hilfe, dvd spinnt! update!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von neumi, 12. Januar 2003.

  1. neumi

    neumi New Member

    dvds werden an meinem pb-g3/400 nicht mehr richtig erkannt.
    nach dem einlegen rödelt das laufwerk ein wenig, ohne jedoch eine dvd zu erkennen. audio- oder datencds werden aber sehr wohl erkannt und angezeigt, selbst bei gröberer verschmutzung. der lesekopf ist doch für dvd wie cd ein und derselbe, oder nicht?
    funzt weder unter os9 noch unter x. unter x meldet der dvd player "diese hardware-konfiguration wird nicht unterstützt" und meldet sich ab.
    ich habe keinen schimmer, um was es sich hier handelt!
    lesekopf evtl. doch defekt, systemerweiterungen-konflikt, quicktime-problem...???
    achja, nach einigem hin- und her habe ich ihn gestern soweit gebracht, eine (!) dvd zu spielen (unter os9), danach die nächste eingelegt und die ist wieder nicht erkannt worden.
    bei einem neustart rödelt er auch 'ne ganze weile; wohl auch ohne die dvd als solche zu erkennen, damit scheidet wohl ein sys.erw.-konflikt aus.
    sachdienliche hinweise bitte an... ;-)
    danke
     
  2. neumi

    neumi New Member

    ich will ja niemanden hetzen, das problem ist nur, daß ich die dvds morgen gerne wieder zurückbringen würde... :)
    und dann hätte ich keine dvd mehr zuhause, um dem problem auf den grund zu gehen.
    hätte jemand irgendeinen hinweis?
     
  3. neumi

    neumi New Member

    *monologosier*
    nach zig versuchen hab ich mal das älteste os (9.0) draufgespielt und auch da mehrmals die dvds probiert, und plötzlich erkennt er die dvd zumindest teilweise und benennt sie im finder als "undefined". darauf sind 2 ordner und ich ziehe aus ordner "video" eine 360mb große datei auf den dvd-player und schwupps: monster ag läuft! und zwar komplett!!
    ich hab mich schon lange nicht mehr so weggeschmissen bei einem film, das zusatzmaterial ist auch der hammer. der abend ist gerettet. :)))
    2 stunden später will ich ocean eleven einlegen... gleiche sch**** wieder!
    20mal probiert  nix geht.
    ich denke mir: ok, ruhig bleiben, schaust mal ins forum, da hat bestimmt schon jemand 'ne idee!?
    hmmmpff
    ich krieg die krise. :-(
     
  4. wns

    wns New Member

    Hi,

    das - frisch, gebraucht, erworbene - Ti-Book von meinem Nachbarn hatte ein ganz ähnliches Problem. Nachdem ich ein frisches System 9.2 (von Ti-Book System-CD!) installiert hatte, lief das Laufwerk wieder wie gewünscht.
    Vielleicht hilft´s, viel Glück ...

    Werner
     
  5. neumi

    neumi New Member

    danke, wenigstens einer erbarmt sich meiner! ;-)
    seltsamerweise funzte es ja auch erst nach zig versuchen unter 9.0. erweiterungen etc. scheinen es also nicht zu sein. am samstag erkannte er unter 9.2 nach einer halben ewigkeit mit systemwechseln und neustarts irgendwann mal "from hell". (übrigens auch ein ganz guter film)
    andererseits scheint die hardware aber auch ok, da es ja ab und zu funzt. wackelkontakt wird's wohl nicht sein!?
    stehe immer noch vor einem rätsel, bis heute abend bleibt noch zeit...
     
  6. neumi

    neumi New Member

    s!

    jetzt fliegt's dann bald an die wand...
     
  7. Apfelfreak

    Apfelfreak New Member

    Kann Dir nur einen Tip geben: nimm ein Wattestäbchen (mit Spiritus getränkt) und fahre damit ein paar Mal ganz leicht und vorsichtig über die Linse und nimm die trockene Seite zum trocknen. Wenn es dann nicht geht kann ich dir nur ein gebrauchtes DVD aus dem Pismo meiner Freundin anbieten. Das liegt nach dem Tausch gegen ein Combo noch hier rum. Bei Interesse Mail.
     
  8. Reinhold

    Reinhold New Member

    An meinem Powerbook und imac hatte ich das gleich Problem, einfach ausgesessen, - geht wieder , weiß auch nicht warum..
     

Diese Seite empfehlen