Hilfe! Brauche dringend türkische Times!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von geminisnow, 23. Januar 2003.

  1. geminisnow

    geminisnow New Member

    Hallo Leute!

    Für einen dringenden Auftrag brauche ich eine türkische Times als Type-1-Font (keine TrueType!). Kann mir jemand von euch weiterhelfen? Es muss unbedingt eine Times sein, eine Helvetica hätte ich selbst.

    Tausend Dank im Voraus!
    - geminisnow
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Bei privaten Arbeiten kann man sich über Moral streiten, aber wenn Geld damit verdient wird, dann: http://www.fontshop.de

    Müsste die Times CE (also Central European) sein, kostet 35 Euro/Schnitt. Einfach downloaden.
     
  3. grufti

    grufti New Member

    jau, bei aller Freundschaft. Sehe ich auch so.
     
  4. geminisnow

    geminisnow New Member

    Das ist Family-Business und kein Kommerz! Sonst würde ich ja zu Fontshop gehen. Aber bitte, dann halt nicht.
     
  5. derfiesefuchs

    derfiesefuchs New Member

  6. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Dieser Hall - gottvoll! :)
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    > Family-Business und kein Kommerz!

    Hörte sich aber oben anders an, daher mein Einwand.

    > Aber bitte, dann halt nicht.

    Na dann eben nicht.
     
  8. geminisnow

    geminisnow New Member

    Hallo zusammen,

    eigentlich ist es mir so dermaßen egal, was hier Leute über mich denken oder nicht, aber es geht um meine Ehre und meinen Ruf im Forum. Daher möchte ich nochmals sagen: es ist Family-Business. Besser gesagt: Es war Family-Business. Denn jetzt ist es zu spät und ich brauche den Font eh nicht mehr. Das Ding ist geplatzt.

    Aber danke nochmals für den hämischen Beifall. War echt aufbauend.
    Dann mal noch viel Spaß beim Anhören der aus dem Internet geladenen mp3s und beim Angucken der Movies, die ihr euch über eDonkey gezogen habt. Soviel zum Thema Moral.

    Aber Gott sei Dank nimmt mich ja eh niemand hier ernst. :)

    Gruß
    - geminisnow
     
  9. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    na prima, wenn tatsächlich jedesmal für die Verwendung einer gottslausigen Schrift die ein Kunde anwendet die Druckvorstufe auch noch Registrierungsprozesse durchmachen müsste (eigentlich liegt das in den Rahmenbedingungen des Schriftlizenzierers mit dem Graphiker/Laiengraphiker der sie anwendete), dann können wir dicht machen. Ausserdem glaub ich so langsam aber sicher tatsächlich dass die Idioten auf die Idee kommen.
     
  10. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    das andere hat auch was.
     
  11. macmacmac

    macmacmac New Member

    Weiß doch jeder, dass es gang und gäbe ist, daß man die Schrift beipackt wenn die Datei zum Drucker geht. Interessieren tut das doch wirklich niemand.
     
  12. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    s knackt, wo man die hottesten MP3's findet und wie man am meisten aus OS X herauskitzelt :)
     
  13. macmacmac

    macmacmac New Member

    Nur ein Beispiel für unsinnige Geldpolitik: Das Verlangen von Gemagebühren trotz Verwendung von gekauften Tonträgern.

    Gruß macmacmac
     
  14. macmacmac

    macmacmac New Member

    ... (z.B. bei öffentlicher Vereinsveranstaltung)
     

Diese Seite empfehlen