Hilfe bei buttons f. homepage!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ihans, 18. November 2004.

  1. ihans

    ihans New Member

    Moin!
    Habe bei meiner HP Buttons mit Rollover Effekt erstellt, die Buttons sind menupunkte(siehe anhang), das ganze in frames erstellt, ihr versteht? ich möchte, das man wenn man auf eine menupunkt geht und die Seite im Hauptfenster geöffnet wird, das der Button auch in diesem Rolloverstatus bleibt, wie geht das? Auf dem Anhang habe ich während des screenshots den Mauszeiger auf dem Menupunkt gehbt.
    Arbeite mit Adobe GoLive und habe NULL Ahnung von HTML!!!
     
  2. graphitto

    graphitto Wanderer

    Wie wärs mit Lernen? Dann kann man dir auch weiterhelfen.

    gruß
     
  3. ihans

    ihans New Member

    Aha, danke für die Antwort, leider habe ich nicht die Zeit dafür, es reicht mir auch so.
     
  4. graphitto

    graphitto Wanderer

    Sorry, ihans, aber wenn mir Leute erklären, das sie grad ne Homepage bauen, aber null Ahnung davon haben, kann ich nicht anders.

    Ansonsten kannst du dein Problem per CSS lösen. Dazu eine extra Klasse für den verlinkten Zustand erstellen und in den ensprechenden Seiten die Klasse dem jeweiligen Link zuweisen.

    gruß
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Und da hat graphitto recht. Wenn ich an meinem Auto schrauben will und davon null Ahnung habe muss ich es entweder lernen oder es sein lassen oder es leute machen lassen die etwas davon verstehen.
    Wenn ich ein Haus baue und davon Null Ahnung habe muss ich leute ran lassen die was davon verstehen.
    Wenn ich eine Firmenbroschüre layoutet und gedruckt haben will muss ich es lernen, oder leute ranlassen die etwas davon verstehen.

    Wo ist der Unterschied zu einer Website bauen? Wenn ich kein HTML kann oder auch sonst keine ahnung von webseiten habe muss ich es sein lassen, jemand ranlassen der was davon versteht oder es eben lernen.

    Da führt *kein* Weg dran vorbei.
    Sorry
     
  6. suj

    suj sammelt pixel.

    ja leider denken immer alle html sei mal eben schnellt gelernt oder gemacht.

    soo einfach ist es dann auch wieder nicht. Also für deinen gedrückten Buttonzustand bedarf es schon ein bisschen mehr Wissen

    ;)
     
  7. ihans

    ihans New Member

    na dann sagt das doch! geeht also nicht so einfach...so schlecht sieht meine hp gar nicht aus!:tongue: kann ich euch aber aus nicht weiter genannten gründen nicht zeigen!
     
  8. friedrich

    friedrich New Member

    Ich kann Dir auch nicht helfen.

    Aber was das Gemotze von den anderen hier soll... versteh ich nicht.

    Hier sind massenhaft Amateure unterwegs, die mit irgendeiner Software rummurksen und keinen Führerschein dafür haben und die blödesten Fargen stellen - und denen wird anstandslos geholfen.

    iHans bastelt ne Seite, die zumindest so aussieht, als ob sie funktioniert, und ihr schreit rum.
     
  9. suj

    suj sammelt pixel.

    weil das eben nicht in 3 Sätzen erklärt ist, wie das geht.

    Ohne Frames wäre das einfacher, aber so...
     
  10. ihans

    ihans New Member

    Ich versteh das ja! Hatte irgendwann schon mal was wegen website gefragt und erwähnt, das ich kein html kann und alle haben rumgejault: "immer diese stümper, wenn mans nicht kann, soll mans bleiben lassen usw und letzendlich habe ich es doch hinbekommen. Tut mir Leid Kawi, ich habe halt Spass neue Sachen auszuprobieren- da es eine private Sache ist kann es Dir doch egal sein!? Wenn ich bei allen Sachen so schnell aufgeben würde, dann würd ich mich ja selbst schämen! Was ich NICHT kann, lass ich bleiben, aber wenn mans nicht versucht...und der Welt Schade ich mit dieser Sache auch nicht! Habe auch gelernt ein bisschen am Mopped/AUto zu schrauben, verputzen, Innenausbau/trockenbau usw, wo ist der Unterschied? Es hat ewig und 3 Tage gebraucht, bis ich mit GoLive das überhaupt alles hinbekommen habe. Hatte einen "lehrgang" aus ein paar MacLife Ausgaben gelesen und einfach angefangen. Das einzige was das optische noch besser machen würde wäre halt diese eine Sache, dachte es geht auch ohne html, da das mit den frames und links und der diaschau auch ging, aber egal! Es funktioniert auch so und einer Person gefällts (-:
     
  11. friedrich

    friedrich New Member

    Das ist mir klar, das kann man auch so sagen, aber da muß man ja nicht gleich die gang große Verbalkeule rausholen und ventilieren, daß derjenige, der kein Diplom hat, gar nicht erst drüber nachzudenken braucht, so etwas zu machen, und was er sich überhaupt einbildet, und warum er nicht lieber gleich Putzfrau geworden ist.
     
  12. suj

    suj sammelt pixel.

    da hast Du natürlich auch wieder Recht ;)
     
  13. thosiw

    thosiw New Member

    Ich gehe mal davon aus, dass Golive einen ähnlichen Funktionsumfang hat wie Dreamweaver. Also sollte es auch eine automatische Funktion für ein entsprechendes JS dafür geben. Bei DW heisst das "Navigationsleistenbild festlegen". Für dein Problem musst du das "Over-Bild" auch als "Down-Bild" festlegen, damit der Button beim Anklicken im OverStatus bleibt.
     
  14. RSC

    RSC ahnungslose

    erstmal möchte ich sagen dass das hier nicht mal um html, sondern schon um javascript geht, was noch komplizierter ist...
    ja, deine variante ist möglich, aber wenn du "down"-bild auswählst, dann bleibt es bis zu "neuaufbau" so stehen, was nicht im sonne des ihans war...

    lieber ihans, wenn du keine ahnung von html (schweige von javascript) hast, dann suche lieber andere lösungen, deine homepage zu gestallten...

    P.S.: ich lasse doch mein auto auch nicht beim zahnarzt reparieren, wieso denken denn viele, dass sie die websiten erstellen können? dann kommt sowas wie hier ( http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=108346 ) raus...
     
  15. RSC

    RSC ahnungslose

    man muß kein diplom besitzen, um etwas machen zu können. man soll nur ahnung davon haben...
     
  16. BleedingMoon

    BleedingMoon New Member

    Also falls für diesen Rollover-Effekt eine ähnliche JS-Funktion verwendet wird wie bei Dreamweaver, sollte eigentlich eine Paramteränderunn in dem JS-Aufruf reichen. Hock hier leider noch auf der Arbeit, aber wenn ich später Zeit finde guck ichs mir mal an.


    P.S.: An alle Motzer! Es mag noch professionelle Webdesigner geben *ROFL*, die kein HTML können und sich nur mit Dreamweaver und Co. auskennen. Unglaublich, aber leider wahr! :party: :crazy:
     
  17. graphitto

    graphitto Wanderer

    Wenn du das Wort »professionelle« weglässt, stimmt der Satz sogar.

    Und wer im Zeitalter von XHTML und CSS2 immer noch Javascript-Navigationen baut, sollte sich fragen was er für seine Fortbildung zu tun gedenkt. Meine Meinung.

    gruß
     
  18. graphitto

    graphitto Wanderer

    Hier mal ein Beispiel für eine navigation, welche genau das tut, was ihans will. Allerdings ohne Grafiken und per CSS gebaut.

    Beispiel

    P.S. Seite ist noch nicht fertig. Meckern dürft ihr also später. :D

    gruß
     
  19. thosiw

    thosiw New Member

    Vielleicht hab ich es nur zu kurz beschrieben. Im DW gibts den Menüpunkt "Navigationsleiste einfügen". Damit kann ich nun eine Navigationsleiste erstellen mit meinen entsprechenden Bildern. Up-Bild, Over-Bild, Down-Bild, Over-Down-Bild. Die Leiste kann ich horizontal oder vertikal anlegen, mit sovielen Buttons wie ich will. Beim Mausover hab ich das entsprechende Over-Bild. Wenn ich den Button clicke kommt das Down-Bild und bleibt bis ich einen anderen Button clicke, dann geht es wieder auf das Up-Bild.
    Sämtliche Scripts werden automatisch erstellt. Ob die gut sind oder Müll kann ich nicht beurteilen, weil JS für mich auch böhmische Dörfer sind, aber es funzt.
     
  20. thosiw

    thosiw New Member

    @graphitto

    Deiner Aussage zu JS stimme ich zu. Dein Beispiel zeigt die aktuellere und zeitgemässe Variante für so ein Menü. Ich versuch mittlerweile auch JS soweit wie möglich wegzulassen (am besten komplett).

    Aber der Hansi sucht ja nach einer schnellen automatischen Lösung, und das sollte ja auch mit Golive gehen.

    Was mir aber bei diesen Diskussionen hier nicht in den Kopf will ist, dass jeder sogenannte "professionelle" Webdesigner darauf beharrt nicht mit Golive oder DW zu arbeiten. Das ist wie der Glaubenskrieg zwischen MS und Apple.
    Wer die Programme besitzt sollte sich das Leben doch nicht unnötig schwer machen mit irgendwelchen Texteditoren.
    Und wer die Geschichte professionell betreibt kann wysiwyg auch deaktivieren und direkt im Code rumhacken.
     

Diese Seite empfehlen