Hilfe Disk Image Wie denn nun genau?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SchwarzesAuge, 22. März 2004.

  1. SchwarzesAuge

    SchwarzesAuge New Member

    Hi,

    im How to Brett steht zwar etwas drüber aber wenn ich das Festplattendienstprogramm starte und die CD bereits im Laufwerk ist, ich schaffe es dennoch nicht eines zu erstellen !!!

    Fühle mich ja schon wie ein DAU :-/ aber irgendetwas simmt da nicht ... kann mir jemand auf die schnelle helfen bitte ?
     
  2. faustino18

    faustino18 New Member

    Dir wird bestimmt geholfen, wenn wir wissen, was du eigentlich machen willst.
    Also wat solls denn sein?

    Bye
    Patrick
     
  3. SchwarzesAuge

    SchwarzesAuge New Member

    ... ich habe eine CD und ich will die so ablegen daß ich sie in de Schrank verbannen kann und dennoch weiterhin auf sie zugreifen kann so als ob sie im Laufwerk wäre --> so eine Art Image wie im How to Brett es beschrieben war :D :D
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Festplattendienstprogramm (unter 10.3, ansonsten DiskCopy) Neues Image -> Image von Gerät...
    Dort wählst du dein CD-Laufwerk aus.
    Wenn du das erstellte Image doppelklickst, brauchst du (meistens) die Cd nicht mehr.
     
  5. SchwarzesAuge

    SchwarzesAuge New Member

    daß Image von gerät nicht anwählbar ist ;( sprich
    grau hinterlegt ist!

    Darf ich etwa die CD erst danach einlegen ?
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    hmm, die CD muss schon drin sein...

    *grübel*
     
  7. thosiw

    thosiw New Member

    CD einlegen und im Festplattendienstprogramm auf das Symbol in der 2. Hierarchiestufe klicken (Die erste Stufe ist das Laufwerk selbst), dann "Image neu von ...."

    Schlecht erklärt aber is so

    Thosi
     
  8. SchwarzesAuge

    SchwarzesAuge New Member

    *lach* Oje jetzt fühle ich mich echt wie ein DAU!

    Und zwar der Punkt "IMAGE von Gerät" wird
    erst dann aktiv also anwählbar wenn man im Festplattendienstprogramm
    auf der linken Seite die CD auch angeklickt hat *autschundzurückinsLochhüpf*

    Na ja ... logisch ist das eigentlich auch nicht wirklich :rolleyes:
     
  9. faustino18

    faustino18 New Member

    Wie wärs denn logischer? Volume markieren und dann den Befehl ausführen. Logischer gehts nun wirklich nicht.
    Leider kann halt selbst Osx nicht Gedankenlesen. ;)
    Bye

    Patrick
     
  10. SchwarzesAuge

    SchwarzesAuge New Member

    aber dennoch könnte der Punkt
    ja aktiv sein wenn eine CD im Laufwerk ist!
    Daher müßte man sie eigentlich
    nicht erst anklicken müssen um zu sagen daß
    man vom "Gerät" ein Image erstellen möchte!
    Na ja andererseits habe ich mich mit dem
    Dienstprogramm noch nicht soviel beschäftigt
    von daher entspricht es vielleicht wirklich
    nicht der Logik :rolleyes:

    Ach ja, OSX kann zwar nicht Gedanken lesen
    aber ich denke es ist von allen Betriebssystemen
    am nähesten dran :D :D wobei ich mir
    heute vormittag am Arbeitsspc dachte,
    das packt er jetzt bestimmt nicht mehr
    und tatsächlich ist XP gleich darauf abgestürzt
    (nicht mal Task Manager ging mehr)

    Ist doch auch gedankenübertragung oder :D
     
  11. SchwarzesAuge

    SchwarzesAuge New Member

    Deine Argumentation ist schlüssig und überzeugend ;)

    *schluchz* war also doch eine DAU Frage ;( :D

    Ähem ach ja zwar off-topic aber ist es möglich
    in meinen Powermac G4 noch zusätzlich einen
    reinen CD Brenner einzubauen ?
    Da ich schon soviel rumstehen habe. wäre ein
    FW brenner nur zur Not ok!

    Weiß das jemand?
    Langt ja wenn er von Toast erkannt wird,
    denn ich brenne ziemlich viel und das DVD LW ist
    halt nicht so schnell wie ein reiner Brenner!
     
  12. faustino18

    faustino18 New Member

    Wenn ich einen (internen) Brenner kaufen würde, dann sollte der auch vom System unterstützt werden. Hol dir doch einen DVD-Brenner und suche mal im Hardware-Forum. Da gibt es reichlich Fundstellen. Ein tiefgreifendes Problem sehe ich da nicht.

    Bye
    Patrick
     

Diese Seite empfehlen