heute kam sie an - meine sony f 828 - super!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hobbit, 13. März 2004.

  1. hobbit

    hobbit New Member

    hi,

    auch wenn mir hier bestimmt viele widersprechen, ich finde das teil einfach klasse!

    die bedienung ist sehr gut gelöst (bei den vielen funktionen) nur das handbuch hätte bestimmt besser gelöst werden können. die bildqualität ist für meine bedürfnisse mehr als ausreichend, von CA habe ich bis jetzt nix bemerkt.

    schade ist aber dass keine RAW-software für den mac mit dabei ist. soll im feb. 04 oder später kommen:) steht zumindest auf nem zettel im paket. bis dahin eben jpg, geht ja auch.

    auch der akku hebt extrem lange (verglichen mit meiner fuji 7000)
    nightshot/infrarot ist natürlich auch nicht zu verachten, vor allem da der focus selbst bei totaler dunkelheit und bis zu 10 m einwandfrei funktioniert.

    wer mal bilder will oder noch fragen hat kann sich ja mal melden:klimper:
     
  2. Borbarad

    Borbarad New Member

    Komm in einer Woche noch mal wieder, mal sehen ob du dich dann auch noch über die Fotos freust :D

    B
     
  3. hobbit

    hobbit New Member

    Von Borbarad: mal sehen ob du dich dann auch noch über die Fotos freust :D


    warum denn?
     
  4. DieterBo

    DieterBo New Member

    was haste eigentlich dafür bezahlt ???
    1000 Euro ???
    Dafür hätteste doch schon eine digitale Spiegelreflex bekommen.
    :embar:
     
  5. Borbarad

    Borbarad New Member

    Na, sagen wir mal so: das CA, Blooming und Purplefrigging ist ätzend und bei einer so teuren Cam fehl am Platze.

    Grade bei Kontrastbildern (am See oder oder) sieht man es sehr oft.

    B
     
  6. Borbarad

    Borbarad New Member

    :confused:

    Die D70 mit dem guten Objektiv kostet 1400,-

    B
     
  7. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Erstmal herzlichen Glückwunsch zu dem Teil! Ich finde er sieht auch klasse aus. Ich bin auch gespannt auf die Bilder.

    Sehr mutig gegen den Strom zu schwimmen, denn die F828 hat ja im Urteil der Tester durchweg schlecht abgeschnitten (z.B. ct' und dpreview.com). 1000 Euro sind auch mein Limit, aber dann würde ich ehrlich gesagt kein Sucherkamera mehr kaufen sondern nur ein SLR.
     
  8. hobbit

    hobbit New Member

    hab' sie für 799€ bekommen und für diesen preis ist nicht mal ne canon zu haben.

    wenn also deine vermutung zutrifft borbarad und ich in ner woche total entäuscht bin, was ich nicht glaube, drücke ich sie einfach im bekannten autionshaus wieder ab:rolleyes:

    es kommt ja auch immer darauf an welche bedürfnisse jemand hat, ich bin kein profi und muss auch kein geld damit verdienen. ist einfach fun!
     
  9. hobbit

    hobbit New Member

    iMaculate:
    Sehr mutig gegen den Strom zu schwimmen, denn die F828 hat ja im Urteil der Tester durchweg schlecht abgeschnitten (z.B. ct' und dpreview.com).

    ..kenne genauso viele testberichte die gut bis sehrgut waren. gegen den strom zu schwimmen macht doch auch viel mehr spaß oder:sabber:
     
  10. hobbit

    hobbit New Member

    hi,

    auch wenn mir hier bestimmt viele widersprechen, ich finde das teil einfach klasse!

    die bedienung ist sehr gut gelöst (bei den vielen funktionen) nur das handbuch hätte bestimmt besser gelöst werden können. die bildqualität ist für meine bedürfnisse mehr als ausreichend, von CA habe ich bis jetzt nix bemerkt.

    schade ist aber dass keine RAW-software für den mac mit dabei ist. soll im feb. 04 oder später kommen:) steht zumindest auf nem zettel im paket. bis dahin eben jpg, geht ja auch.

    auch der akku hebt extrem lange (verglichen mit meiner fuji 7000)
    nightshot/infrarot ist natürlich auch nicht zu verachten, vor allem da der focus selbst bei totaler dunkelheit und bis zu 10 m einwandfrei funktioniert.

    wer mal bilder will oder noch fragen hat kann sich ja mal melden:klimper:
     
  11. Borbarad

    Borbarad New Member

    Komm in einer Woche noch mal wieder, mal sehen ob du dich dann auch noch über die Fotos freust :D

    B
     
  12. hobbit

    hobbit New Member

    Von Borbarad: mal sehen ob du dich dann auch noch über die Fotos freust :D


    warum denn?
     
  13. DieterBo

    DieterBo New Member

    was haste eigentlich dafür bezahlt ???
    1000 Euro ???
    Dafür hätteste doch schon eine digitale Spiegelreflex bekommen.
    :embar:
     
  14. Borbarad

    Borbarad New Member

    Na, sagen wir mal so: das CA, Blooming und Purplefrigging ist ätzend und bei einer so teuren Cam fehl am Platze.

    Grade bei Kontrastbildern (am See oder oder) sieht man es sehr oft.

    B
     
  15. Borbarad

    Borbarad New Member

    :confused:

    Die D70 mit dem guten Objektiv kostet 1400,-

    B
     
  16. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Erstmal herzlichen Glückwunsch zu dem Teil! Ich finde er sieht auch klasse aus. Ich bin auch gespannt auf die Bilder.

    Sehr mutig gegen den Strom zu schwimmen, denn die F828 hat ja im Urteil der Tester durchweg schlecht abgeschnitten (z.B. ct' und dpreview.com). 1000 Euro sind auch mein Limit, aber dann würde ich ehrlich gesagt kein Sucherkamera mehr kaufen sondern nur ein SLR.
     
  17. hobbit

    hobbit New Member

    hab' sie für 799€ bekommen und für diesen preis ist nicht mal ne canon zu haben.

    wenn also deine vermutung zutrifft borbarad und ich in ner woche total entäuscht bin, was ich nicht glaube, drücke ich sie einfach im bekannten autionshaus wieder ab:rolleyes:

    es kommt ja auch immer darauf an welche bedürfnisse jemand hat, ich bin kein profi und muss auch kein geld damit verdienen. ist einfach fun!
     
  18. hobbit

    hobbit New Member

    iMaculate:
    Sehr mutig gegen den Strom zu schwimmen, denn die F828 hat ja im Urteil der Tester durchweg schlecht abgeschnitten (z.B. ct' und dpreview.com).

    ..kenne genauso viele testberichte die gut bis sehrgut waren. gegen den strom zu schwimmen macht doch auch viel mehr spaß oder:sabber:
     

Diese Seite empfehlen