Hilfe! Die Schriften mal wieder...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von D3000, 4. März 2003.

  1. D3000

    D3000 New Member

    Hallo!
    Habe folgedes Problem, das mich in den Wahnsinn treibt:

    ATM meldete mir, dass die Schrift Stone Informal eine defekte Outline-Datei aufweist.
    So habe ich also die Schrift von einem anderen Rechner ersetzt, das Problem bleibt aber, sind immer dieselben Schnitte, die kapott sind.
    Schreibtischdatei, Parameter zurücksetzen und ein Neustart nach dem anderen bringen nix.

    Woran kann das liegen, weiss es jemand?

    Schrift: Stone Informal, OS 9.2.2, ATM deluxe 4.6, G4 400, 384 mb ram

    Da das die Fliesstextschrift meiner Zeitschrift ist werde ich langsam nervös.

    Schon mal vielen Dank für Hilfe,
    Grüsse,
    Dirk
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Also, Schreibtischdatei, Parameter zurücksetzen und ein Neustart nach dem anderen bringt tatsächlich nichts. Du solltest auf jeden Fall die Schrift von der Original-Diskette oder CD ersetzen. Ich nehme mal an, dass die Schrift auf dem anderen Rechner auch schon beschädigt ist. Wobei man sagen muss, dass die "Beschädigung" nicht unbedingt ein Problem sein muss, das kann auch gutgehen beim Belichten. Aber Vorsicht ist in jedem Fall angesagt.

    Grüße
     
  3. D3000

    D3000 New Member

    Danklesehr.
    Nein, bis vor wenigen Tagen funktionierte die Schrift ja noch!

    Original-CD gibts keider nicht mehr, vielleicht wäre jemand so nett?

    Problem ist, dass ich auch kein pdf erstellen kann und drucken lässt sich die Schrift auch nicht.
     
  4. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Hast du ein Schriftenprogramm (bspw. Fontographer)?
    Dann könntest du die Schrift dort einmal öffnen. Wenn das funktioniert, dann einfach neu abspeichern. Voilà, Schrift repariert!
     
  5. pat612

    pat612 New Member

    funktioniert die schrift denn auf dem anderen rechner ?
     
  6. D3000

    D3000 New Member

    Habe leider kein solches Programm.
    Und auf den anderen Rechnern gehts das ganze auch nicht.
    Liegt wohl daran, dass in der Ausgabe zum ersten Mal die kursive Stone Informal verwendet wurde...
    Obwohl die normale auch angeblich kaputt ist.

    Hat jemand die Schrift und könnte vielleicht...?
     
  7. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Der Briefträger war da!
     
  8. D3000

    D3000 New Member

    vielen dank!
    so, die schriftschnitte sind jetzt natürlich nicht mehr kaputt, aber der distiler behauptet, dass er nix anfangen kann mit der schrift.

    MANNO!

    "%%[ Error: invalidfont; OffendingCommand: findfont ]%%

    Stack:
    /Font
    (StoneInformal-Italic)
    /f486

    %%[ Flushing: rest of job (to end-of-file) will be ignored ]%%
    %%[ Warning: PostScript error. No PDF file produced. ] %%"
     
  9. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Das ist ein anderes Problem - kommt, weil du eine Schrift mit gleichem Namen ausgetauscht hast. Du musst nun im Distiller in den Voreinstellungen >>> Schriftenordner deinen Schriftenordner Löschen und neu zuweisen, dann wird's gehen.
     
  10. D3000

    D3000 New Member

    Juchheh!
    Vielenvielen Dank!! Das war's!
     

Diese Seite empfehlen