Hilfe der Rechner spinnt!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macbob, 14. März 2004.

  1. macbob

    macbob New Member

    Das Dock geht gar nicht mehr...
    wenn es geht hüpt der rein und raus ( ohne ende)

    bin am verzweifeln....

    Festplattendienstprogramm - fehlanzeige
    Macjanitor - fehlanzeige

    und nun?




    Macbob
     
  2. macbob

    macbob New Member

    das Problem ist auf User ebene, da der zweite nutzer das Problem nicht hat :confused:

    Macbob
     
  3. ihans

    ihans New Member

    Hast DU irgendein Tool, das die Dockeigenschaften verändert hat(TransparentDock?)?Oder irgendwas als letztes installiert, was ne Kernelextension hat?
    Hmmm PRAM zappen, fsck -y gemacht?!Zugriffsrechte repariert?
     
  4. macbob

    macbob New Member

    Das Dock geht gar nicht mehr...
    wenn es geht hüpt der rein und raus ( ohne ende)

    bin am verzweifeln....

    Festplattendienstprogramm - fehlanzeige
    Macjanitor - fehlanzeige

    und nun?




    Macbob
     
  5. macbob

    macbob New Member

    das Problem ist auf User ebene, da der zweite nutzer das Problem nicht hat :confused:

    Macbob
     
  6. ihans

    ihans New Member

    Hast DU irgendein Tool, das die Dockeigenschaften verändert hat(TransparentDock?)?Oder irgendwas als letztes installiert, was ne Kernelextension hat?
    Hmmm PRAM zappen, fsck -y gemacht?!Zugriffsrechte repariert?
     
  7. macbob

    macbob New Member

    Als letztes Xounds geladen, ich vermute auch das es daran liegt.
    Arbeite im Moment von der Back-up Platte (war zum Glück frisch!). Clear Dock lief immer wunderbar, gleich mit Panther!
    Aber das löschen von diesen Dingern bringt auch nichts...

    fsck -y nicht gemacht, da die gute klare anweisung über das WIE im Forum nicht zu finden ist. Im "How to" Forum wurde der Thread zur Katastrofe!
    Kannst du mir eine klare Anweisung dazu geben?

    An den Zugrifsrechten liegt es auch nicht.

    Macbob
     
  8. ihans

    ihans New Member

    ne klare Anweisung unter Panther lass ich ma lieber.Aber das Festplatte Dienstprogramm macht (glaub ich) das gleiche, haste ja schon gemacht!
    Alle Dateien von Xounds gelöscht?Auch ma nach unsichtbaren Zeugs gesucht?Ma in den Extensions der Systemlibrary geschaut, ob Xsounds irgendwelchen Murks reingeschmissen hat?Schon mal in der Konsole geschaut, ob da was hilfreiches steht?Hmmm wo bleiben die Profis?!!
     

Diese Seite empfehlen