Hi ! Wer weiss was ü. DSL via Satellit ...mit apple air port

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von beate2, 3. Dezember 2003.

  1. beate2

    beate2 New Member

    Hallo!
    ich suche schon stundenlang Infos über DSL via Satellit ( wohne in der Pampa)
    -für Mac natürlich, im Netz.

    (Zusätzlich möchte ich noch via Air Port surfen- aber das ist eigentl. nebensächlich).

    Ich hoffe, das das mit meinem kleinen ibook ( ich meine die DSL-Geschichte) und meiner nicht digitalen Sat-Anlage funktioniert.
    So.....
    Einiges weiss ich schon:z.B.: Mit "skysat"/ www.skysat.de ist mir nicht geholfen, die haben den MAC-Zweig mangels Nachfrage eingestellt.
    Vor Monaten hab´ich auch ´mal eine interessante Installationsanleitung für DSL via Sat ( für Mac) runtergeladen http://www.wershofen.com/TDSLviaSat-HowTo/TDSLviaSAT-HowTo-5.html;
    hilft mir aber noch nicht wirklich weiter. Bräuchte vor allem Hinweise zu Hardware:USB-Box/DVB-Karte usw.Was braucht man und wo kriegt man das.
    Zuletzt.....
    Im Allgemeinen hatte ich bei meiner Suche im Netz den Eindruck, dass ich bei der Telekom am besten aufgehoben wäre.
    Ich surfe vor allem und lade keine grossen Dateine runter.


    Wer weiss mehr? Liebe Grüsse Beate

    Wer weiss mehr? Ich würde mich total freuen, liebe Grüsse, Beate.
     
  2. yago.

    yago. New Member

    Dann: Hast Du ISDN? Reicht Dir das nicht???

    yago.
     
  3. beate2

    beate2 New Member

    Hallo!

    Toll, dass gleich jemand drauf reagiert hat!

    ..was Deine Bemerkung betrifft, das ist wahrscheinlich schon richtig. Ich habe auch ISDN, aber ich möchte ja wireless mit ibook und air port surfen. Da gibt es aber dann nur die Alternative via einfachem Modem oder eben DSL.

    Zur Geschwindigkeit: Ich finde das Surfen via ISDN schon mager - gerade zu Spitzenzeiten muss ich wirklich w a r t e n , bis sich die Seiten aufbauen, und via Modem war das echt heavy.

    Vielleicht hat ja einer ´ne Idee, oder eben Erfahrung mit DSL via sat.

    Ciao! Beate
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

  5. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Wie kommste den darauf? Du brauchst einen ISDN-Router (z.B. von ZyXel), die sind heute gebraucht billig zu haben weil viele auf DSL umgestellt haben) und eine Airport-Station (ein Hub/Switch wär vielleicht auch noch gut, wenn der Router nur grad 1 Ethernet-Anschluss hat).

    Christian.
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    oder so, ist auf jeden Fall preisgünstiger :D
     
  7. yago.

    yago. New Member

    ...und der Upload ist eh via ISDN bei einer Satellitenverbindung.

    Jemand da mit Satellit? Wie ist der Response bei dieser Geschichte???

    yago.
     
  8. beate2

    beate2 New Member

    Hi!!

    ich verfolge die Diskussion ganz gespannt und überlege mir momentan die Geschichte mit dem ISDN-Router....

    ..bin aber gespannt auf weitere Beiträge, wenns denn sein soll---- Ciao und schönes Wochenende. Beate.
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

  10. beate2

    beate2 New Member

    hallo mac-christian,

    danke für deine interessante variante...
    ich schau gerade bei ebay wg. einem rourter.
    Doch z.B. die von zyxel sind meist windows gestützt.... hast Du da an einen speziellen gedacht, nach dem ich suchen kann??

    Grüsse, Beate!
     
  11. beate2

    beate2 New Member

    hallo mac-christian,

    danke für deine interessante variante...
    ich schau gerade bei ebay wg. einem rourter.
    Doch z.B. die von zyxel sind meist windows gestützt.... hast Du da an einen speziellen gedacht, nach dem ich suchen kann??

    Grüsse, Beate!




    Hallo Macci,

    auch das finde ich sehr interessant! d a n k e - ich berichte weiter von meinem suchen&finden.--Ciao!!
     
  12. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ein ZyXel Prestige 100 lief bei mir in der "vor-ADSL-Zeit" wunderbar, und bei mir ist kein einziger Windows-Rechner am Netz. Zum Konfigurieren genügt hier Telnet, und da gibt's auf dem Mac genug Programme.

    Christian.
     
  13. mac-christian

    mac-christian Active Member

    ... zum Beispiel:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3064171475&category=26802 (mit bereits eingebautem Hub), oder

    http://forum.macwelt.de/forum/newreply.php?s=&action=newreply&threadid=82849 (da brauchst du noch zusätzlich einen Hub/Switch, wenn du mehr als 1 Rechner anschliessen willst)

    Das sind nur ein paar Beispiele. Ein Router ist im Normalfall ein vom Betriebssystem unabhängiges Teil, sofern nicht zur Konfiguration irgendwelche Spezialsoftware eingesetzt werden muss. Ich kenne aber nur grad ZyXel wirklich aus eigener Erfahrung.

    Beste Grüsse, Christian
     
  14. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Hallo Beate,

    kannst ja auch mal bei TKR vorbei schauen. Die haben nen guten Mac-Support.

    Gruss
    Kalle
     
  15. mac-christian

    mac-christian Active Member

  16. ks23

    ks23 Ohne Lobby

  17. beate2

    beate2 New Member

    hallo mac-christian,

    danke für deine interessante variante...
    ich schau gerade bei ebay wg. einem rourter.
    Doch z.B. die von zyxel sind meist windows gestützt.... hast Du da an einen speziellen gedacht, nach dem ich suchen kann??

    Grüsse, Beate!
     
  18. beate2

    beate2 New Member

    hallo mac-christian,

    danke für deine interessante variante...
    ich schau gerade bei ebay wg. einem rourter.
    Doch z.B. die von zyxel sind meist windows gestützt.... hast Du da an einen speziellen gedacht, nach dem ich suchen kann??

    Grüsse, Beate!




    Hallo Macci,

    auch das finde ich sehr interessant! d a n k e - ich berichte weiter von meinem suchen&finden.--Ciao!!
     
  19. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ein ZyXel Prestige 100 lief bei mir in der "vor-ADSL-Zeit" wunderbar, und bei mir ist kein einziger Windows-Rechner am Netz. Zum Konfigurieren genügt hier Telnet, und da gibt's auf dem Mac genug Programme.

    Christian.
     
  20. mac-christian

    mac-christian Active Member

    ... zum Beispiel:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3064171475&category=26802 (mit bereits eingebautem Hub), oder

    http://forum.macwelt.de/forum/newreply.php?s=&action=newreply&threadid=82849 (da brauchst du noch zusätzlich einen Hub/Switch, wenn du mehr als 1 Rechner anschliessen willst)

    Das sind nur ein paar Beispiele. Ein Router ist im Normalfall ein vom Betriebssystem unabhängiges Teil, sofern nicht zur Konfiguration irgendwelche Spezialsoftware eingesetzt werden muss. Ich kenne aber nur grad ZyXel wirklich aus eigener Erfahrung.

    Beste Grüsse, Christian
     

Diese Seite empfehlen