Hilfe - ein selten dummes Missgeschick

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von lege1, 5. Juli 2004.

  1. lege1

    lege1 New Member

    Hallo - gibt es eine Möglichkeit, das Passwort für den für den Hauptbenutzer, der als einziger komplette Zugriffsrechte hat in "Mehrere Benutzer" (OS 9.4) zu umgehen, wenn man es nämlich vergessen hat und jemand irrtümlich die Funktion "Mehrere Benutzer" neu wieder eingeschaltet hat, ohne sich zu vergewisser, was das eigentlich bedeutet - oder komme ich jetz nie wieder an meine Daten ran? ;( Gruss und Dank für Hilfe: Leon
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    mit gedrückter Leertaste starten, dann kannst du die Erweiterung abschalten.
     
  3. lege1

    lege1 New Member

    echt? so einfach? ich hoffe, du hast recht! kanns erst heute abend ausprobieren aber danke auf jeden fall! l
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    It's a Macintosh :D
     
  5. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Oder die Datei „Anmeldung“ aus dem Systemordner entfernen.
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Meine Frau hat mir am Freitag eine Mordsportion Heinz Curryketchup in die Tastatur gespritzt.

    Der Teller mit der Wurst stand ca. 30 cm von der Tastatur entfernt. Und dann der Spruch von ihr: „Ja wußte ich doch nicht, daß die soweit spritzt!“

    Von oben nach unten, du Dussel!

    Das sind Mißgeschicke!

    Schluchz!
     
  7. speedy

    speedy New Member

    ...schade, wäre euch das in den USA passiert, könntet ihr HEINZ auf MINDESTENS 500.000 Dollar Schadenersatz verklagen.

    gruß

    speedy
     
  8. lege1

    lege1 New Member

    ja aber DAS geht ja auch bei einem MAC nicht: weil dafür müsste ich mich ja erst anmelden
     
  9. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Kannst du ja machen, wenn du ohne die Systemerweiterung "Mehrere Benutzer Erweiterung" oder von der System-CD gestartet bist.
     
  10. lege1

    lege1 New Member

    dann wiederum darf ich im system nichts ändern, denn das ist nur dem einem benutzer erlaubt...:confused: L
     
  11. lege1

    lege1 New Member

    nochmal die Bitte um Hilfe, so einfach wie oben beschrieben ist es nämlich nicht! Denn: da das Passwort für den einzigen Benutzer, der etwas am System ändern darf, ja eben gerade fehlt, kann man die Erweiterung natürlich auch nicht abschalten - wäre ja auch bisschen arg einfach sonst, diese (eigentlich als Schutz gedachte) Einstellung zu umgehen - weiss vielleicht doch noch jemand Rat? Ich bin ziemlich verzweifelt, denn ich möchte natürlich nicht die gesamten Daten verlieren, indem ich das komplette System neu aufspiele. Gruss: Leon
     
  12. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Moin Leon,

    einfach nenne ich das, wenn man nur "ESC" zu drücken braucht um das Anmelden zu überspringen. Siehe Windoofs 98SE :party:

    Hast du nicht die Möglichkeit von einer externen Platte zu starten, oder von einer SystemCD?

    Da muss sich doch was machen lassen. :rolleyes:

    MfG Ivo
     
  13. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... was ist eigentlich OS 9.4 :confused: :confused:
     
  14. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Eigentlich müsstest du doch von der System-CD mit gedrückter C-Taste starten können, da sich das Passwort doch nur auf das übliche Startvolume (interne HD) bezieht.

    Anschließend die „Mehrere Benutzer Erweiterung“ aus dem Ordner Systemerweiterungen entfernen. Falls dies nicht reicht evtl auch die Präferenz „Mehrere Benutzer“ löschen. Es könnte aber, wie gesagt, auch ausreichen, die Datei „Anmeldung“ im Systemordner zu entfernen.

    Nach dem Prozedere im Kontrollfeld Startvolume wieder die interne HD auswählen und neustarten.
     
  15. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... gibt es OS 9.4 :confused: :confused:
     
  16. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Wie ich schon a. a. O. erklärt hatte, handelt es sich hierbei um eine Special Edition "From Steve to MMF". :klimper: Bei der Version von lege1 kann es sich also nur um eine billige Raubkopie oder einen Tippfehler handeln.
     
  17. lege1

    lege1 New Member

    nein, klar nicht, hab mich da in der aufregung vertan... 9.2.2
     
  18. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    und kein osx :confused: :confused:
     
  19. lege1

    lege1 New Member

    ich kann schon von einer system cd starten aber da hab ich nichts von weil ich dann mein eigentliches system immer noch nicht beeinflussen kann :eek: also ich seh mich schon einfach das system neu installieren ... was ich ja nun eigentlich lieber vermeiden wollte - ausser jemand hat noch die bessere idee

    mfg: leon
     
  20. Macci

    Macci ausgewandert.

    wenn du von CD startest, kannst du das System auf der Festplatte nicht beeinflussen? Musst du auch nicht, es reicht, den systemordner zu öffnen und die von MMF genannten Dateien zu entfernen ;)
     

Diese Seite empfehlen