Hilfe!! Dateien öffnen mit Doppelklick funzt nimmer!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Bleistiftl, 14. September 2005.

  1. Bleistiftl

    Bleistiftl New Member

    Habe heute in der Firma auf meinem G5 2x2GHz Tiger installiert. Wenn ich eine Datei einmal anklicke und "Information" anwähle, dann ist bei einer Xpress-Datei das InDesign CS-Icon als Programm für "Öffnen mit…" aktiv. Sobald ich auf Xpress 4.0 umstelle, wird das Icon zerstört und es springt wieder auf "Öffnen mit...IndesignCS". Wenn ich im Finder dann die Xpress-Datei doppelklicke, wird die Datei mit InDesign geöffnet. Das nervt mich total. Gibt es irgendeine Einstellungsdatei, welche durch löschen diesen nervigen Umstand wieder rückgängig macht...

    Vielen Dank.
    Bleistiftl
     
  2. alf

    alf New Member

    Quark 4 ist ein Classic-Programm und kein 'natives' OS X-Programm.
     
  3. Macfan

    Macfan New Member

    Genau das Problem mit dem dem Doppeklick von Classic-Programmen hatte ich auf meinem Firmenrechner auch. Ich hatte mir den Systemordner meines Heimrechners auf die Platte des Firmenrechners geschoben und genau das war der Fehler. Nach einer sauberen Installation des 9er Systems war das Problem behoben.
     

Diese Seite empfehlen