HIIIILFE!!!!! iBook 933Mhz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von nafets-24, 21. April 2006.

  1. nafets-24

    nafets-24 New Member

    ich habe vor ca. einem monat mein altes ibook verkauft. heute hat mir der neue Besitzer folgende störmeldung geschrieben und sich beklagt das ein einwandfreier betrieb nicht möglich sei. obwohl bei mir das ibook immer zuverlässig funktioniert hat.

    Das Symptom ist immer dasselbe... nach dem Einschalten ertönt der Startsound, der Lüfter springt kurz an und die Harddisk fährt hoch. Aber der Bildschirm bleibt dunkel. Meistens hilft es, die Batterie für einige Zeit zu entfernen und dann läuft das Gerät an. Oft kann das iBook aber erst nach mehreren Stunden erfolgreich gestartet werden.
    Während dem Betrieb tretten keine Störungen auf.

    ich hoffe das ihr mir da weiterhelfen könnt! ach ja, noch die daten des ibooks:
    iBook G4 933Mhz, 640MB Ram, 40GB HD, DVD/CD-RW Combo Laufwerk,
    14" LCD Bildschirm, Airport Extreme Karte,1 Modemanschluss,
    1 Ethernetanschluss, 1 Firewire 400 Anschluss, 2 USB-Anschlüsse,
    1 Videoanschluss,
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    So ganz eindeutig kann ich dar keine Ursache entdecken, daher erstmal die Nachfrage: der Akku ist noch OK, oder ist der defekt (Kurzschluss)? Wird das iBook über Akku gestartet oder vom Netz?

    Grundsätzlich, wenn ein Mac nicht richtig startet, klingt das meist nach einer hängenden CPU der PowerManagementUnit (=PMA, bei neuen Macs nennt die sich SMU), die das Ein- und Ausschalten, sowie den Ruhezustand steuert. Bei mobilen Macs ist diese auch für das korrekte Laden und Überwachen des Ladezustands des Akkus verantworlich. Die PMU/SMU ist ein eigenes Computersystem innerhalb des Macs. Wenn die hängt, kann es zu solchen Phenomen kommen. Wie die PMU im G3-iBook resetet wird, findest du unter dem Stichwort PMU und iBook auf den Apple-Seite, oder hier durch die Suchfunktion mit gleichen Stichwörtern. (Hatte schon vielfach auf diesen Fehler hingewiesen).

    Alllerdings, deine Beschreibungen treffen nicht so ganz auf das Phenomen, würde es aber dennoch mal probieren. Ein defekter Akku kann aber auch zu gleichem Problem führen!
     

Diese Seite empfehlen