Hiiieeelfe!!!!!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von phonofreund, 2. Juni 2008.

  1. phonofreund

    phonofreund New Member

    ich habe Boot camp installiert und die windows setup routine blieb stehen.
    Jetzt startet der Mac mini Intel gar nicht mehr und zeigt beim Start nur Medienfehler. Keine Taste hilft und ich bin am Ende......
    Wie kann ich von Cd booten. Das sch... windows will ich auch nicht mehr, sondern nur noch mein OSX haben
     
  2. Clemens1

    Clemens1 New Member

    schonmal mit nem Safe-Boot probiert?

    http://support.apple.com/kb/HT1455?viewlocale=en_US

    Oder hast Du noch nen zweiten Mac? Dann beide mit nem FireWire Kabel verbinden und am mini während des Startvorganges die Taste T gedrückt halten, dann wird er vom anderen Mac als Festplatte erkannt, die du dann bearbeiten kannst.

    So habe ich auch Leopard auf mein PowerBookG4 550Mhz gebracht :)

    HTH
    Clemens
     
  3. MacLake

    MacLake New Member

    ähh CD rein, und beim starten "c" gedrückt halten...
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Drei Abhilfemassnahmen zu deinem Problem fallen mir spontan ein:

    1. Beim Starten die Alternate-Taste gedrückt halten. Damit werden alle bootfähigen Volumes aufgelistet. Und du kannst auch die Mac-Partition auswählen.
    2. Eine aussagekräftigere Überschrift in deinem Posting wählen. Auch wenn dein Hilferuf sehr dramatisch klingt.
    3. Dein Problem ist in diesem Softwareboard richtig aufgehoben. Das gleiche Posting auch noch ins Hardwareboard zu legen ist wohl etwas übertrieben.

    Gruß
    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen