Hilfe benötigt! Daten gelöscht, Wiederherstellung möglich?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von addic, 28. Oktober 2007.

  1. addic

    addic New Member

    Hallo, allerseits!

    Ich bin neu hier, aber hoffe trotzdem Hilfe zu finden...

    Ich benutze Mac OS X auf nem Macbook und habe eine externe Festplatte mit mehreren Partitionen angeschlossen. Nun habe ich beim "Herumhantieren" im Festplattendienstprogramm - als ich eine Partition löschen wollte, um aus einer HFS+ Partition eine FAT32 Partition zu machen - dummerweise die falsche Partition gelöscht. Naja, und dann erst einmal dumm geschaut...

    Bei den Lösch-Einstellungen habe ich die "unsicherste" Variante gewählt gehabt - bei der die Daten nicht mit Nullen überschrieben werden. Nun hoffte ich mit HIlfe eins Tools wieder an meine Daten zu kommen, da das ja grundsätzlich soweit ich nun recherchieren konnte möglich sein sollte.

    Mit Hilfe von Data Rescue II habe ich es auch geschafft an doc, xls, jpg und mov Dateien wieder zu kommen (auch wenn ich nun einige Tausend unbenannte Dokumente auf der PLatte habe). Leider werden aber andere mir wichtige Sachen nicht unterstützt, wie zum Beispiel avi, wmv, etc.

    Hat jemand eine Ahnung, wie ich an diese Sachen wieder ran komme? Beziwhungsweise hat jemad Erfahrung mit TechTool Pro? Das Programm hätte ich auch noch, hatte aber kleinere Probleme in der Anwendung und könnte Hilfe benötigen.

    Gibt es sonst irgendwelche Möglichkeiten, die Partition "wiederherzustellen"? So viel kann ja da nicht passiert sein, nachdem der "Löschvorgang" ja nur 2-3 Sekunden gedauert hat. Kann ich das irgendwie rückgängig machen?

    Was ich noch dazu sagen müsste, nachdem ich aus der HFS Partition die FAT32 Partition gemacht hatte, habe ich nochmal - die Wiederherstellungstools nutzen zu können - den Löschvorgang wiederholt und wieder eine HFS+ Partition daraus gemacht...

    Ich hoffe, alle relevanten Infos gegeben zu haben und würde mich freuen, wenn mir irgend jemand etwas dazu sagen kann...

    Cheers,
    addic

    EDIT: Ach ja, ich nutze Leo. Dabei ist das Ganze ja auch passiert... :(
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Mit Leo müsste TimeMachine den vorherigen Zustand doch herstellen können?
     
  3. maceddy

    maceddy New Member

    DiskWarrior könnte die Rettung bringen.


    maceddy
     
  4. addic

    addic New Member

    das ganze ist passiert, kurz nachem leo installiert wurde. da gab es noch kein time machine backup. und dann sind sogar der schlauen zeitmaschine die hände gebunden... :(
     
  5. addic

    addic New Member

    thx für den tip! werde ich gleich mal unter die lupe nehmen das tool...
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    NEIN, DiskWarrior kann nur defekte Partitionen reparieren. Eine nicht mehr vorhandene Partition wird der DiskWarrior aber nie wieder zurückholen.

    Hast du je mal DiskWarrior genutzt, dann wüstest du, was DW kann, und was nicht! Dein in den Raum geworfenen Tipp wird addic leider nicht helfen!
     
  7. MacS

    MacS Active Member

Diese Seite empfehlen