Hilfe Airport

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von in-session, 27. Juni 2004.

  1. in-session

    in-session New Member

    Morgen

    habe ein kleines prob. ich kann mein airport nicht mehr konfigurieren. folgende fehlermeldung kommt:
    Das "Airport Admin. Dienstprog." konnte die konfiguration der ausgewählten Basisstaion nicht lesen.
    Beim lesen der Konfiguration ist ein fehler aufgetretten.

    wollte eigendlich mein G4 notebook wieder formatieren und wollte die daten noch mal anschauen damit es nachher wieder funkt. Bin normalerweise win anwender.
     
  2. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    Airport-Station kaputt?
    Hast Du die aktuelle Firmware drauf?
     
  3. mmetz

    mmetz New Member

    Hallo,
    ich hatte mal mit meiner Base (Dual-Ethernet) das gleiche Problem.

    Ich habe die Webverschlüsselung aktiviert und das Passwort geändert.

    Ich war mir bei dem Passwort sehr sicher, dennoch sagte die Base erst, dass das Passwort falsch sei und später, dass die Daten nicht ausgelesen werden könnten.

    Da half auch kein zurücksetzen. Die Apple Software war nicht mehr in der Lage mit der Base zu kommunizieren.

    Lösung war ein einfaches Java Programm (http://edge.mcs.drexel.edu/GICL/people/sevy/airport/#Configurator)

    Funktioniert ähnlich wie das Administrations-Programm von Apple. Ist aber halt nicht von Apple.

    Allein mit diesem 400kb Programm konnte ich meine Base wieder konfigurieren.

    Nach dem update ging auch wieder das Programm von Apple.

    Vielleicht hats geholfen.

    Grüße
    Michael
     
  4. in-session

    in-session New Member

    firmware?
    Der Airport funk. ich habe immer noch internet und netzwerk zugriff ich komme nur nicht in die config rin.

    auszug software aktualliesierung:
    Mon Jul 07 2003 12:26:47 Europe/Berlin: „Java“ installiert (1.4.1)
    Mon Jul 07 2003 12:27:05 Europe/Berlin: „iMovie“ installiert (3.0.3)
    Mon Jul 07 2003 12:27:22 Europe/Berlin: „iTunes“ installiert (4.0.1)
    Mon Jul 07 2003 12:27:50 Europe/Berlin: „Safari“ installiert (1.0)
    Mon Jul 07 2003 12:28:12 Europe/Berlin: „QuickTime“ installiert (6.3)
    Mon Jul 07 2003 12:33:08 Europe/Berlin: „Kombiniertes Mac OS X Update“ installiert (10.2.6)
    Mon Jul 07 2003 14:39:09 Europe/Berlin: „iSync“ installiert (1.1)
    Mon Jul 07 2003 14:40:01 Europe/Berlin: „Security-Update 2003-06-09“ installiert (2.0)
    Wed Jul 16 2003 23:47:19 Europe/Berlin: „iDVD Aktualisierung“ installiert (3.0.1)
    Wed Jul 16 2003 23:50:40 Europe/Berlin: „Security Update 2003-07-14“ installiert (1.0)
    Thu Jul 17 2003 00:29:52 Europe/Berlin: „AirPort Software“ installiert (3.1)
    Thu Jul 17 2003 00:31:18 Europe/Berlin: „Bluetooth Software“ installiert (1.2.1)
    Tue Mar 30 2004 22:47:23 Europe/Berlin: „Java“ installiert (1.4.1)
    Tue Mar 30 2004 23:16:52 Europe/Berlin: „QuickTime“ installiert (6.5)
    Tue Mar 30 2004 23:17:12 Europe/Berlin: „iTunes“ installiert (4.2)
    Tue Mar 30 2004 23:18:31 Europe/Berlin: „Mac OS X Update“ installiert (10.2.8)
    Tue Mar 30 2004 23:18:52 Europe/Berlin: „iCal“ installiert (1.5.2)
    Tue Mar 30 2004 23:44:48 Europe/Berlin: „iSync“ installiert (1.4)
    Tue Mar 30 2004 23:44:50 Europe/Berlin: „Security-Update 2003-12-05“ installiert (1.0)
    Tue Mar 30 2004 23:44:57 Europe/Berlin: „Security Update 2004-01-26“ installiert (1.0)
    Tue Mar 30 2004 23:47:58 Europe/Berlin: „Security Update 2004-02-23“ installiert (1.0)
    Wed Apr 28 2004 08:48:38 Europe/Berlin: „Update von QuickTime für Java“ installiert (v2.0)
    Wed Apr 28 2004 08:49:38 Europe/Berlin: „Security Update 2004-04-05“ installiert (1.0)
    Wed Apr 28 2004 08:58:44 Europe/Berlin: „iSight Update“ installiert (1.0.2)
    Wed Apr 28 2004 08:58:50 Europe/Berlin: „iPod Software“ installiert (1.3.1)
    Wed Apr 28 2004 09:00:05 Europe/Berlin: „Bluetooth Software“ installiert (1.3.3)
    Wed Jun 09 2004 14:54:17 Europe/Berlin: „iPod Update 2004-04-28“ installiert (3.0)
    Fri Jun 11 2004 17:15:23 Europe/Berlin: „QuickTime“ installiert (6.5.1)
    Fri Jun 11 2004 17:16:02 Europe/Berlin: „iTunes“ installiert (4.6)
    Fri Jun 11 2004 17:16:35 Europe/Berlin: „Security Update 2004-05-03“ installiert (1.0)
    Fri Jun 11 2004 17:16:38 Europe/Berlin: „Security Update 2004-05-24“ installiert (1.0)
    Fri Jun 11 2004 17:20:13 Europe/Berlin: „Security Update 2004-06-07“ installiert (1.0)
    Thu Jun 24 2004 18:00:13 Europe/Berlin: „Support für die Pro-Serien“ installiert (1.1)
     
