 157.57 1254.29 MB/sec
    Copy 174.27 871.36 MB/sec
    Stream 214.85
    Copy 180.87 1322.15 MB/sec [G5]
    Scale 191.63 1414.24 MB/sec [G5]
    Add 247.32 1582.85 MB/sec [G5]
    Triad 261.28 1596.44 MB/sec [G5]
    Quartz Graphics Test 161.51
    Line 178.87 4.55 Klines/sec [50% alpha]
    Rectangle 160.51 11.29 Krects/sec [50% alpha]
    Circle 177.91 4.10 Kcircles/sec [50% alpha]
    Bezier 150.48 1.64 Kbeziers/sec [50% alpha]
    Text 145.57 2.37 Kchars/sec
    OpenGL Graphics Test 184.04
    Spinning Squares 184.04 128.79 frames/sec
    User Interface Test 148.96
    Elements 148.96 47.91 refresh/sec
    Disk Test 94.88
    Sequential 101.41
    Uncached Write 120.60 50.27 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Write 112.68 46.14 MB/sec [256K blocks]
    Uncached Read 73.92 11.70 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Read 114.31 46.19 MB/sec [256K blocks]
    Random 89.14
    Uncached Write 71.15 1.07 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Write 95.66 21.57 MB/sec [256K blocks]
    Uncached Read 92.67 0.61 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Read 104.46 21.50 MB/sec [256K blocks]


    Okay, ist etwas unübersichtlich, aber bis auf Grafik und RAM ist der G5 durchweg langsamer.
    Das bestätigt sich auch (fast) durchweg in den weiteren Tests.

    Exportieren von Rohdaten in Tiffs:

    G4:

    51:08 min

    G5:

    41:17

    Das liegt wahrscheinlich daran, dass der Captureshop von Sinar keine Dual-Rechner unterstützt.

    Photoshop, Umwandeln von Tiffs in JPEG:

    G4:

    1:16:45

    G5:

    1:40:21

    PS hat Unterstützung für mehrere Prozessoren, auf dem G5 lief er selbstverständlich mit G5-PlugIn.

    Größenänderung der JPEGs auf 1600 Pixel Kantenlänge:

    G4:

    13:13

    G5:

    11:24

    Beim Drehen der Bilder im Grafikkonverter waren beide Rechner gleich auf, ebenso bei Verwendung der Gigabit-Netzwerkverbindung.

    Fazit: der G5 liefert schnellere Speicherzugriffe, ist als Single-Prozessor-Maschine einem G4 Dual bei rechenintensiven Anwendungen, die Dualbetrieb unterstützen aber weit unterlegen.
     
  10. fons

    fons New Member

    weiter so, hab vor 2 Wochen einen Dual G4 bestellt :wink:
    Hauptsächlich für FCP und AfterEffects.
    Da liest man sowas gern!

    fons
     
  11. petervogel

    petervogel Active Member

    das teil ist jeden cent wert! habe ihn auch seit 2 monaten und gestern einen haufen übergang rendering in imovie gemacht. das lief im hintergrund während ich ganz normal alle möglichen anderen tasks machen konnte (limewire hat auch gezogen und upgeloaded, itunes lief natürlich auch).

    preis/ leistung ist bei dem modell nicht zu schlagen.

    peter
     
  12. fons

    fons New Member

    ... unangenehm nur der relativ knappe "Abstand" zum neuen Dual 1.8 - wenn der auch noch um 200-300€ billiger wird :crazy:

    Der Dual 1.8 kommt ja glaub ich mit 160GB HDD und Superdirve und würde dann so 2300€ kosten. Beim Dual G4 hab ich eine BTO Konfiguration mit 160GB HDD (plane Ausbau auf 4x160) und Combo bestellt - geht dann auch schon gegen 2000€, und wenn man dann noch das Superdrive dazurechnet kosten Dual G5 und Dual G4 fast gleich viel ...

    naja, "wos liegt des pickt"
    oder für die Kollegen aus dem Hohen Norden: wenn die Karte mal ausgespielt ist, kann man sie nicht mehr zurücknehmen ;)

    fons
     
  13. petervogel

    petervogel Active Member

    wenn du mit fcp und after effects arbeitest, dann hätte ich mir aber auf alle fälle den mit superdrive geholt.
    peter
     
  14. fons

    fons New Member

    Bin heuer leider knapp bei Kasse - Stichwort Einkommensteuervorauszahlung ;(

    Muß an allen Ecken und Superdrive-Enden sparen
    Danke, liebes Finanzamt! :wuerg:

    Superdrive hab ich im Powerbook :D

    fons
     
  15. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Hab zwar "nur" den G4 1 x 1,25 GHz, aber der rockt auch! :)
     
  16. fons

    fons New Member

    Na, da kommt ja echte (Vor-)Freude auf! Muß aber wohl leider noch 1-2 weitere Wochen warten ;( Mein Händler sprach von 3-5 Wochen Lieferzeit ...

    fons
     
  17. petervogel

    petervogel Active Member

    vorfreude ist die schönste freude;-)

    das ist jetzt mein vierter mac (bei mir müssen die teile lange halten) und für mich als ex diehard os9 user die optimale computing maschine. panther läuft jetzt fast einen monat darauf; null probleme, noch keinen absturz und ich habe manchmal 20 apps am laufen.
    eigentlich wollte ich unter os9 arbeiten, aber nach panther installation hat sich meine meinung schlagartig geändert. habe dann gleich alle möglichen updates gekauft und boote in os9 nur noch, wenn ich was scannen muss, da ich einen heidelberg scanner habe und auf alle fälle mit linocolor elite scannen will.
    panther rocks!

    peter
     

Diese Seite empfehlen