1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Hiiilfe imac Problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von blommberg, 8. Februar 2003.

  1. blommberg

    blommberg New Member

    Mein neuer gebrauchter g3 imac 500 hat glaube ich eine defekte Festplatte: Bootet nicht, bei Start von Syst.- od. Norton-CD: "Volume kann nicht initialisiert werden", manchmal wird die hard disk gar nicht gefunden. Mounten nicht möglich. ich vermute, dass die Festplatte im A... ist. Frage: Besteht noch Chance auf Reanimation? Und noch wichtiger: Wie schwierig ist der Einbau einer neuen Festplatte? Bei Apple.com konnte ich keine Anleitung finden. Wer weiß wo es eine gibt?
     
  2. boedecker

    boedecker New Member

    hi, hört sich nicht gut an. eine neue festplatte ist wohl nicht das große problem. schau mal im internet da findest du bestimmt verschidene anleitungen.
    boedecker
     
  3. iCON

    iCON New Member

    neue festplatte einbauen ist überhaupt kein problem. hab sogar ich geschafft ;-)
     

Diese Seite empfehlen