Hilfe! Benutzereinstellungen weg

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ratzi, 19. Februar 2008.

  1. ratzi

    ratzi New Member

    Hallo Leute.

    Ein Mac-Neuling braucht hilfe

    Ich habe ein großes Problem. Nach dem umbennen des Kurznamens (das ding mit dem Haus) sind sind alle EInstellungen auf Werk zurückgesetzt. Es gibt aber eine Ordner "Benutzer" mit dem alten Namen und allen Dateien, aber beim Starten werden keine Einstellungen geladen. Kann mir jemand helfen?
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Finger weg vom Benutzer-Ordner! Damit hast du dir deine Zugriffsrechte an dem Ordner genommen!

    Abhilfe: ändere den Namen wieder in den ursprünglichen zurück! Wenn du denj Namen ändern willst, dann geht das unter 10.4.x mit ChangeShortName. Unter 10.5.x läuft das Programm nicht. Da hilft nur, einen neuen Benutzer anlegen und alle Daten rüberkopieren und dann alten Benutzer (nicht Ordner!) löschen -> Systemeinstellung, oder mit dem Namen leben!
     
  3. ratzi

    ratzi New Member

    Danke für den Tipp.

    Die Mac-Hilfe hat dann auch ähnliches ausgespuckt, jetzt funktioniert es wieder einwandfrei. Brauchte auch kein Programm. (10.4.X)

    Einfach den Benutzerordner noch einmal umbenennen und den Ordner mit den abgelegten Benutzereinstellungen wieder den alten Namen geben, dann neu starten und alles ist wieder prima. Steht so auch in der MacHilfe.

    Und für die Zukunft weiß ich: FInger weg vom Benutzerordner.
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Um deinen Fehler auszubügeln, sollte man das Programm auch nicht anwenden, sondern einfach das Umbenennen rückgängig machen.

    Das Programm ist dazu da, den Benutzer-Ordner und damit den Benutzernamen deines Accounts auf deinem Rechner dauerhaft und korrekt umzubenennen, obwohl im Programm darauf hingewiesen wird, dass es auch schief gehen kann, mit den dann dir bekannten Problemen!
     
  5. ratzi

    ratzi New Member

    So schlecht ist der Name vom Benutzerordner gar nicht... :D
    und die Aufregung nicht wert.

    Aber ein guter Tipp, falls ich doch noch einmal das Bedürfnis verspüre den Ordner umzubenennen.
     

Diese Seite empfehlen