Hilfe! Alles weg?!?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Timsomat, 29. September 2002.

  1. Timsomat

    Timsomat New Member

    Hallo, allwissende Forumsmitstreiter!
    Ich habe meine Daten-Partition kaputt repariert... Beim Versuch, den Inhalt auf eine neue HD zu kopieren, bekam ich ständig Schreib-/Lesefehler. Ein klarer Fall für Dr. Norton, dachte ich. Der hat auch gleich ungefähr alle Fehler gefunden, die man haben kann (Verzeichnisstruktur im dutt usw.). Leider hat der Quacksalber mir das Teil nicht heil, sondern endgültigh kaputt gemacht, indem er es ohne mich mal zu fragen initialisiert hat. Auf dem Volume befindet sich jetzt nur ne kleine Textnachricht, die mich darüber aufklärt, dass die Daten sehr wohl noch da sind, ich sie wegen HFS+ Formatierzubng aber erst mit OS 8.1 lesen kann. Ich benutze OS 10.2 bzw. 9.2 ... "Apple Erste Hilfe" ist offenisichtlich überfordert mit dem Bockmist auf der Platte und Norton Disk Recover will auch nicht. Wie komme ich denn nun wieder an meine Daten und überhaupt?!

    Gruß, ein genervter
    Timsomat

    P.S.: Die, die mir jetzt nur sagen wollen, dass Norton scheiße ist und unter OS X nix zu suchen hat und dass man von seinen Daten ein BackUp machen sollte (hatte ich gerade vor...), möchten bitte einfach weiter klicken.
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Also ... ähem ....

    > P.S.: Die, die mir jetzt nur sagen
    > wollen, dass Norton scheiße ist und
    > unter OS X nix zu suchen hat ...
    > möchten bitte einfach weiter klicken

    Achso ... <klick>
     
  3. Timsomat

    Timsomat New Member

    Danke! Ich habe schon Probleme genug. Ich tröste mich derweil mit Slayer und Napalm Death und damit, dass zumindest meine MP3s sicher und warm auf?m iPod schlummern.
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Slayer & Napalm Death sind doch ne gute Wahl :) - Bolth Thrower hilft auch immer.

    ABER was mich wundert ist diese Meldung:
    "dass die Daten sehr wohl noch da sind, ich sie wegen HFS+ Formatierzubng aber erst mit OS 8.1 "
    das würde bedeuten das du mit nem system startest das kein HFS+ kann? ???? hast du die Möglichkeit nen zweiten mac ranzustöpseln -> von dem zu starten und von da aus deine Daten einzusehen? niemand im bekanntenkreis mit nem mac? Von wo startest du wenn da der zettel mit dieser meldung liegt? Mit dem OS 9.2 oder mit OS X?
     
  5. Timsomat

    Timsomat New Member

    "ABER was mich wundert ist diese Meldung:
    "dass die Daten sehr wohl noch da sind, ich sie wegen HFS+ Formatierzubng aber erst mit OS 8.1 "
    das würde bedeuten das du mit nem system startest das kein HFS+ kann?"

    Das ist eben auch totaler Humbuk. Alle Platten laufen mit HFS+. Es ist auch egal, ob ich unter X oder 9.2 starte, der "Inhalt" der Platte ist der gleiche. Wobei das System schon selber merkt, dass die Partition kaputt ist, weil die Verzeichnisinfos schrott sind (warum auch immer so plötzlich)... Ich habe zu Hause (bin gerade auf der Arbeit, um mich etwas abzulenken) noch nen iMac stehen, würde mich aber wundern, wenn der was anderes sehen könnte...
     

Diese Seite empfehlen