Hiilfe!!! CD steckt im Cube fest!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von alberti11, 15. Mai 2003.

  1. alberti11

    alberti11 New Member

    Hallo Leute,
    habe es irgendwie geschafft, dass eine SVCD, die ich leider mit falscher Datenstruktur gebrannt habe von meinem Cube nicht mehr hergegeben wird. Damit starten auch Toast, iTunes nicht mehr richtig auf. Habe folgendes schon probiert:
    Als toast noch ging die Auswurftaste in toast probiert, die CD spricht an, wird aber nicht ausgeworfen;
    dto. in iTunes und DVD Player;
    ständig friert der finder ein;
    Starten mit Maustaste-nix;
    PRam reset nix;
    Alles abgekabelt, reset Neustart nix;

    Mir fällt jetzt nichts mehr ein. Gibt es da im Terminal vielleicht was?
    Kann man an dem Laufwerk irgendwo die sprichwörtliche Büroklammer einbohren??
    Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar:

    Ali

    p.t.
    ...dann ging es doch und zwar über Classic!!!
    Das war das erste Mal, dass OSX wirklich versagt hat- oder war ich es??
     
  2. Bubi

    Bubi New Member

    hallo,
    ganz einfach
    >beim neustart die maustaste gedrückt halten
    dann kommt die cd automatisch wieder raus.

    viel glück.

    bubi
     
  3. leowe

    leowe New Member

    Ich würde mal ein kleines Löchlein in der Nähe das CD-Auswurfs suchen und dort eine Büroklammer einzustecken versuchen (VORSICHTIG!) Vielleicht hilft es auch, den Cube von der Hülle zu befreien ...

    Alternative: Hammer und alte rostige Schraubenzieher oder an die Wand werfen ;)
     
  4. alberti11

    alberti11 New Member

    @ bubi

    ...das ging ja eben nicht mehr!!
    Aber es ging ja dann s.o.

    Danke Ali
     

Diese Seite empfehlen