  5. in-session

    in-session New Member

    wie ist das den wenn ich meinen pc neu installiere werden die daten auf dem apple gespeichert?

    wenn ja könnte ich doch das notenbook neuinst.

    Leider funkt das prog. zwar aber so wie es aussieht kann ich die daten die jetzt noch drauf sind nicht abrufen.
     
  6. mmetz

    mmetz New Member

    Ich gebe zu ich verstehe nicht was Du möchtest.
    Wenn Du das OS platt machst ist alles weg.
    Wenn Du das OS updatest bleiben die Daten drauf.

    Aber was hat das mit der Airportstation zu tun? :confused:
     
  7. in-session

    in-session New Member

    also noch mal verständlich:embar:

    Bei meinem Notebook ist so einiges nicht ganz in ordnung. Mehrere Progs. funken nicht mehr ganz.
    Deshalb möchte ich ihn neu installieren aber ich habe keine ahnung was für daten auf dem airport sind.
    deshalb wollte ich diese abrufen was ja nicht funktioniert. darauf hin habe ich gefragt wenn ich mein notebook dennoch neu installieren sollte ob die daten auf dem airport gespeichert bleiben?

    Besser?
    :tongue:
     
  8. mmetz

    mmetz New Member

    Jetzt habe ich es verstanden! :)

    Die Airportstation ist wie ein eigener Rechner zu betrachten. Wenn Du Deinen Laptop formatierst bleibt Dein Windows PC ja auch unberührt. :)

    Du kannst also mit Deinem Apple Book machen was Du willst., die Base interessiert sich nicht dafür.

    Die Daten darauf lassen sich nur mit Hilfe von z.B. dem Admin. Programm ändern.

    Dafür hast Du ja das Passwort und das ändert sich nicht durch eine Neuinstallation.

    Grüße
    Michael
     
  9. in-session

    in-session New Member

    ok THX aber wenn du vieleicht noch so nett währst und mir schnell erklärst was ich bei einer neuinstallation zu beachten und vorallem was ich machen muß:confused:
     
  10. mmetz

    mmetz New Member

    Du schreibst, dass Dein Internet noch geht.
    Wenn Du Deinen Rechner platt machst, sind auch die auf dem Rechner abgespeicherten Passwörter futsch. D.h es könnte sein, dass Dein Airportnetzwerk durch eine Verschlüsselung gesichert ist. Dieses Passwort musstest Du einmal am Anfang eingeben. Danach ist es im OS gespeichert. Wenn Du nun Dein OS löscht, verlang die AirportBase erneut dieses Passwort. Dann solltest Du es wissen.

    Tja, was sonst noch zu beachten ist.......
    Du solltest bei einer Neuinstallation die Festplatte ganz löschen. D.h vorher musst Du eine Datensicherung betreiben. (emails, Dokumente, Programme die Du nur als "Sicherheitskopie" hast etc..)

    Den Rest macht das Installationsprogramm von alleine.

    Grüße
    Michael
     
  11. mmetz

    mmetz New Member

    Ich sehe Du hast auch nach dem WIE gefragt.

    CD (z.B. 10.2) einlegen, auf "Installieren" klicken. Der Mac macht dann einen Neustart, wobei er von der CD startet.

    Bei OSX musst Du dann Deine Sprache auswählen und ein, zwei mal auf weiter bzw. akzeptieren klicken.

    Du wirst nach der Festplatte gefragt, da klickst Du dann auf die Du willst. (bei einer recht einfach)

    Auf der Festplatte sollte dann ein Ausrufezeichen kommen.

    Ganz unten gibt es die Auswahl "weitere Optionen" (oder so ähnlich), da einmal draufklicken und die Option "Volume vor der Installation löschen" wählen.

    Fertig!

    Noch ein, zwei mal auf weiter, der Rest steht da. (z. Cd wechseln)

    Grüße
    Michael
     
  12. morty

    morty New Member

    er könnte auch so installlieren, das die usereinstellungen alle erhalten bleiben ...

    bitte selber einmal im How To Brett suchen ...

    ciao, morty
     

Diese Seite empfehlen